Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Ausgehen & Genießen

[MASTERCLASS] #6 - ONLINE - Vernissage am ZKM Karlsruhe
Junge Talente zeigen ihre Werke digital

Karlsruhe. Corona hat auch hier dem großen Auftritt einen Strich durch die Rechnung gemacht, nichtsdestotrotz war auch die [MASTERCLASS] #6 am ZKM heuer, immer im Rahmen der vorgegebenen Hygiene- und Abstandsregeln natürlich, aktiv und produktiv. Das Ergebnis kann dieses Jahr jedoch nicht in einer "realen" Ausstellung gezeigt werden, deshalb geht die [MASTERCLASS] #6 digital: Am Samstag, 8. August, eröffnet die erste virtuelle Gruppenausstellung der [MASTERCLASS] - Das Stipendienprogramm für...

Ausgehen & Genießen
Das Ziegeleimuseum Jockgrim

Ziegeleimuseum Jockgrim öffnet wieder nach Corona-Pause
Lokale Tradition und Industriegeschichte

Jockgrim. Gute Nachrichten: Das Ziegeleimuseum in Jockgrim kann nach seiner Corona-bedingten Schließung endlich wieder öffnen. Damit ist die Region - pünktlich zu den Sommerferien - wieder um ein attraktives Ausflugsziel reicher. Öffnungszeiten sind immer mittwochs und samstags von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 10 bis 17 Uhr.   Das Museum kann unter Einhaltung der bekannten Hygiene- und Abstandsregeln auf eigene Faust erkundet werden. So wird beim Betreten des Gebäudes ist eine Desinfektion...

Ausgehen & Genießen
 Open-Air-Kino  Foto: G. Böhmer

Neue Ausgabe des Kulturmagazins für die Metropolregion
Kultur auch in schweren Zeiten

Metropolregion. Ganz aktuell erschienen und ab sofort erhältlich ist die neue Ausgabe des Kulturmagazins der Festivals, Museen und Schlösser in der Metropolregion Rhein-Neckar. Zentraler Aspekt des zweiten von insgesamt drei Heften für 2020 ist der Beweis, dass die Kultur auch in schweren Zeiten agil bleibt, und dass es ihre Stärke ist, auf Unvorhergesehenes mit Ideen, Konzepten und Visionen zu reagieren. So berichten Intendanten, Geschäftsführer und Direktoren der verschiedenen Institutionen...

Ausgehen & Genießen
So dicht gedrängt werden die Menschen beim Kultursommer 2020 nicht sitzen

Kultursommer unter veränderten Bedingungen
Digital und mit Abstand

Rheinland-Pfalz. Trotz Corona ist schon wieder eine Menge los! Digitale Formate haben den Kultursommer Rheinland-Pfalz erobert, immer mehr Live-Events sind unter Einhaltung der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln möglich. Oft hilft die Kombination aus beidem, Kultur gemeinsam erleben zu können. Kulturminister Konrad Wolf freut sich über die Ideen und den Optimismus in der Kulturszene. „Kunst und Kultur sind natürlich live am schönsten, aber mit den technischen Möglichkeiten öffnen wir...

Ausgehen & Genießen
Zahlreiche Multimedia-Beiträge hat die Stadt Speyer zusammengestellt

Romantic Cities virtuell erleben
Speyer und Trifels online erleben

Pfalz. Jetzt Träumen, später besuchen – unter diesem Motto haben die Romantic Cities, die sechs bedeutendsten Städte in Rheinland-Pfalz, virtuelle Erlebnisse erstellt und nehmen ihre Gäste ganz bequem von zuhause aus mit auf Entdeckungsreise. Während die Türen der Museen, Burgen, Schlösser und anderer Einrichtungen geschlossen bleiben müssen, ermöglichen Videos, virtuelle Rundgänge und Webcams kleine Alltagsfluchten und laden zum „digitalen Besuch“ ein. Neben dem Deutschen Eck und der Festung...

Lokales
Malu Dreyer

Corona - Spielplätze, Gottesdienste, Museen in Rheinland-Pfalz werden wieder geöffnet
Gastronomie und Kulturschaffende weiter im Wartestand

Rheinland-Pfalz. "Die sorgfältige und behutsame Abwägung zwischen Gesundheitsschutz, Freiheits- und Grundrechten, sozialer und gesellschaftlicher Teilhabe sowie der wirtschaftlichen Entwicklung prägten auch heute wieder das Gespräch zwischen den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer nach der Schaltkonferenz. Noch könne man nicht mit Sicherheit sagen, wie sich die am 20. April verabredeten und umgesetzten ersten...

Lokales
Spiel-Klassiker und Neuheiten können beim Spiele-Wochenende in Böhl-Iggelheim ausprobiert werden.  Foto: ps

Großes Spielewochenende in Iggelheim
400 Spiele zum Ausprobieren

Böhl-Iggelheim. Von Samstag, 23. November bis Sonntag, 24. November dreht sich im Evangelischen Gemeindezentrum in Iggelheim, Langgasse 12a (hinter der Grundschule) wieder alles ums Spiel. Das Kinder- und Jugendzentrum Böhl-Iggelheim präsentieren mit Unterstützung des Vereins „Kinder- und jugendfreundliches Böhl-Iggelheim e.V. und der Jugendförderung Rhein–Pfalz– Kreis, ein spielerisches Programm. Am Samstag öffnet die Spieleausstellung von 14–19 Uhr bereits zum 21. Mal ihre Pforten. Über 400...

