Berg

Beiträge zum Thema Berg

Ausgehen & Genießen

Carneval-Verein rot-Weiß „die Gäßeknie“ e.V.
Neues Bühnenbild und Überraschungen in Berg

Berg. Auch in Berg ist  die närrische Kampagne bereits gestartet. Alle freuen sich schon auf die Prunksitzungen für die aufgrund des Brandschutzes sogar ein neues Bühnenbild gebaut werden mussten. Außerdem wurde ein neuer Faschingswagen aufgebaut und der Gäßestall auf Vordermann gebracht. Die Prinzengarde tritt mit neuen Uniformen auf. Es lohnt sich also, auf den Prunksitzungen vorbei zu gucken.  Alle Termine im Überblick:  - Samstag, 01.02.2020, 19:31 Uhr, 1. Prunksitzung - Freitag,...

Lokales

Neujahresempfang in Berg

Berg. Der Neujahrsempfang der Gemeinde Berg ist am Mittwoch, 8 Januar, um 19 Uhr in der Gemeinschaftshalle. Alle Bürger und Interessierten sind herzlich eingeladen gemeinsam mit Ortsbürgermeister Sabine Gerhart, dem Gemeinderat und der Verwaltung das neue Jahr zu begrüßen. ps

Ausgehen & Genießen

Pop, Soul- und Funk
Berg rockt

Berg. Zum Jahresstart 2020 lässt es der Musikverein Berg wieder krachen: Bei BergRockt! am Samstag,11. Januar, heizen die Brunnebutzer aus Hagenbach ein. Sie spielen handgemachten Pop-, Soul- und Funk-Sound. DJ Aboli ist auch wieder mit dabei und legt die besten Hits zum Abtanzen auf. Einlass ist ab 20 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse. Die Veranstaltung ist in der Gemeinschaftshalle.

Ausgehen & Genießen

Am dritten Advent ist ein Konzert
Musikverein Berg lädt zu seinem Kirchenkonzert

Es ist schon fast eine kleine Tradition, dass der Musikverein Berg  in derVorweihnachtszeit ein Kirchenkonzert spielt. Dieses Jahr ist es am Sonntag, dem 15. Dezember 2019 soweit. Die Musiker haben wieder ein abwechslungsreiches, kurzweiliges Programm aus verschiedenen Bereichen der konzertanten Blasmusik für die Besucher zusammengestellt. Der Schwerpunkt der musikalischen Darbietung liegt dieses Jahr bei Weihnachtsmelodien aus verschiedenen Ländern und Regionen. Unterstützt werden wir...

Blaulicht

Überholverbot missachtet
Zusammenstoß bei Berg

Berg. Am 26. November befuhr um 7.30 Uhr ein 21-jähriger BMW Fahrer die L 540 von Neulauterburg in Richtung Hagenbach. Trotz eines bestehenden Überholverbotes setzte der Fahrer zum Überholen eines weiteren Fahrzeuges an. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Kradfahrer. Dieser kam ins Schleudern und mit seinem Krad im Grünstreifen zum Liegen. Der 16-jährige Fahrer verletzte sich leicht an der Hand. Es entstand ein Sachschaden von ca. rund 1500 Euro

Ausgehen & Genießen

Am 9. November in Berg
Angelsportverein lädt zum Schlachtfest

Berg. Der Angelsportverein lädt seine Mitglieder,Freunde und Gönner zu seinem diesjährigen traditionellen Schlachtfest am Samstag, 9. November, recht herzlich ein. Zum Mittagstisch gibt es ab 12 Uhr Kesselfeisch. Anschließend gibt es Kafee und Kuchen. Gegen Abend gibt es noch die Gelegenheit, die frische Hausmacher Wurst zu probieren. ps

Blaulicht

2,54 Promille am Steuer
Betrunkener Autofahrer spielt mit dem Handy und baut Unfall

Hagenbach/Berg/Landau. Am 17.08.2019 fuhr um 18:54 Uhr ein 45-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Karlsruhe mit seinem Transporter die L540 in Fahrtrichtung Frankreich. Kurz vor der Ortschaft Berg kam der Transporter vermeintlich grundlos von der Fahrbahn ab. Der Vorfall wurde durch Zeugen gemeldet, die Streife vor Ort konnte den Autofahrer feststellen und zum Grund des Unfalles befragen. Der Autofahrer berichtete nach dem Telefon gegriffen zu haben und deswegen von der Fahrbahn abgekommen zu...

