800 Jahre Annweiler

Beiträge zum Thema 800 Jahre Annweiler

Lokales
Werner Doll spielt „Das Annweiler Lied“: Mein Städtchen, wie bist Du so schön.

Werner Doll zur 800-Jahr-Feier
Mein Städtchen, wie bist Du so schön

Annweiler. Einen ganz persönlichen Beitrag zur 800-Jahr-Feier bringt das Annweiler Urgestein, Werner Doll, auf seiner Guitarre. Und zwar an seinem 80. Geburtstag, zwei Tage vor der offiziellen Jubiläumsfeier im Hohenstaufensaal. „Es grüßt Euch alle mit Herz und Hand, der Werner aus dem Trifelsland“, ruft er und singt wie ein junger Bursche mit kraftvoller Stimme „Das Annweiler Lied“: Mein Städtchen Annweiler, wie bist Du so schön, mit Deinen Bergen, Deinen Höh’n. Wo an den Hängen...

Lokales
Friedrich II. am Rathaus der Trifelsstadt.

Außergewöhnliche zweitägige Vortragsveranstaltung
800 Jahre Annweiler

Annweiler. Mit der Verleihung der Stadtrechte für Annweiler durch den Stauferkönig Friedrich II. vor 800 Jahren am 14. September 1219 steht die damals ausgestellte Urkunde stellvertretend für die weit tragenden Herrschafts- und Ordnungsentwürfe der staufischen Herrscher, sowohl in der Verflechtung von Stadtrechtsverleihung, Memorialfürsorge als auch für die Burgenförderung. Der Privilegierungsakt bewahrte seine Wirksamkeit aber auch über das Ende der Dynastie hinaus. Die staufische...

Ausgehen & Genießen
Die Wassergasse in Annweiler.

Zum Festwochenende in Annweiler
Führungen

Annweiler. Zum Jubiläumswochenende der Festlichkeiten rund um 800 Jahre Stadtrechte führen zwei, mit der Geschichte der Stadt eng verknüpfte Persönlichkeiten, durch die historische Altstadt von Annweiler am Trifels. Am Sonntag, den 15. September 2019 erwartet Interessierte eine gewandete Führung mit Richard Löwenherz. Zahlreiche Geschichten erzählt man sich um die Gefangenschaft des englischen Königs auf der Burg Trifels. Spannendes weiß er zu berichten über seine Zeit auf der Burg....

Lokales
Mitte Juni hatte sich die Planungsgruppe „800 Jahre Stadt Annweiler“ zusammengefunden und innerhalb weniger Wochen ein Programm für das Jubiläumswochenende erarbeitet, das sich sehen lassen kann.

Jubiläum der Stadt Annweiler am Trifels - Das Festwochenende
Gemeinsam 800 Jahre feiern!

Annweiler. Das Festwochenende der Stadt Annweiler anlässlich des Stadtjubiläums bietet eine Vielzahl von interessanten und abwechslungsreichen Veranstaltungen für alle Altersgruppen und Interessenlagen. Los geht’s am Freitag, 13. September im und am Hohenstaufensaal mit einem Kinder- und Familiennachmittag von 13 bis 18 Uhr. Verschiedene Spielestationen bieten jede Menge Erlebnisse für Kinder und Familien, wie das Prägen von Stadtmünzen, Buttonwerkstatt und Leselounge der Stadtbücherei,...

Lokales
Stadtfahne

Stadtfahnen zum Jubiläum
800 Jahre Annweiler

Annweiler. Stadtfahnen sind wieder verfügbar und können ab sofort unter der E-Mail-Adresse: info@annweiler.de beziehungsweise unter Telefon: 06346 96567-0 bestellt werden. Bei der angebotenen Fahne handelt es sich um eine 120x250 Zentimeter große Bannerfahne, welche mittels eines Querstabes, entweder am Haus mit einer entsprechenden Halterung oder an einem Fahnenmast befestigt werden kann. Die Stadtfahnen sind wie bisher zum Selbstkostenpreis verfügbar – ein optionaler Querstab mit...

Lokales
Holz- und Sandsteinskulptur vor der Stadtkirche.

Friedrich II. Holzskulptur am Rathaus zum Jubiläum
800 Jahre Annweiler

Annweiler. Am 14. September jährt sich zum 800. mal die Stadtrechte Verleihung an Annweiler unterm Trifels als zweite Stadt nach Speyer in Rheinland-Pfalz durch den Deutschen König Friedrich II. der gleichzeitig König von Sizilien, und Herzog von Apulien war. Über ein Jahr später wurde er in Rom zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt, ebenso seine Gemahlin Constanze von Aragon zur Kaiserin. Er war dann 30 Jahre bis zu seinem Tode Kaiser des Deutsch- Römischen-...

