Adventsfenster

Beiträge zum Thema Adventsfenster

Lokales
3 Bilder

"Stille" Adventsfenster in Mörlheim 2020

„Stille“ Adventsfenster in Mörlheim In diesem Jahr wird es zum vierten Mal eine Adventsfenster-Aktion in Mörlheim geben. Aufgrund der aktuellen Vorgaben mussten wir aber einige Dinge verändern: Alle Fenster werden als „Stille Adventsfenster“ gestaltet. - Was heißt das? Die Fenster werden an den Wochenenden (Freitag bis Sonntag) jeweils ab Beginn der Dunkelheit beleuchtet. Beim Spazierengehen kann man sich dann das jeweilige Fenster anschauen. Auf Glühweinausschank, Lieder und Texte...

Lokales

Weihnachtszeit in Mittelbrunn
Adventsfenster öffnen sich

Mittelbrunn. Nach der sehr schönen Eröffnung am 1. Advent öffnen sich nun folgende Adventfenster: 2. Advent, Sonntag 8. Dezember, ab 17 Uhr, Familie Stein, Am Oberberg 21a. 3. Advent, Sonntag 15. Dezember, ab 17 Uhr, Familie Horn, Am Steinrech 13. 4. Advent, Sonntag 22. Dezember, ab 17 Uhr, Familie Rauch, Weiherstraße 27. ps

Lokales

Adventsfenster in Hochspeyer

Hochspeyer. Vom 1. bis 22. Dezember wird es an vielen Abenden geschmückte Adventsfenster in Hochspeyer geben. Die Gastgeber − Selbstständige, Gastronomen, Vereine, kommunale und kirchliche Einrichtungen − alle bereiten in der Vorweihnachtszeit wieder ganz individuell ein Adventsfenster und ein gemütliches Verweilen für die Gäste vor. Der „Lebende Adventskalender“ startet am Sonntag, 1. Dezember, um 16 Uhr mit dem Schmücken des Weihnachtsbaums mit dem Förderverein „Aktiv für Hochspeyer“ auf dem...

Ausgehen & Genießen

Adventsfenster-Aktion in Mittelbrunn
Einstimmen auf Weihnachten

Mittelbrunn. Auch in diesem Jahr wird eine Adventsfensteraktion in Mittelbrunn durchgeführt. Die Eröffnung findet am Samstag, 30. November, um 17.30 Uhr an der kath. Kirche St. Josef in Mittelbrunn statt. Alle sind herzlich eingeladen, sich bei Adventsliedern und Texten sowie netten Gesprächen auf die Adventszeit einzustimmen. Wer sich mit einem Adventsfenster, egal in welcher Art und Weise, beteiligen möchte, ist herzlich willkommen. Anmeldung bei Jutta Rauch, Telefon: 06371 17527. ps

Lokales

Ökumenische Aktion der Pfarrgemeinden im Advent
Adventsfenster in Sondernheim

Sondernheim. In Sondernheim gibt es dieses Jahr wieder eine ökumenische Adventsaktion der protestantischen und katholischen Pfarrgemeinde. Vom 2.12.2019 bis zum 23.12.2019 treffen sich Interessierte, um sich eine Pause vom Weihnachtsstress zu gönnen. Wochentags finden die Treffen um 18 Uhr statt am Samstag immer um 17 Uhr. Montag, 2. Dezember, Sepp-Herberger-Straße 2 (katholische Kita) Mittwoch, 4. Dezember, Feldstraße 19 a Freitag, 6. Dezember, Schwester-Quentina-Platz 4 Samstag, 7....

Ausgehen & Genießen
ZentrumdesWeihnachtsmarktes ist der festlich geschmückteMarktplatz.  FOTO: GLIGLAG
3 Bilder

Neustadter Weihnachtsmarkt: Große Eröffnungsshow am Freitag
Nostalgie und Genuss

Von Markus Pacher Neustadt. Wenn bereits am Montag, 25. November, der Neustadter Weihnachtsmarkt seine Pforten öffnet, wird am Freitag, 29. Dezember, Freitag, 29. November, um 18 Uhr offiziell mit der Eröffnung des Kunigundenmarkt die Weihnachtszeit in Neustadt offiziell eingeläutet. Mit von der Partie sind Feuerjongleure, der Nikolaus, Engel, Trommler und Trompeter, wenn umweht vom Duft von Glühwein, heißer Schokolade und gebrannten Mandeln die Adventszeit in Neustadt beginnt. Bereits um...

