Icomos empfiehlt Aufnahme der SchUM-Stätten
Entscheidung fällt Ende Juli

Judenhof Speyer
2Bilder
  • Judenhof Speyer
  • Foto: GDKE Rheinland-Pfalz/Jürgen Ernst
  • hochgeladen von Jessica Bader

Speyer. Die SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz könnten schon bald zum Unesco-Weltkulturerbe zählen. Das Beratergremium Icomos empfiehlt in den Einschreibeempfehlungen nun die Aufnahme. Ende Juli wird das zuständige Unesco-Welterbe-Komitee seine finale Entscheidung treffen.

„Wir freuen uns über die Einschreibeempfehlungen. Sie sind Spiegelbild des reichen und vielfältigen kulturellen Erbes in Rheinland-Pfalz und zeigen, dass die langjährig erarbeiteten Anträge fachlich überzeugend sind“, begrüßt Innenminister Roger Lewentz als für das Kulturelle Erbe zuständiger Minister die Empfehlungen. Der Antrag zu den SchUM-Stätten sei ein serieller Antrag des Landes Rheinland-Pfalz. Allen Anträgen gehe eine enge Kooperation mit den beteiligten Kommunen, lokalen Verantwortungsträgern, der Wissenschaft und Denkmalpflege sowie beim SchUM-Antrag mit der jüdischen Gemeinde voraus.

"Bewusstsein für deutsch-jüdische Geschichte wach halten"

„Es ist gerade in der aktuellen Zeit ein zentrales Anliegen der Landesregierung, das Bewusstsein für die deutsch-jüdische Geschichte wach zu halten. Die Eintragung in die Liste des Unesco-Welterbes würde die Bedeutung der SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz als außergewöhnliche Zeugnisse christlich-jüdischer Begegnungen in besonderem Maße unterstreichen“, betonte der Minister.

Die drei SchUM-Gemeinden gehören zu den frühsten nachweisbaren Gemeinden in Aschkenas, wie die Juden seit dem hohen Mittelalter die Gebiete nördlich der Alpen bezeichneten. Bereits früh pflegten die drei Gemeinden eine außergewöhnlich enge Verbindung. Ihre Rabbiner genossen hohes Ansehen, die Lehrhäuser zogen Schüler von weither an. SchUM, das Akronym aus den Anfangsbuchstaben der mittelalterlichen hebräischen Namen der drei Städte (SchPIRA, Warmaisa und Magenza), wurde zum Synonym für die jüdischen Gemeinden am Rhein und ist bis heute für gläubige Juden weltweit ein Begriff. In den drei Gemeinden entstanden Synagogen, Mikwen, Frauenschulen und Friedhöfe, die für viele Ritualbauten und die Bestattungskultur in Aschkenas vorbildgebend wurden und von der Innovationskraft der Gemeinden zeugen.

Die Einschreibeempfehlungen sind gute Signale auf dem Weg in Richtung Weltkulturerbe-Stätten, da sie als eine Art Beschlussempfehlung für die entscheidende Gremiensitzung gelten. Ende Juli findet die 44. Sitzung des Unesco-Welterbe-Komitees statt.

Judenhof Speyer
Die jüdische Mikwe, ein Ritualbad, soll Unesco-Status erhalten.
Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

50 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Das Kfz-Sachverständigenbüro Bisson in Speyer ist Vertragspartner von GTÜ und anerkannte Prüfstelle
5 Bilder

Hauptuntersuchung bei der GTÜ-Prüfstelle Speyer
Mehr Service für Sicherheit

Speyer. Hand aufs Herz: Wer weiß schon immer so ganz genau, wann am Auto eine neue Prüfplakette fällig ist. Gut, dass es in Speyer Menschen gibt, die einen zuverlässig daran erinnern, wenn es Zeit ist, einen Termin zu vereinbaren und bei einer technischen Prüfstelle vorzufahren, um die Hauptuntersuchung machen zu lassen. Das Kfz-Sachverständigenbüro Bisson in Speyer ist Vertragspartner von GTÜ und anerkannte Prüfstelle. Für eine persönliche HU-Erinnerung muss man sich einfach nur hier anmelden....

Wirtschaft & HandelAnzeige
43 Bilder

Trends, Innovation, Style
Geschmacksexplosion der Sinne: Blumenboutique

Ständig im Wandel setzen wir Trends und würden gerne auch SIE begeistern. In unseren Räumlichkeiten vereinen sich exklusive Geschenkartikel, Dekoartikel und Wohnaccessoires. Unser breit aufgestelltes Sortiment umfasst  Artikel rund um die Themenbereiche Einrichten, Schenken und Dekorieren. Mit einem Gespür für saisonale Trends und aktuelle Looks sorgen wir für ein einzigartiges Angebot, welches stetig aktualisiert wird. Exklusive Designs, Individualität und ein hoher Qualitätsanspruch stehen...

SportAnzeige
Sport auf Rezept bietet das Therapiezentrum Theraneos in seinen Rehasport-Kursen im Judomaxx in Speyer.
4 Bilder

Rehasport in Speyer
Körperliche Aktivität als Medizin - ganz ohne Nebenwirkungen

Rehasport Speyer. Verspannungen im Nacken durch langes Sitzen vorm Rechner? Das Knie schmerzt, obwohl die Fußballverletzung jetzt schon eine ganze Weile zurück liegt? Körperliche Aktivität ist eine hervorragende Medizin - und das ganz ohne Nebenwirkungen. Das weiß man ganz  besonders zu schätzen, wenn körperliche Funktionen bereits beeinträchtigt sind. Bei chronischen Rückenbeschwerden zum Beispiel, bei Schulter- und Nackenschmerzen, bei Erkrankungen der Gelenke, bei Diabetes oder Osteoporose....

RatgeberAnzeige
So lässt es sich im Sommer aushalten: Markisen sorgen für Schutz vor zu viel Sonne.
4 Bilder

Markisen gibt's bei Piller in Speyer
Den Sommer vom Schatten aus genießen

Markisen Speyer. Schön, wenn in Speyer die Sonne scheint. Nicht so schön, wenn man zu viel davon abkriegt. In den immer heißer werdenden Sommern gewinnen Sonnenschutz und Markisen an Bedeutung - auf dem Balkon, auf der Terrasse und im Garten. Doch nicht nur außen ist der Schutz vor der Sonne wichtig. Ohne den richtigen Hitze- und Sonnenschutz an den Fenstern kann es auch in den heimischen vier Wänden schnell ungemütlich heiß werden. Und das nicht nur im Dachgeschoß. Von den richtigen Jalousien...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen