Alles zum Thema Allerheiligen

Beiträge zum Thema Allerheiligen

Ratgeber

Dienststellen der Stadt Ludwigshafen teilweise geschlossen
Öffnungszeiten an Allerheiligen

Stadtverwaltung. Am 1. November 2018 ist der Feiertag Allerheiligen. An diesem Tag haben nicht alle städtischen Institutionen geöffnet. Wie folgt sind die Öffnungszeiten an Allerheiligen in Ludwigshafen: Wildpark Der Wildpark Rheingönheim hat am Donnerstag, 1. November, von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Wertstoffhöfe Die Wertstoffhöfe Nord, Süd und West sind am Donnerstag, 1. November, geschlossen. Geänderte Abfallentsorgungstermine Aufgrund des Feiertages Allerheiligen am Donnerstag, 1....

Lokales

Zu Allerheiligen
Gedenken

Bruchsal. Die Chorgemeinschaft Lyra 1904 hält ihre jährliche Totengedenkfeier an Allerheiligen, Donnerstag, 1. November, um 11 Uhr beim Mittelkreuz auf dem Friedhof Bruchsal ab. Bei dieser Gedenkfeier wird in ehrender Weise an die verstorbenen Mitglieder gedacht. Besonders die Angehörigen dieser Verstorbenen sind zur Mitfeier eingeladen. Auch Besucher des Friedhofes und alle Freunde der Lyra sind herzlich eingeladen. ps

Ausgehen & Genießen
Demon's Eye spielen am 1. November in der Rockfabrik.

Demon’s Eye in der Bruchsaler Rockfabrik
Anniversary in Purple-Tour

Bruchsal. Am Donnerstag, 1. November, gastiert die Deep Purple Tribute Band Demon's Eye in der Rockfabrik in Bruchsal. Einlass  ist um 19.30 Uhr, Beginn 20.30 Uhr. Demon's Eye feiert nicht nur das eigene 20-jährige Bestehen, sondern auch das 50. Jubiläum des Originals. Gut zwei Stunden lang spielt das Quintett einen repräsentativen Querschnitt des Purple-Schaffens der Ritchie-Blackmore- und Jon-Lord-Jahre – beginnend beim Debütalbum „Shades Of Deep Purple“ 1968 und dem Ende mit „The Battle...

Ausgehen & Genießen
Magisches Klavier „von Geisterhand“ gespielt

Familienführung im Bruchsaler Schloss
Musik wie von Geisterhand

Bruchsal. Der November ist mit Allerheiligen und Halloween die Zeit der Geister; und wenn Musik ganz von alleine erklingt, liegt es nahe, an Spuk zu denken. Die geheimnisvolle Stimmung im Museum regt dazu an, beim Hören der verschiedenen Klängen und Musik der automatischen Musikinstrumente der Phantasie freien Lauf zu lassen. Kleine und große Besucher können die bunten Formen und Bilder, die durch die musikalischen Eindrücke vor ihrem inneren Auge entstehen, beim Rundgang mit Marketa Haist ...

Lokales
Räucherwerk  Foto: Elisabeth Horbach / ps

Allerheiligen, Novemberneumond und Halloween
Räuchern im Jahreszyklus

Region. Am Sonntag, 14. Oktober, bietet das Haus der Nachhaltigkeit die bereits 7. Veranstaltung aus seinem Räucher-Jahreszyklus an. Bei diesem Termin geht es um die Geschichte, die Bedeutung, das Brauchtum und die Räucherkultur an den Tagen um den Monatswechsel von Oktober zu November. Die Referentin Elisabeth Horbach ist zertifizierte Gästeführerin und seit Jahren erfahren in der Leitung von Räucherworkshops und Kräuterseminaren. Die Veranstaltung mit einem Informations- und einem...