Lokales
Für die Erstklässler in Berg beginnt nun bald die Schulzeit.

Grundschule Berg begrüßt Erstklässler

Berg. Die Grundschule Berg teilt mit, dass die Schule am Montag, 12. August, um 8 Uhr für die Kinder der zweiten bis vierten Klassen beginnt. für die Kinder der zweiten Klasse endet der Unterricht um 12 Uhr, die Dritt- und Viertklässler haben bis 13 Uhr Schule.  Die Schulbücher können bereits in der letzten Ferienwoche vom 5. bis 9. August der Verbandsgemeinde Hagenbach, bei Frau Pfadt, abgeholt werden.  Für die Erstklässler beginnt die Schule am Dienstag, 13. August um 9 Uhr mit der...

Sport

IG Jugendraum Berg
Beachparty mit Volleyballturnier

Berg. Die Jugendlichen vom  IG Jugendraum Berg e.V. haben sich etwa sNeues einfallen lassen. Am Freitag, 16. August, starten sie mit einem Pre-Opening der Beachparty. Von 17 bis 21 Uhr findet ein Familien-Chillout mit einer Sandburgen Challenge statt. Am Samstag, 17. August, gehts ab 11 Uhr mit dem traditionellen Beachvolleyballturnier weiter. Alle Informationen zur Anmeldung finden Interessierte  unter http://ig-jugendraum.de/.  Nach dem Turnier ist die Beachparty mit Sand, Palmen und...

Blaulicht

Heißer Einsatz am Sonntag
Dachstuhlbrand in Berg

Berg. Am 30 Juni um 4 Uhr kam es in Berg in der Kandeler Straße zu dem Brand eines Mehrfamilienhauses.   Nachdem ein Bewohner Rauchentwicklungen im Dachbereich feststellte, verständigte er die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte ein Brand im Dachstuhl bestätigt werden. Das Wohnhaus wurde rechtzeitig evakuiert, sodass niemand verletzt wurde. Die Löscharbeiten dauerten bis ca. 13 Uhr an. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Auch die Brandursache ist noch...

Ausgehen & Genießen

IG Jugendraum veranstaltet Familienfest
s' Feschdl in Berg

Berg. Die IG Jugend veranstaltet auch in diesem Jahr wieder ein Familienfest unter dem Namen s`Feschdl. Dieses wird am Samstag, 15. Juni, ab 12 Uhr stattfinden. Es gibt ein tolles Programm für die Kids mit unter anderem einer Hüpfburg, Mal- und Bastelaktionen, einer Kinderolympiade und Kinderschminken. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt, es wird neben Sachen vom Grill auch Kaffee und Kuchen angeboten. ps

Blaulicht

Party in der Waldstraße
Berg - Partygäste provozieren Schlägerei

Berg. Am Sonntagmorgen 26. Mai, gegen 0.30  kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung von Jugendlichen/Heranwachsenden auf einer Party in der Waldstraße in Berg. Laut Zeugenaussagen sind fünf männliche Personen auf der Party erschienen, um gezielt einen Streit auszulösen. Sie beleidigten andere Personen um eine Schlägerei zu provozieren. Zunächst unbeteiligte Personen, die deeskalierend wirken wollten, wurden ebenfalls von den Tätern geschlagen. Im Anschluss an die Schlägerei flüchteten die...

Lokales
Berg wird 1200 Jahre alt.

1200 Jahre Berg
In Berg beginnt das Jubiläumsjahr

Berg.  Die Ortsgemeinde Berg blickt dieses Jahr auf ein besonderes Jubiläum: Die Gemeinde wird 1200 Jahre alt und will das gebührend feiern. Am Samstag, 13. April, ist die gesamte Berger Bevölkerung zum Festauftakt "1200 Jahre Berg" eingeladen. Beginn ist um 19 Uhr. Geschichten undAnekdoten aus der Vergangenheit des Dorfes werden an diesem Abend auf unterhaltsame Art und Weise aufbereitet. Am Sonntag, 14. April, ist um 14 Uhr ein historischer Rundgang geplant. Das große Festjubiläum wird vom 3....