Lokales
Familie Maj hält nach neuen Vögeln Ausschau
  25 Bilder

BriMel unterwegs
„Kanarienfreunde 75“ veranstalten Vogelschau mit bunten Vögeln

Böhl-Iggelheim. Der Verein der „Kanarienfreunde 75“ lud am 02.11. von 9.00 bis 18.00 Uhr die Bevölkerung und alle Vogelinteressierte zu einer Vogelschau in die VfB-Halle ein. Am morgigen Sonntag geht es dann von 9.00 bis 17.00 Uhr weiter. Neben der sehr schönen Vogelausstellung, in der man allerhand über die Piepmatze erfahren kann, wird auch eine Tombola, Kaffee und selbst gebackener Kuchen angeboten. Der Eintritt ist frei, jedoch würde man sich über eine kleine Spende für den Verein...

Wirtschaft & Handel
Diesmal findet die Leistungsschau nicht wie 2016 in der Iggelheimer Grundschule, sondern im Kreativhaus h6 statt.
  5 Bilder

Frühjahrsmarkt und Leistungsschau am 13. und 14. April
Alles Dubbe in Igg’lem

Böhl-Iggelheim. Zum Frühjahrsmarkt und Leistungsschau laden der Gewerbeverein Böhl-Iggelheim und das Kreativhaus h6 am Samstag, 13. (14-19 Uhr) und am Sonntag, 14. April (11-18 Uhr), ein. Zum ersten Mal findet die normalerweise alle zwei Jahre im Herbst anberaumte Veranstaltung nicht in der Schulturnhalle, sondern im Kreativhaus, Haßlocher Straße 6, statt. „Die Besucherinnen und Besucher dürfen gespannt auf die vielfältigen Unternehmen, Kleinunternehmer sowie Kunsthandwerk auf Böhl-Iggelheim...

Lokales

Großes Spielewochenende in Iggelheim
400 Spiele warten auf Spieler

Böhl-Iggelheim. Von Samstag, 24. November, bis Sonntag, 25. November, dreht sich in Böhl-Iggelheim wieder alles ums Spiel. Das Kinder- und Jugendzentrum Böhl-Iggelheim, Langgasse 12a, präsentieren mit Unterstützung des Vereins „Kinder- und jugendfreundliches Böhl-Iggelheim e.V. und der Jugendförderung Rhein–Pfalz– Kreis, ein spielerisches Programm. Am Samstag, 24. November, öffnet die Spieleausstellung von 14-19 Uhr bereits zum 20. Mal ihre Pforten. Über 400 Spiele dürfen ausgepackt,...

Lokales

100 Jahre Ende des 1. Weltkrieges
Ausstellung

Böhl-Iggelheim. Am Sonntag, 18. November, 14 Uhr findet im Museum „Alte Schule“ die Eröffnung der Ausstellung „100 Jahre Ende des 1. Weltkrieges 1914-1918“ statt. Weitere Öffnungstage: Jeweils sonntags von 14 bis 17 Uhr; am 25. November, 9. Dezember, 16. Dezember. Besichtigungen sind auch auf Anfrage außerhalb der obigen Zeiten möglich. Infos unter 06324 76353 oder 06324 64936. Das Museum „Alte Schule“ befindet sich in Iggelheim in der Haßlocher Straße 2, Ecke Sandgasse....

Lokales
  22 Bilder

BriMel unterwegs
Vogelschau der „Kanarienfreunde 75“ - Hinter Gittern

Böhl-Iggelheim. Das Dorf der vielen Vereine hat auch einen Verein der „Kanarienfreunde 75“, zu diesem ich am 27. Oktober zwecks Besichtigung eingeladen wurde. Sowohl am 27.10. (bis 18.00 Uhr) als auch am 28.10. von 9.00 bis 17.00 Uhr besteht die Möglichkeit, wunderschöne Piepmatze anzuschauen und etwas mehr über sie zu erfahren. Ort des Geschehens ist die Halle des VfB Iggelheim, Am Neugraben 14. Vereinsgründung war im Jahre 1975 und mittlerweile hat der Verein 45 Mitglieder, aber es werden...

Lokales
Höhepunkt war die Übergabe des 1. Preises, ein Acrylspray-Bild von  Dr. Karin Ertel aus Schifferstadt.

Preisverleihung an die Gewinner der Besucheraktion
Kunst trifft Naturgarten

Böhl-Iggelheim. Eine Bereicherung für die Gemeinde, nannte Bürgermeister Peter Christ (CDU) die zum vierten Mal durchführte Veranstaltung „Kunst trifft Naturgarten“. Der große Erfolg, natürlich auch durch das herrliche Sommerwetter begünstigt, sollte Anlass sein, die Veranstaltung in den festen Veranstaltungskalender der Gemeinde aufzunehmen. Tina Krauß vom Kreativhaus h6 hatte, gemeinsam mit Martina Eisel, diese Veranstaltung aus der Taufe gehoben und gemeinsam mit dem Kunstkreis...

Lokales
Drei Künstler, die zusammenhalten und ausstellen
  23 Bilder

BriMel unterwegs
Bunter Markt der Kreativen

Böhl-Iggelheim: Am Samstag, 24. März, öffnete das Kreativhaus bei strahlendem Sonnenschein seine Pforten, um dem kunstinteressierten Publikum einen kleinen Einblick in die Arbeiten diverser Aussteller zu geben. Man kommt an Secondhand-Kleidung, Tee-/Gewürzständen, Edelstahl-Skulpturen vorbei in einen großen Raum, in dem drei gut gelaunte junge Damen ihre Kunst zum Thema „zwischen Himmel, Erde & Meer – Malerei & Fotografie im Dialog“ zeigen. Das wäre zum einen Anke Oswald, die mit einer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.