Albtal plus

Beiträge zum Thema Albtal plus

Ausgehen & Genießen
Aussicht ins Albtal in der Nähe der Schweizerkopf-Huette

Wandern, bike und genießen im Albtal
Wildromantisches Tal

Albtal. Die Alb, ein 51 Kilometer langer Fluss im Nordschwarzwald, gibt dem Albtal seinen Namen. Südöstlich der Teufelsmühle, einem Berg bei Loffenau, entspringt die Alb und hat sich Richtung Norden ein tiefes Tal gegraben. Wildromantisch mit Wasserfällen und steilen, rot leuchtenden Felswänden schlängelt sie sich Richtung Norden, wo sie bald die Kurstadt Bad Herrenalb erreicht. Durch Frauenalb mit seiner Klosterruine fließt sie, bevor sie das Wasser des Maisenbachs in Marxell und der Moosalb...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Panoramablick vom Bismarckturm in Ettlingen
2 Bilder

Ettlingen und Albtal
Tor zum Schwarzwald

Kultur und Natur in Ettlingen Ettlingen. Ettlingen ist das Tor in die Erlebniswelt des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord sowie Ausgangspunkt für traumhafte Wanderungen und einmalige Naturerlebnisse für Groß und Klein. Ein besonderes Highlight ist der zertifizierte Wanderweg „Stadt, Wald, Fluss“, der auf sieben Kilometern die Kultur Ettlingens mit der Natur des Schwarzwalds vereint. Der Rundweg führt durch das Horbachtal und die Altstadt, entlang des Flüsschens Alb über den Panoramaweg bis zum...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Symbolbild - Entspannen und genießen in der Albtherme Waldbronn

Genießerzeit in der Albtherme in Waldbronn
Erholen und entspannen

Waldbronn. Schwimmen, sonnen, saunieren, essen und genießen kann man in der Albtherme Waldbronn in der herrlichen Landschaft des Albtals im nördlichen Schwarzwald. Mit fünf Wellness-Sternen, der höchsten Zertifizierung in diesem Bereich hat der Heilbäderverband im Rahmen einer Qualitätsprüfung ganz aktuell erneut die Waldbronner Therme ausgezeichnet. Sich in der stilvollen Badelandschaft treiben lassen, in der rund 2.300 Quadratmeter großen Saunawelt ein bisschen schwitzen oder sich bei einer...

Lokales
6 Bilder

Deutschlands schönste Wanderwege
ALBTAL.Abenteuer.Track

Ettlingen/Albtal. Von Januar bis Juni konnte abgestimmt werden – zu Deutschlands schönstem Wanderweg 2021. Diese Wahl erfolgt jährlich durch das Deutsche Wandermagazin. Der ALBTAL.Abenteuer.Track war erstmals unter den 10 Nominierten in der Kategorie Mehrtagestouren. Leider hat es der Weg nicht aufs Treppchen geschafft. Wir gratulieren dem Sieger, dem VulkaMaar Pfad in der Eifel, dem zweitplatzierten Lahnwanderweg und dem dritten Platz, der Murgleiter. Das Albtal ist stolz auf die Nominierung...

Lokales

Wenn unmöglich zu außergewöhnlich wird

Tourismus, ein wichtiger Wirtschaftszweig im Nordschwarzwald, lebt vom Zusammenspiel aller touristischen Akteure. Kooperationen über Stadt- und Landkreisgrenzen hinweg sorgen dafür, dass der Gast ein größeres touristisches Angebot erhält. Kreisgrenzen sind für die Besucher der Region schlicht nicht vorhanden. Albtal Plus einmal anders denken Daher sind regionale, touristische Zusammenschlüsse zu begrüßen und zu fördern. Einer dieser touristischen Zusammenschlüsse in der Region Karlsruhe ist der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.