Lokales
 Am 14. September 1219 wurden dem idyllisch gelegenen Annweiler die Stadtrechte verliehen: ein guter Grund zum Feiern.

Vorschau auf ein tolles Festwochenende zum Jubiläum der Trifelsstadt
Gemeinsam 800 Jahre feiern!

Annweiler. „Zufälle sind unvorhergesehene Ereignisse, die einen Sinn ergeben.“ Am Samstag, dem 14. September 2019 jährt sich die Verleihung der Stadtrechte an Annweiler zum 800. Male. Der Zufall will es, dass dieses Datum auf einen Samstag fällt. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltet die Stadt vom 13. bis 15. September ein Festwochenende, das unter dem Motto „Gemeinsam 800 Jahre feiern!“ steht. Um dieses Ereignis angemessen zur würdigen, bietet die Stadt in enger Zusammenarbeit mit...

Lokales

„Annweilers Kampf um die Stadtrechte“
Vortrag des Museumsvereins

Annweiler. Am 14. September 1219 erhielt Annweiler durch den Stauferkönig Friedrich II. das Speyerer Stadtrecht. 111 Jahre später war sie eine an die Pfalzgrafschaft bei Rhein verpfändete Stadt, 1410 wurde sie Teil des Herzogtums Pfalz-Zweibrücken. Wenngleich Annweiler über die Jahrhunderte immer auf die Reichsunmittelbarkeit pochte und sich die Stadtrechte von zahlreichen Königen und Kaisern immer wieder bestätigen ließ, konnte sie den Status einer Freien Reichsstadt faktisch nur bis 1330...

Lokales

Schmuck für das Stadtjubiläum
Stadtfahnen

Annweiler. Im Zuge des diesjährigen Stadtjubiläums wurde vielfach der Wunsch geäußert, Stadtfahnen für die Bürgerinnen und Bürger bereitzustellen. Bei der angebotenen Fahne handelt es sich um eine 120x250 Zentimeter große Bannerfahne, welche mittels eines Querstabes, entweder am Haus mit einer entsprechenden Halterung oder an einem Fahnenmast befestigt werden kann. Die Fahnen werden von der Landauer Fahnenfabrik in einer sehr guten Qualität gefertigt und weisen eine hohe Haltbarkeit und Güte...

Lokales

Kunstverkauf für Buchprojekt
800 Jahre Annweiler

Annweiler. Im Rahmen der Aktivitäten des Jubiläumsjahres „800 Jahre Stadt Annweiler“ soll im August ein Fotobuch über die Trifelstadt erscheinen, für das u.a. der renommierte Landschaftsfotograf Christian Fernández Gamio (siehe letzte Seite) gewonnen werden konnte. Die Kulturstiftung der Stadt Annweiler möchte die Herstellung dieses Buches durch den Verkauf einiger weniger Kunstwerke mitfinanzieren, die aus Ankäufen von Preisträgern der Kunstmeile stammen. Die Werke sind im Rathaus der Stadt...

Lokales
Der Eingang zum Museum.

Führungen in Annweiler zwischen Mai und Oktober
800 Jahre Stadtgeschichte

Annweiler. 800 Jahre Stadtgeschichte bieten viel Geschichte und Geschichten. Diese können interessierte Gäste und Einheimische während den öffentlichen Stadtführungen durch Annweiler am Trifels erleben. Ab Sonntag, den 05. Mai werden diese wieder regelmäßig angeboten. Zwischen Mai und Oktober finden die Führungen dann jeweils am 1. und 3. Sonntag im Monat um 11 Uhr statt. Treffpunkt ist das Museum unterm Trifels in Annweiler. Die Teilnahme an der Stadtführung ist kostenlos und ohne Anmeldung...

Lokales

Beiträge für Festumzug und Veranstaltungskalender gesucht
Mitmachen im Jubiläumsjahr

Annweiler. Die Trifelsstadt ist für den Festumzug zum 35. Rheinland-Pfalz Tag noch auf der Suche nach passenden Festwagen-, sowie Fuß- oder Musikgruppen. Der Umzug findet am 30. Juni 2019 statt. Die Teilnehmer präsentieren zum einen sich selbst und zum anderen die Trifelsstadt. Ingesamt werden vier Beiträge gesucht, die sich an den vier Annweilrer Schwerpunktthemen „Historisches Trifelsland“, „Aktives Trifelsland“, Innovatives Trifelsland“ oder „Genussvolles Trifelsland“...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.