Ratgeber
Im Frühling werden Hecken wieder zurecht geschnitten.

Sammlung ab 27. März im Kreis Germersheim
Heckenabfälle werden wieder gesammelt

Kreis Germersheim.  Am 27. März beginnt im Landkreis Germersheim wieder die Abfuhr der sperrigen Grünabfälle im Rahmen einer Straßensammlung. Zum Heckenschnitt gehören gebündelte Gartenabfälle zwischen 0,5 und 2 Metern Länge.  Wurzelwerke sowie Baumstämme mit einem Durchmesser über 10 Zentimeter  können bei der Straßenabholung nicht mitgenommen werden. Sie müssen an den Wertstoffhöfen (außer Rülzheim) angeliefert werden. Ihre Entsorgung ist gebührenpflichtig, da sie noch vorbehandelt werden...

Blaulicht

Versuchter Trickbetrug in Berg
Freundschaftsmasche zieht nicht

Berg. Am Montag, 21. Januar,  wurde gegen 15 Uhr ein Ehepaar in der Ludwigstraße in Berg von einem angeblichen Bekannten aus Rom angesprochen. Der Ansprechende soll der Freund des Bruders aus Italien sein. Aufgrund dieser Freundschaftsmasche ließ das Ehepaar zunächst den Täter in die Wohnung. Als das Ehepaar auf den Kauf von minderwertiger Teppichware jedoch nicht einging, verließ der Täter zügig das Anwesen. Er führte einen PKW, braun, vermutlich italienisches Kennzeichen mit sich. Da Ehepaar...

Ratgeber

Betrifft Kalender Wörth, Maximiliansau und Berg/Neuburg/Scheibenhardt
Fehler im Abfallkalender

Kreis Germersheim.  Die Kreisverwaltung Germersheim teilt mit, dass in den gedruckten Abfallkalendern für die Orte Wörth und Maximiliansau sowie für Berg, Neuburg und Scheibenhardt am 31. Dezember Leerungstermine z.T. nicht vermerkt sind. Daher folgender Hinweis der Kreisverwaltung: In Wörth wird am 31. Dezember neben dem Biomüll sowohl Papier als auch der gelbe Sack abgefahren. In Maximiliansau wird am 31. Dezember neben dem Bioabfall ebenfalls der gelbe Sack abgefahren. In den Orten Berg,...

Blaulicht

Großer Rückstau zwischen Berg und Hagenbach
Zwei Leichtverletzte und zwei Mal Totalschaden

Hagenbach. Am Freitagvormittag  gegen 10:50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der L540 Ortsausgang Hagenbach kommend in Richtung Berg in Höhe der Einmündung der K19. Eine 70-Jährige überholte mit ihrem Pkw VW Polo ein in gleicher Richtung fahrendes Fahrzeug. Beim Wiedereinordnen auf ihren Fahrstreifen setzt sie völlig korrekt ihren Blinker rechts. An der genannten Einmündung zur K19 stand bereits ein 37-Jähriger aus Wissembourg mit seinem Pkw Renault Clio. Dieser...

Ausgehen & Genießen
In Berg findet dieses Jahr kein Oktoberfest statt.

Gemeinschaftshalle wird erst im November fertig
Kein Oktoberfest in Berg

Berg. Der Musikverein Berg veranstaltet dieses Jahr kein Oktoberfest, weil die Gemeinschaftshalle erst im November fertiggestellt wird. Der Verein verzichtet auf ein Festzelt, weil es mit einem hohen Risiko hinsichtlich Schäden verbunden ist, aber auch mit finanziellem Risiko. Eine Verlegung in einen Nachbarort ist nach Angaben des Vereins nicht geplant, da auch dort Veranstaltungen stattfinden. Man möchte keine Konkurrenzveranstaltung durchführen. Die nächste Veranstaltung des Musikvereins...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.