Abendveranstaltung im Friedrich-Spee-Haus Speyer
Herausforderung Klimawandel

Speyer. Seit Jahren warnen renommierte Wissenschaftler davor, dass die Menschheit sich beunruhigend schnell den Belastbarkeitsgrenzen unseres Planeten nähert. Wenn wir weiterleben wie bisher, scheinen die Stabilität des Ökosystems Erde und die Lebensgrundlagen der Menschheit gefährdet. Trotz aller Warnungen tun sich Politik, Wirtschaft und Konsumenten schwer mit Veränderungen. Wie kann sich jeder Einzelne ändern? Darüber diskutieren Umweltwissenschaftler und Buchautor Michael Kopatz (Wuppertal-Institut für Klima, Umwelt, Energie), Bürgermeisterin Monika Kabs (Dezernentin der Stadt Speyer für die Umsetzung der Milleniumsziele), Anton Geburek (Evangelische Jugend der Pfalz und Fridays for Future) und Lena Schmidt (Bund der Katholischen Jugend).

Die Veranstaltung mit dem Thema „Herausforderung Klimawandel – wie können wir uns ändern?“ findet am Mittwoch, 4. März 2020, 19 Uhr, im Friedrich-Spee-Haus, Speyer statt. Die Diskussionsrunde wird in Zusammenarbeit mit der Katholischen Akademie Rhein-Neckar und weiteren Partnern veranstaltet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wegen der begrenzten Raumkapazität wird empfohlen, rechtzeitig vor Ort zu sein. ps

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Symbolfoto: Das regelmäßige Reinigen von Oberflächen ist eine Maßnahme, um sich und andere vor der Ansteckung mit der Lungenkrankheit Covid-19 zu schützen.
3 Bilder

Firma HAKA Kunz aus Waldenbuch stellt wegen der Corona-Krise die Produktion um
Neuer Hygienereiniger schont Gesundheit und Umwelt

Schifferstadt. Die Firma HAKA Kunz GmbH aus dem baden-württembergischen Waldenbuch im Landkreis Böblingen ist eigentlich bekannt für die Herstellung von Reinigungs-, Wasch- und Pflegeprodukten. Bedingt durch die Coronakrise und das Verhindern der schnellen Ausbreitung der Lungenkrankheit Covid-19 liefert das Unternehmen ab sofort einen neuen Hygiene Reiniger als Spray aus. Der Kern der Unternehmensphilosophie bereits seit über 70 Jahren: Immer höchste Ansprüche an Umweltfreundlichkeit,...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen