Abfallkalender

Beiträge zum Thema Abfallkalender

Lokales

Zustellung in Ludwigshafen in Arbeit
Fehlende Abfall- und Wertstoffkalender

Ludwigshafen. Beim Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) sind derzeit alle Hebel in Bewegung gesetzt, die fehlenden Abfall- und Wertstoffkalender im Stadtgebiet zu verteilen. Bis zu vier Mitarbeiter sind derzeit mit der Zustellung beschäftigt. Weitere Mitarbeiter kümmern sich um jede der bislang mehr als 4000 eingegangen E-Mails. Der WBL bittet um Verständnis, dass die rasche und sorgfältige Bearbeitung aller E-Mails eine individuelle Beantwortung der eingegangenen Nachrichten nicht erlaubt....

Lokales

Termine für Ludwigshafen auch im Internet einzusehen
Abfall- und Wertstoffkalender

Ludwigshafen. Mehrere Haushalte im Stadtgebiet Ludwigshafen haben keinen Abfall- und Wertstoffkalender erhalten. Die Verteilung wurde erstmals durch ein externes Unternehmen durchgeführt. Dieses teilte mit, dass die Verteilung am 20. Dezember abgeschlossen sei. Seitdem mehren sich jedoch die Reklamationen. Bürger*innen, die keinen Abfall- und Wertstoffkalender erhalten haben, können dies unter der Telefonnummer 0621 504-3415 oder der E-Mail Entsorgungsbetrieb@ludwigshafen.de melden. Mitarbeiter...

Lokales
Symbolbild

Abholtermine der Müllcontainer ausschließlich im Internet abrufbar
Abfuhrtermine für 770 Liter und 1100 Liter Abfallbehälter

Germersheim. Während die gedruckten Abfallkalender 2020 für Müllgefäße bis 240 Liter Volumengröße direkt an alle Haushalte im Landkreis Germersheim verteilt wurden, sind die Termine der Container (770 Liter und 1100 Liter) ausschließlich im Internet abrufbar. Sie können auf der Homepage der Abfallwirtschaft abgerufen und ausgedruckt werden. Die Internetversion aller Abfuhrtermine des Landkreises steht unter www.kreis-germersheim.de/abfallwirtschaft, Rubrik Abfallkalender 2020, zum Abruf bereit....

Ratgeber

Für das neue Jahr
EWF verteilt Abfallkalender

Frankenthal. Bis Mittwoch, 18. Dezember, werden die Abfallkalender für das Jahr 2020 an alle Frankenthaler Haushalte verteilt. Zusätzliche Exemplare liegen ab Donnerstag, 19. Dezember, beim Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal, Ackerstraße 24, beim Bürgerservice im Rathaus, in den Vorortverwaltungen, im Wertstoffcenter und bei der Kompostanlage Frankenthal aus und können dort im Bedarfsfall kostenlos abgeholt werden. Auch 2020 bietet der Abfallkalender vielfältige Informationen zur...

Ratgeber
Bis Ende Dezember sollte jeder seinen neuen Abfallkalender im Briefkasten haben.

Abfallwirtschaft Mannheim verteilt Abfallkalender für 2020
Neue Abfuhrtermine

Mannheim. In den kommenden Wochen verteilen die Mitarbeiter der Abfallwirtschaft Mannheim den Abfallkalender für 2020. Bis zum 24. Dezember hat jeder Haushalt den Kalender in seinem Briefkasten. Er ist ab Januar 2020 gültig. Den Abfallkalender gibt es auch online unter www.abfallwirtschaft-mannheim.de. Dort sind die Abfuhrtermine eingetragen und jeder kann seinen persönlichen Kalender im PDF-Format ausdrucken oder herunterladen. Wer bis zum Jahresende keinen Abfallkalender erhalten hat, kann...

Lokales
Der Abgabeort für Schadstoffe wurde geändert.

Schadstoffabgabe in Wachenheim am Parkplatz Hort
Ort wurde geändert

Wachenheim. Der Ort für die Schadstoffsammlung in Wachenheim wurde geändert. Der Abfallwirtschaftsbetrieb bittet um Beachtung. Abweichend vom Abfallkalender ist der neue Ort am Parkplatz Hort, Friedelsheimer Straße. Die nächsten Termine für die Schadstoffsammlung sind am Samstag, 25. Mai, 8 bis 13 Uhr, Samstag, 3. August., 11.45 bis 13 Uhr, Freitag, 30. August, 10 bis 11.15 Uhr, Samstag. 16. November, 8 bis 13 Uhr. ps

Lokales
Mindestens einmal, oft auch zweimal pro Woche leeren die Mitarbeiter vom Stadtservice die öffentlichen Mülleimer und die Abfallbehälter der Hundetoiletten.

Stadtservice Schifferstadt leert auch auf Zuruf
Überfüllte Mülleimer und Hundetoiletten

Schifferstadt. Falsch entsorgter Hausmüll – mindestens einmal, oft auch zweimal pro Woche leeren die Mitarbeiter vom Stadtservice die öffentlichen Mülleimer und die Abfallbehälter der Hundetoiletten. Auch auf Zuruf, also zwischen den einzelnen Leerungen, können Bürger über die Telefonnummer 06235 4901463 dem Stadtservice überfüllte Behälter melden. Dabei ist das Abfallsammelsystem im Rhein-Pfalz-Kreis hervorragend organisiert. Nahezu alle Abfälle werden von zuhause abgeholt. Zurzeit finden in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.