Polizei bittet um Zeugenhinweise
17-Jährige erleidet Prellungen und wird noch beschimpft

Eine 17-jährige Radfahrerin aus Speyer wurde am Montag in der Mühlturmstraße von einem schwarzem Transporter an der linken Schulter erfasst.
  • Eine 17-jährige Radfahrerin aus Speyer wurde am Montag in der Mühlturmstraße von einem schwarzem Transporter an der linken Schulter erfasst.
  • Foto: Needham
  • hochgeladen von Amanda Kollross

Speyer. Eine 17-jährige Radfahrerin aus Speyer wurde am Montag in der Mühlturmstraße von einem schwarzen Transporter mit getönten Scheiben überholt und dabei vom rechten Außenspiegel an der linken Schulter erfasst. Dadurch wurde sie aus dem Sattel gehoben, konnte aber einen vollständigen Sturz zu Boden verhindern. Dennoch erlitt sie Prellungen. Der Transporter habe einige Meter weiter angehalten. Ein Mann und eine Frau seien aus dem Fahrzeug ausgestiegen und hätten die 17-Jährige lautstark beschimpft. Als daraufhin zwei unbekannte Passanten eingeschritten seien, habe sich der Transporter in unbekannte Richtung entfernt. Die beiden hilfsbereiten Passanten sowie weitere Zeugen des Vorfalls, die Angaben zu dem Transporter oder den beiden Fahrzeuginsassen machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Speyer in Verbindung zu setzen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter  06232 1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen