Abriss und Neubau
Ranschgrabenbrücke zwischen Speyer und Böhl-Iggelheim

Speyer/Böhl-Iggelheim. Ab Montag, 9. November, wird auf der Landesstraße 528 zwischen Speyer und Böhl-Iggelheim die Ranschgrabenbrücke erneuert. Das teilt der LBM Speyer mit.

Das 1953 erbaute Brückenbauwerk über den Ranschgraben im Speyerer Wald wird abgerissen und neu gebaut. Eine Instandsetzung der Brücke sei aus konstruktiven und wirtschaftlichen Gründen nicht vertretbar gewesen. Der Brückenneubau erhält zu beiden Seiten des Gewässers neue Unterbauten aus Spundwänden, auf denen später der Überbau aus Stahlbeton hergestellt wird und der Aufnahme der Fahrbahn dient.

Für den Abriss des alten und den Bau des neuen (Ersatz-) Brückenbauwerks wird ab dem 9. November die Iggelheimer Straße ab dem Abzweig K15 in Richtung Dudenhofen bis zur Speyerer Straße für die Arbeiten komplett gesperrt. Der parallel zur Landesstraße 528 verlaufende Fuß- und Radweg bleibt über die gesamte Baumaßnahme für Fußgänger und Radfahrer geöffnet. Die geschätzte Bauzeit beträgt fünf Monate.

Die Umleitungsstrecke von Speyer nach Böhl-Iggelheim führt über die Iggelheimer Straße in Richtung Dudenhofen, über die B39 in Richtung Haßloch, die L529 (Holidayparkstraße), die L532 in Richtung Böhl-Iggelheim, Haßlocher Straße und Eisenbahnstraße. Die andere Fahrtrichtung von Böhl-Iggelheim nach Speyer erfolgt auf dieser Umleitungsstrecke in umgekehrter Richtung.

Die Kosten liegen bei zirka 570.000 Euro und werden vom Land getragen.

Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

44 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Firmengründer Matthias Richter (rechts) mit Eleftherios Konstantakis
3 Bilder

Theraneos - Das Therapiezentrum in Speyer
Gesund durch Bewegung

Speyer. Theraneos - das Therapiezentrum in Speyer - hat Grund zu feiern: 30 plus 1. Das junge Unternehmen hat eine lange Geschichte: Vor 30 Jahren gründete Matthias Richter in Speyer seine Praxis "Physiotherapie Richter". Seitdem hat er sein Unternehmen kontinuierlich weiter entwickelt. Mittlerweile ist die Physiotherapie mit zwei Praxen in Speyer und mit zwei Praxen als exklusiver Partner von BASF für Physiotherapie am Standort Ludwigshafen vertreten. Seit einem Jahr geht das Unternehmen unter...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen