Alles zum Thema Altpapier

Beiträge zum Thema Altpapier

Ratgeber

Altpapiersammlung am Samstag, 26. Januar
Untergrombacher Kicker sammeln für die Jugendarbeit

Untergrombach. Die Fußballspieler der A-Jugend des FC Untergrombach sammeln am Samstag, 26. Februar, wieder Altpapier. Los geht es um 8 Uhr, dann sollte das Papier in Paketen vor den Häusern abgestellt sein. Gesammelt werden: Zeitungen, Zeitschriften, Hefte, Kataloge, Bücher, Blöcke, sämtliches Papier außer Tapeten  Besonderer Service für Ältere oder Kranke: Die Fußballer kommen am Sammeltag auch gerne ins Haus und helfen, falls jemand die Päckchen nicht selbst tragen kann. Wer den...

Lokales

Zusatzleerung für einige Straßen in der 2. Kalenderwoche
Viele Abholtermine für Altpapier ändern sich ab 2019

Die Stadtbildpflege Kaiserslautern hat für das nächste Jahr die Altpapierabfuhr neu organisiert. Dadurch werden sich im gesamten Stadtgebiet viele Abfuhrtermine für Altpapier ändern. Die Optimierung führt zur Kostenreduktion und Stabilisierung der Gebühren. Um in einigen Stadtteilen ein verlängertes Abfuhrintervall bis zum ersten Sammeltermin im neuen Jahr zu vermeiden, führt die Stadtbildpflege in etwa 90 Straßen Zusatzabholungen durch. So erfolgt in weiten Bereichen des PRE-Parks und der...

Lokales

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Altpapiersammlung in Iggelheim

Böhl-Iggelheim. Die Altpapiersammlung der TSV-Leichtathletikjugend findet am kommenden Samstag, dem 20. Oktober, ab 8.30 Uhr in Iggelheim statt. Die Bevölkerung wird gebeten, das gesammelte Papier, Kartons, Bücher usw. in Schachteln, Plastiksäcken, Behältern zum Entleeren oder gebündelt rechtzeitig auf dem Gehsteig zur Abholung bereit zu legen. Die nächste Sammlung findet am 01. Dezember statt. (mel)

Lokales

Stadtbildpflege Kaiserslautern: „Jeder Schnipsel zählt!“
Kampagne für mehr Altpapier, Pappe und Kartonagen

Kaiserslautern. Unter dem Motto „Jeder Schnipsel zählt“ kündigt die Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) für 2018 eine neue Öffentlichkeitskampagne an, die das Ziel hat, die Altpapier-Sammelmengen zu steigern.Im Jahr 2014 wurde in Kaiserslautern von der Sacksammlung für Papier, Pappe und Kartonagen (PPK) auf Behältersammlung umgestellt. Die grauen Papierbehälter mit blauem Deckel haben die Arbeitsbedingungen der Müllwerker deutlich verbessert. Sie müssen keine schweren Säcke mehr vom Boden...