Fahrzeugaufbrüche in Speyer-Nord und Otterstadt
Diebstahl und Sachschaden

Speyer/Otterstadt. Zwischen 12. und 14. Januar kam es zu insgesamt sechs Einbrüchen in Fahrzeuge, die zur Tatzeit in Otterstadt und Speyer-Nord geparkt waren. In fünf Fällen wurde eine Seitenscheibe der betroffenen Fahrzeuge eingeschlagen, in einem Fall wurde die Scheibe hierdurch lediglich beschädigt. Ein Tatzusammenhang scheint aufgrund der zeitlichen / örtlichen Nähe der Tatorte und einer entsprechende Vorgehensweise derzeit als wahrscheinlich.

In Otterstadt wurde von Dienstag auf Mittwoch an einem in der Mannheimer Straße parkenden Mercedes Sprinter nach Einschlagen der Scheibe die Fahrerkabine durchwühlt. Entwendet wurde aus dem Fahrzeug augenscheinlich nichts. Bei einem in der Kirchenstraße abgestellten Kurierfahrzeug (Ford Transit) wurde am Mittwoch zwischen 6.30 und 9 Uhr 200 Euro Bargeld entwendet. Lediglich 1,20 Euro Münzgeld erbeuteten unbekannte Täter von Dienstag auf Mittwoch aus einem in der Friedhofstraße parkenden Mercedes-Sprinter, bei welchem ebenfalls eine Seitenscheibe eingeschlagen wurde. Nur bei einem versuchten Einbruch blieb es am Mittwoch bei einem VW Transporter, der in der Kollerstraße abgestellt war. Hier misslang das Einschlagen der Scheibe, so dass diese lediglich in Form eines kleineren Loches beschädigt wurde.

In Speyer erbeuteten unbekannte Täter am Mittwoch ebenfalls nach Einschlagen einer Seitenscheibe aus einem verschlossenen VW Transporter einen Rucksack mit Geldbeutel und 50 Euro Bargeld. Das Dienstfahrzeug war dabei für lediglich eine halbe Stunde unbeaufsichtigt im Birkenweg geparkt gewesen (9.30 bis 10 Uhr). Von Mittwoch auf Donnerstag wurde in Speyer weiterhin eine Seitenscheibe eines im Eibenweg geparkten VW Crafter eingeschlagen und Handschuhfach als auch Innenraum des Fahrzeugs durchwühlt. Entwendet wurde hier offensichtlich nichts.

Die Polizei rät in diesem Zusammenhang nochmals, auch bei kurzfristigem Verlassen des Fahrzeugs niemals Wertgegenstände in diesem zurückzulassen. Weiterhin werden Zeugen gesucht, denen zu den genannten Tatzeiten verdächtige Personen im Bereich der jeweiligen Tatörtlichkeiten in Speyer-Nord und Otterstadt aufgefallen sind. Hinweise nimmt die Polizei Speyer unter der Tel. 06232-1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

46 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Sevilay Sabah leitet als selbstständige Partnerin der Bäckerei Görtz erfolgreich eine Bäckerei-Filiale in Speyer.
3 Bilder

Zwei Partnerinnen der Bäckerei Görtz im Interview
Mit Leidenschaft für Kunden und Produkte zum Erfolg

Partner der Bäckerei Görtz gesucht. Der eigene Chef sein, ein Team von Mitarbeitern führen und selbstständig eine erfolgreiche Bäckerei-Filiale führen: Diesen Traum erfüllen sich Sevilay Sabah und Lutfije Gavazi als Partnerinnen der Bäckerei Görtz. Der Clou dabei: Ihre Selbstständigkeit hängt nicht an einem großen Eigenkapital und ist finanziell abgesichert. Sie können ihren Erfolg durch Fleiß, Leidenschaft und ihre eigenen Entscheidungen selbst steuern.  Für viele Menschen ist die berufliche...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen