Autos aufgebrochen

Beiträge zum Thema Autos aufgebrochen

Blaulicht

Zeugen gesucht
Fensterscheiben an Autos eingeschlagen, Tasche geklaut

Germersheim. Gleich in drei Fällen kam es zum Diebstahl aus Kraftfahrzeugen im Stadtgebiet in Germersheim. Die ersten beiden Taten ereigneten sich am Freitagmorgen zwischen 4 und 5 Uhr im Bereich der Vincentistraße beziehungsweise in der Straße An Deroy. Der bislang unbekannte Täter hatte die Fensterscheibe auf der Fahrerseite eingeschlagen und war hierdurch in den Fahrzeuginnenraum gelangt. Aus einem Auto wurde eine Tasche gestohlen, bei der zweiten Tat wurde nichts entwendet. Weiterhin...

Blaulicht
Bei der Sachverhaltsaufnahme konnte schließlich festgestellt werden, dass aus den geparkten Fahrzeugen Navigationsgeräte, Starthilfekabel und Verbandskästen und ein Lasermessgerät gestohlen worden waren.

Polizei nimmt zwei Jugendliche fest
Autos in Mannheim-Käfertal aufgebrochen

Mannheim. Zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren brachen nach Angaben der Polizei am frühen Freitagmorgen, 15. Mai, im Stadtteil Käfertal in mehrere Autos ein und versuchten, Motorroller zu entwenden. Ein Zeuge beobachtete das Duo gegen 2.30 Uhr, wie die beiden in der Lemaitrestraße an geparkten Fahrzeugen rüttelten. Zudem sah er, dass in einem Opel Corsa das Innenraumlicht brannte und sich eine Person darin befand. Anschließend begaben sich die Jugendlichen zu den Garagenplätzen eines...

Blaulicht
Aus einem BMW, der in der Waldstraße geparkt war, wurde ein Werkzeugkoffer samt Inhalt gestohlen

Werkzeugkoffer und Elektroteile entwendet
Diebstähle aus PKW

Kaiserslautern. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es im Stadtgebiet zu zwei Diebstählen aus Fahrzeugen. An einem Audi, der in der Schützenstraße abgestellt war, wurde die Seitenscheibe eingeschlagen und ein Koffer mit Elektroteilen entwendet. Auf bislang nicht bekannte Weise gelangten unbekannte Täter weiterhin in den Innenraum eines BMW, der in der Waldstraße geparkt war, und entwendeten aus diesem einen Werkzeugkoffer samt Inhalt. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Wer...

Blaulicht
Der Sachschaden schlägt mit mehreren hundert Euro zu Buche.

Wer hat Verdächtiges beobachtet?
Mehrere Autos in Parkhaus aufgebrochen

Mannheim. Insgesamt vier PKW, die in einem Parkhaus im Quadrat N6 standen, wurden im Zeitraum von Samstag, 25. Mai, 22 Uhr bis Sonntag, 26. Mai, 12:30 Uhr, von einem unbekannten Täter aufgebrochen. An den Fahrzeugen, darunter zwei BMW, wurde jeweils eine Scheibe eingeschlagen. Entwendet hatte der Täter aus den Fahrzeugen nach derzeitigem Kenntnisstand jedoch nichts. Der Sachschaden schlägt dennoch mit mehreren hundert Euro zu Buche. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden...

Blaulicht

Lenkräder aus zwei BMW entwendet - Polizei sucht Zeugen
Seckenheim: Autos aufgebrochen

Mannheim-Seckenheim. Zwei bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch, 20. März, auf Donnerstag, 21. März, im Bereich der Balinger Straße/Auggener Straße zwei Fahrzeuge der Marke BMW auf und entwendeten die Multifunktionslenkräder beider Autos. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06203 9305 0 beim Revier Ladenburg zu melden.

Blaulicht
Der Beschuldigte sei noch in Tatortnähe festgenommen worden, nachdem Zeugen die Polizei informiert hatten.

21-Jähriger wegen Verdachts des besonders schweren Diebstahls in Haft
Neun Autos in Mannheimer Neckarstadt aufgebrochen

Mannheim. Wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls wurde laut Polizeibericht ein 21 Jahre alter Mann auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim der Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Mannheim vorgeführt. Diese erließ Haftbefehl. Nach Angaben der Polizei steht der Beschuldigte im dringenden Verdacht, in der Nacht von Montag, 7. Januar, auf Dienstag, 8. Januar, im Zeitraum von 1 bis 1.45 Uhr mehrere Fahrzeuge in der Mannheimer Neckarstadt aufgebrochen und diese nach Bargeld und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.