Speyerer Karnevalsgesellschaft
Diese Fasnachtskampagne wird anders!

 Corinna I. bleibt ein Jahr länger SKG-Prinzessin.
  • Corinna I. bleibt ein Jahr länger SKG-Prinzessin.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Judith Ritter

Speyer. "Eine Fasnachtskampagne wie wir sie kennen, wird es leider nicht geben", das teilt Eva Wöhlert, Präsidentin der Speyerer Karnevalsgesellschaft, einen Monat vor dem traditionellen Kampagnenbeginn mit. Dennoch wollen die Speyerer Jedoch will die Speyerer Karnevalgesellschaft (SKG) die Kampagne 20/21 noch nicht verloren geben und die komplette Kampagne absagen. Allerdings hat das Präsidium der SKG jetzt die Entscheidung getroffen, dass in diesem Jahr die traditionelle Fasnachtseröffnung mit Inthronisierung der Fasnachtsprinzessin sowie das Ordensfest nicht stattfinden werden. Lange Zeit hatte man die dynamische Lage abwarten wollen, um zu sehen, ob eine Veranstaltung 2020 nicht doch realisierbar wäre.  

Die amtierende Speyerer Fasnachtsprinzessin Corinna I. wird für ein weiters Jahr ihr närrisches Volk regieren und das Narrenschiff in hoffentlich ruhigere Zeiten lenken. „Die außergewöhnliche Lage nimmt uns zwar vielleicht die traditionellen Veranstaltungen, aber sicherlich nicht unseren Humor! Insofern freue ich mich sehr auf eine weitere, wenn auch ungewöhnliche Kampagne und über die Verlängerung meiner Amtszeit,“ so Corinna Schlosser.

Präsidentin Eva Wöhlert freut sich über die einvernehmliche Haltung ihres Präsidiums: "Wir sind uns einig, dass wir die Fasnachtskampagne 2020/2021 bei der SKG feiern werden". Auf die Speyerer Fasnacht wollen auch die Mitglieder nicht verzichten. Allerdings wird es wohl eine eher ungewöhnliche Kampagne: mit Pflege des Fasnachtsbrauchtums, aber ohne direkte Kontakte. Derzeit macht man sich bei der SKG Gedanken um alternative Veranstaltungsformen und Onlinebeiträge. "Was genau umgesetzt werden kann, entscheidet die Situation zu Beginn des neuen Jahres", bilanziert Eva Wöhlert.

Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

41 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Achterbahn GeForce im Holiday Park Haßloch, dem großen Freizeitpark in der Pfalz, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 Kilometer pro Stunde. Aktuell kann man mit einem Rabattcode Geld beim Eintrittspreis sparen.
6 Bilder

Beim Eintritt sparen und Attraktionen entdecken
Rabattcode für den Holiday Park

Haßloch. Der Holiday Park, der große Freizeitpark in Rheinland-Pfalz, ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Action-Liebhaber, Achterbahnfreunde und viele mehr. Mehr als 45 Attraktionen und Fahrgeschäfte bieten Action, Spaß und Faszination für alle Altersklassen. Mit dem Gutscheincode "DEAL" erhält man jetzt 35% Rabatt auf den Einzeleintrittspreis. Aktuell ist eine Online-Reservierung für den Besuch des Parks notwendig. Seit 2020 ganz neu im Holiday Park: DinoSplashRaawrr! Der Haßlocher...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen