Vorsorge
Erstes Vorsorgefrühstück in Speyer

Anfang September veranstaltete der SKFM Speyer gemeinsam mit dem Seniorenbüro der Stadt Speyer erstmals ein sogenanntes Vorsorgefrühstück.
Der Förderverein des Seniorenbüros sorgte für kulinarische Köstlichkeiten, ein Mitglied des Vereins hatte schon Tage zuvor mit den Vorbereitungen für eine Vielzahl an besonderen hausgemachten Leckereien begonnen.
Die Teilnehmer des Vorsorgefrühstücks wurden von Frau Krampitz, Leiterin des Seniorenbüros und Bürgermeisterin Monika Kabs begrüßt und konnten sich zunächst am üppigen Buffet erfreuen.
Dann verschaffte Andrea Herrmann, Mitarbeiterin des SKFM Diözesanvereins, den Zuhörern in ihrem Vortrag einen Überblick über die vorsorgenden Verfügungen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung. Die Teilnehmer nutzen rege die Möglichkeit für Rückfragen und Austausch zu bereits gemachten Erfahrungen.
Das Angebot des SKFM für persönliche Informationsgespräche mit den Mitarbeiterinnen Frau Robbauer und Frau Herrmann möchten einige Teilnehmer in Anspruch nehmen.
Das erste Vorsorgefrühstück wurde allseits als eine gelungene Veranstaltung bewertet, sodass sicherlich Wiederholungen – auch zu anderen Themen – angeboten werden.

Autor:

Andrea Herrmann aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.