Lokales
Im Advent öffnen sich auch in Göllheim wieder Fenster zur gemeinsamen Einstimmung auf das Fest.

Einstimmung auf die Adventszeit in Göllheim
Aktion „Offene Adventsfenster“

Göllheim. Es naht die Weihnachtszeit. Zeit, die viel zu schnell vorbeigeht, (leider) häufig auch mit Stress verbunden ist. Die „Offenen Adventsfenster“ schaffen einen Rahmen für besinnliche Momente, Zeit mit Freunden und viele freundliche Worte. Das erste Adventsfenster „Licht der Gemeinschaft“ leuchtet am Freitag, 29. November, 17.30 Uhr, bei Familie Horst Penkhues im Ruhweg 23; das zweite Adventsfenster „Wegweiser im Advent“ öffnet sich am Freitag, 6. Dezember, 17.30 Uhr, bei Familie...

Lokales

Mitgestalter für Fenster gesucht
Ökumenische Adventsaktion in Sondernheim

Sondernheim - Die protestantische und katholische Kirchengemeinde in Sondernheim starten wieder eine gemeinsame ökumenische Adventsfesnter-Aktion. Gesucht werden noch Familien, die an ihrem Tag im Advent ein Fenster adventlich schmücken, es bemalen oder mit Fotos gestalten. In der Zeit vom 2.12 bis 23.12 jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag sind alle Interessierten dazu eingeladen, sich um 18.00 Uhr vor dem jeweiligen Haus zu treffen. Wie in den Vorjahren besteht die Möglichkeit, sich in...

Lokales
2 Bilder

Froschkönige eröffnen Türchen des Dorfadventskalenders bei Immobilien Lau & Partner
Dann ist Weihnachten gar nicht mehr weit…

Wenn die Froschkönige bei Immobilien Lau & Partner singen, „dann ist Weihnachten gar nicht mehr weit“. Und mit diesem wunderschönen Kinder-Weihnachtslied eröffneten die rund 20 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Nina Schromm dann auch ihren musikalischen Beitrag zum 9. Jockgrimer Türchen. Draußen stürmisch und regnerisch, fanden sich zahlreiche Zuhörer in das gemütlich warme Büro in der Unteren Buchstraße ein und genossen bei Glühwein und Plätzchen den Gesang. Nach den...

Lokales
Der "Böhler Straßenchor" unter der Leitung von Pfarrer Diringer
16 Bilder

BriMel unterwegs
Zum lebendigen Adventskalender am Kärchelädel

Böhl-Iggelheim, OT Böhl. Einen Tag vor Eröffnung des Weihnachtsmarktes gab es am 29. November am Kärchelädel einen lebendigen Adventskalender. Erwartungsvoll harrte ich der Dinge, die da kommen würden, denn ich konnte mir darunter nichts vorstellen. Vorgesehen war die Öffnung des ersten weihnachtlich geschmückten Adventsfensters um 18.30 Uhr. Aber da es ein Donnerstag war und das Kärchelädel immer donnerstags ab 14.00 Uhr geöffnet ist, tummelten sich bereits hier ein paar Kunden und warteten...

Ausgehen & Genießen

Friedenskirche in Frankenthal
Adventsfenster

Friedenskirche. Auch in diesem Jahr gibt es wieder Adventsfenster in der Friedenskirchengemeinde. Immer sonntags und mittwochs um 18 Uhr trifft man sich an der Friedenskirche und geht gemeinsam zum jeweiligen Gastgeber in der Gemeinde, um dort eine Überraschung genießen zu können. Weitere Informationen bei Erika Meyer, Pfarrbüro Friedenskirche, Mozartstraße 26, Telefon 06233 72496. gib/ps

Lokales

Kleine Auszeiten in der Adventszeit
Lebender Adventskalender 2018

Hochspeyer. An allen Tagen zwischen Samstag, 1. Dezember und Sonntag, 23. Dezember, kann man beim lebenden Adventskalender 2018 wieder bei einem abendlichen Spaziergang zu den Adventsfenstern kleine Auszeiten in der Adventszeit genießen. Der lebende Adventskalender startet am Samstag, 1. Dezember, in der Kita „Schelmenhaus“ (Schelmentalstraße 50) um 18 Uhr mit einem weihnachtlichen Bastelmarkt. Um 16 Uhr wird am Sonntag, 2. Dezember, auf dem Kirchplatz in der Ortsmitte der Adventsbaum...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.