Kreativer Einsatz des Friedhofgärtnerteams
Mit Blumenschmuck Trost spenden

Auch Friedhofsbesucher, die zur Grabpflege unterwegs sind, freuen sich erfahrungsgemäß über die saisonal wechselnde Bepflanzung.
  • Auch Friedhofsbesucher, die zur Grabpflege unterwegs sind, freuen sich erfahrungsgemäß über die saisonal wechselnde Bepflanzung.
  • Foto: Stadt Speyer
  • hochgeladen von Amanda Kollross

Speyer. Mit Sommerflor hat das Gärtnerteam des Speyerer Friedhofs unter Leitung von Andy Englert den Schriftzug „SPEYER“ auf dem großen Beet am Hauptweg vor der Trauerhalle gestaltet. Mit ihrem kreativen Einsatz möchten sie den Trauernden auf dem Weg von der Trauerhalle zum Grab einen tröstlichen Anblick schenken: „Wir denken, es tut gut, wenn das Auge beim Vorbeiziehen auch nur für einen Moment die bunte Vielfalt wahrnimmt“, erläutert Englert die Motivation der Friedhofsgärtner. Auch Friedhofsbesucher, die zur Grabpflege unterwegs seien, freuten sich erfahrungsgemäß über die saisonal wechselnde Bepflanzung, und Lokalpatrioten ließen ihren Blick umso lieber auf dieser Bepflanzung ruhen. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen