Auswärtssieg

Beiträge zum Thema Auswärtssieg

Sport

Auswärtssieg für die Karlsruher in Braunschweig
KSC sichert mit engagiertem Auftritt den nächsten Dreier

KSC. Mit der Aufstellung (Gersbeck / Bormuth, Gordon, Heise, Thiede / Choi, Fröde, Gondorf, Lorenz, Wanitzek / Hofmann) zeigt Trainer Christian Eichner, dass ihm der Auftritt in Pauli gefallen hat, denn das Team darf mit dem Selbstvertrauen auch in Braunschweig auf den Platz – und sie wollen die 3 Punkte nach Karlsruhe holen! Zuversicht im Team und bei den Betreuern, das war vor dem Spiel schon spürbar! Und was für ein Auftakt in Braunschweig: zwei Standards, zwei Mal hat der KSC gejubelt....

Sport

Blick aufs morgige Spiel - der EFCEKA
Kampf, Leidenschaft und das Gewinnen

Lieber FCK, morgen kommt ein Spiel, das wir letzte Saison gewannen, ein Spiel bei Halle. Reißt Euch etwas zusammen und spielt nicht nur für die Kategorie Schöngeistigkeit. Lasst den Ball rollen und ich will morgen einen Sieg sehen. Arbeitet zusammen für die gute Sache. Wir spielen das 11. Spiel. Einmal haben wir gewonnen und sechsmal unentschieden gespielt. Von der Statistik her sind wir momentan nicht auf einem Abstiegsplatz, das sollte beflügeln. Nehmt Euer Herz in die Hand. Schießt...

Sport
KSC-Trainer Christian Eichner auf der Pressekonferenz in Hamburg nach dem Auswärtssieg des KSC bei St. Pauli

KSC holt mit 3 Toren die 3 Punkte bei St. Pauli
"Haben immer wieder Nadelstiche gesetzt"

KSC. Auswärtssieg! Das Wort zergeht einem KSC-Fans einfach auf der Zunge. Wachheit, Aktivität der Mannschaft & zum richtigen Moment die Tore gemacht. Am Ende stand ein 3 zu 0 (Tore: Thiede, Gondorf und Hofmann) für den KSC bei St. Pauli in Hamburg. Erfreulich war in diesem Spiel der Willen des KSC von der ersten Minute auf dem Platz präsent, dazu eine spielerische Linie – und vor allem auch die Effektivität! „Die Taktik bei uns wurde leider früh über den Haufen geworfen“, kommentierte...

Sport
Freude bei den Fans am Karlsruher Wildpark
2 Bilder

Tolle Moral der Karlsruher nach holprigem Start
KSC sichert sich den Klassenerhalt

KSC. Auswärtssieg in Fürth - und gleichzeitig kann Nürnberg auch nicht in Kiel gewinnen. Der KSC springt am letzten Spieltag der Saison auf den 15. Tabellenplatz, einen Nichtabstiegsplatz - ist auch in der kommenden Spielzeit wieder in der 2. Bundesliga am Start! "Ich bin überglücklich", freut sich KSC-Abwehrrecke Daniel Gordon: "Das spricht auch wieder für die Moral der Mannschaft. Dazu bin ich auch Kiel dankbar, dass die wieder alles abgerufen haben. Dazu haben wir uns auch das Quäntchen...

Sport
2 Bilder

Ist Platz 15 der Tabelle noch drin für die Karlsruher?
KSC vor dem entscheidenden Spiel

KSC. Die Lage ist vor dem letzten Spieltag klar: Führt der KSC am Sonntag(ab 15.30 Uhr) in Fürth, setzt er den Lokalrivalen 1. FC Nürnberg (auf Platz 15 der Tabelle) gehörig unter Druck! Denn Nürnberg hat zwar aktuell 2 Punkte mehr als der KSC, aber das schlechtere Torverhältnis! Mit einem Sieg in Fürth könnte der KSC auf der Ziellinie der Tabelle noch an Nürnberg vorbei aufs rettende Ufer - und Nürnberg spielt auswärts in Kiel! Wiesbaden und Dresden auf Torjagd? Hinter dem KSC stehen...

Sport
Jubel und Feier mit den Fans
13 Bilder

2. Liga geht los / Karlsruher legen auswärts gut los / Bildergalerie
KSC startet bei Wehen mit Sieg in die Saison

Wiesbaden. Der KSC beginnt die neue Saison auswärts. Aufstellung: siehe Bild Zunächst abwartender Beginn der Karlsruher, abtasten, Spiel in die Breite, Ballkontrolle, Stellungsspiel. Das wirkt aber noch nicht wie ein rasantes Spiel in der 2. Liga. 7. Wehen kommt, KSC blockt den Schuss, erste Ecke. Uphoff faustet aber souverän raus 15. KSC führt ... wer? Klar, Pourié macht das Ding. Flanke rechts, Flanke links ... und Pourié steht blank im 5er. Toooooooor KSC Jubel bei den rund...

Sport
Blick auf den Gästeblock
9 Bilder

Geschichte mit klassischem Südderby. Karlsruher bleiben in der Spur
KSC siegt bei 1860 München

KSC. Es hat was, in die Geschichte von Fußballstadien eintauchen zu können: Keine "Arena", keine Tiefgarage, klein Schickimicki, keine exponierte Lage, kein architektonisches "Schmuckkästchen", sondern mitten im Stadtteil gelegen, vier Tribünen - und Fußball. Sogar aus den Häusern hinter der KSC-Tribüne schauen Bewohner dem Spiel zu. Das ist Fußball. Einfach. Spaß! 1860 spielt im Städtischen Stadion an der Grünwalder Straße in München-Giesing - und heute kommt der Tabellenzweite der Dritten...

Sport

FCK gewinnt in Duisburg 4:1
Hoher Auswärtssieg nährt Hoffnung

FCK. Am Ostersamstag traf der FCK im Auswärtsspiel auf den MSV Duisburg. Mit dem Rücken zur Wand sind die Roten Teufel als Tabellenletzter in allen verbleibenden Spielen zum Siegen verdammt. Kaiserslautern startete vor 18.273 Zuschauern daher auch engagiert und war in den ersten zehn Minuten in der gegnerischen Hälfte weitaus präsenter als die Zebras, die verhalten begannen. Eine erste Chance hatte Nils Seufert in der zehnten Minute nach Foul von Schnellhardt an Osawe. Doch Flekken konnte den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.