Nachrichten - Schriesheim

Lokales

24 Bilder

Kultusministerin Susanne Eisenmann bei BdS-Mittelstandskundgebung auf Schriesheimer Mathaisemarkt
Aufmerksamkeit der Zuhörer auf sich fokussiert

Schriesheim. Der Schriesheimer Mathaisemarkt, das erste Volksfest der Metropolregion Rhein-Neckar, ist auch in diesem Jahr ein Publikumsmagnet. Nicht so voll wie bei den vergangenen Auftritten nationaler Spitzenpolitiker wie 2016 Sigmar Gabriel war dagegen das Festzelt bei der BdS-Mittelstandskundgebung. Allerdings gelang es Festrednerin, der baden-württembergischen Kultusministerin Susanne Eisenmann, die Aufmerksamkeit der Zuhörer auf sich zu fokussieren. Ausgefallen war dagegen der für...

Dicht gedrängt standen die Zuschauern auf den Planken.
20 Bilder

Rund 300 000 Zuschauer beim 67. gemeinsamen Fastnachtszug Mannheim/Ludwigshafen
Mannheim ist fest in Narrenhand

Mannheim. Mannheim ist seit Donnerstag fest in Narrenhand. Zum Schmutzigen Donnerstag hatte das Rathaus traditionell die Jecken eingeladen, wobei in diesem Jahr erstmals Bürgermeisterin Felicitas Kubala das Stadtprinzenpaar - Prinzessin Daniela I. und Stadtprinz Dirk II. von Cosmopolitanien - sowie die Prinzessinnen aus den verschiedenen Fasnachtsvereinen empfing. Dieser Empfang war der Startschuss zum närrischen Treiben, das mit dem gemeinsamen Fastnachtsumzug von Mannheim und Ludwigshafen...

An Heiligabend verlosen wir 2x2 Tickets für die Dinnershow Crazy Palace.

Wochenblatt-Gewinnspiel an Heiligabend
Verlosung: 2x2 Karten für Dinnershow Crazy Palace

Wochenblatt-Gewinnspiel. Wir wünschen Ihnen allen ein friedliches Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und eine schöne Zeit mit Ihren Liebsten. Als kleines Weihnachtsgeschenk verlosen wir 2x2 Karten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Alle Informationen zu dieser Veranstaltung finden sich hier.  Mitmachen und gewinnenWer an der Verlosung teilnehmen möchte, klickt einfach in diesem Beitrag auf "Teilnehmen". Da die Karten per Post versendet werden, Anschrift und Postleitzahl nicht...

Lokale Inhalte und lokale Werbung: Seit Jahrzehnten erfolgreich bei unseren gedruckten Ausgaben! Diese Kombination gibt es nun auch auf unserem Portal Wochenblatt-Reporter.de.

Erfolgreiches Konzept des Wochenblatts online erweitern
Von Print nach Online: Anzeigen werden interaktiv

Ludwigshafen. Im Mai ist unser neues Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de gestartet. Neben den Artikeln aus den Wochenblättern, den Stadtanzeigern und dem Trifels Kurier nutzen schon über 2000 Wochenblatt-Reporter aus unserem gesamten Verbreitungsgebiet die Möglichkeit, eigene Inhalte einzustellen. Sie zeigen neue Facetten unserer Heimat, diskutieren, tauschen sich aus und erreichen damit eine breite Öffentlichkeit. Wie bei unseren gedruckten Zeitungen gehören lokale Redaktionsinhalte...

Die Gewinnerin des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels heißt Laura Langhauser und stammt aus Ubstadt.
8 Bilder

Laura Langhauser aus Ubstadt gewinnt nagelneuen Citroën C3
Zauberhafte Rätseleien

Ludwigshafen. Zauber oder Schnee? Sage und schreibe 24.138 Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden sich bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel für das richtige Lösungswort „Zauber“, nur wenige kamen auf „Schnee“. Sechs Sehenswürdigkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet galt es diesmal zu erraten. Nachdem im letzten Jahr das Rätsel nicht nur in unseren Weinstraßen-Ausgaben, sondern erstmals verlagsweit durchgeführt wurde, folgte in diesem Jahr eine weitere Premiere: Tausende von...

Gewinnspiel am 3. Advent: Hinter dem Türchen stecken 40 Kalender für 2019 mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern. Das ideale Weihnachtsgeschenk.

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 3. Advent
Verlosung: 40 Tischkalender mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern

Wochenblatt-Gewinnspiel. Advent, Advent: Heute wird bereits die dritte Kerze entzündet. Weihnachten ist nah und die ersten geschmückten Tannenbäume stehen in den Häusern. Das geschäftige Treiben in den Geschäften und auf den Straßen zeigt, dass viele noch auf der Suche nach einer kleinen Überraschung für ihre Liebsten sind. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder größere Überraschung. Am 3....

Sport

Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.

Wahl zum „Liebling der Saison 2018/19“
Letzte Chance für Eishockey-Fans

Eishockey. Nur noch bis Sonntag, 24. Februar, können Eishockey-Fans abstimmen, welcher Spieler ihr persönlicher „Liebling der Saison 2018/19“ werden soll. Bereits seit 1979 wird dieser Titel vom WOCHENBLATT und dem Fanclub „Bully Tor’82“ vergeben. Der Gewinner der Abstimmung wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März, geehrt. Jeder kann an der Wahl teilnehmen. In diesem Jahr gibt es zwei Möglichkeiten abzustimmen: Entweder online auf dem Portal oder per Abstimmungszettel beim...

Bajrang Punia (links) im Trainingsduell mit Kevin Henkel.
10 Bilder

Bajrang Punia vom VfK 07 Schifferstadt bereitet sich auf zweites Finalduell mit Weingarten vor
Indischer Weltklasseringer rüstet sich für den Rückkampf

Schifferstadt. Mit einem Acht-Punkte-Vorsprung geht der VfK 07 Schifferstadt in der Deutschen Ringerliga in das zweite Finalduell mit Germania Weingarten (Kampfbeginn: Samstag, 9. Februar, 19.30 Uhr, Mineralix Arena Weingarten). Einer der Sieggaranten war im Hinkampf der indische Weltklasse-Freistilringer Bajrang Punia, der gegen den kubanischen WM-Dritten Alejandro Valdes unerwartet hoch mit 17:2 gewann und dem VfK damit vier Teampunkte sicherte. Der 24 Jahre alte Punia, der im vergangenen...

Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.
28 Bilder

Liebling der Saison 2018/19 gesucht: abstimmen und gewinnen
Fans der Adler Mannheim sind gefragt

Mannheim. Das Wochenblatt und der Fanclub "Bully Tor" rufen alle Eishockeyfreunde dazu auf, ihren Lieblingsspieler im Team der Adler Mannheim für diese Saison zu wählen. Der "Liebling der Saison 2018/19" wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März 2019, gegen die Kölner Haie geehrt. Seit 1979 gibt es bereits die Wahl zum "Liebling der Saison".  Jeder kann für seinen Lieblingsspieler abstimmenSchon vielen namhaften und unvergessenen MERC-Spielern (Marcus Kuhl, Paul Messier, Ron...

Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann mit Neuzugang Niclas Kirkeløkke

Die Rhein-Neckar Löwen präsentieren den ersten Neuzugang für die kommende Saison
Mit Niclas Kirkeløkke in die Zukunft investiert

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen gehen mit einem veränderten Duo im rechten Rückraum in die kommende Spielzeit der DKB Handball-Bundesliga. Nach der Vertragsverlängerung mit Routinier Alexander Petersson hat der amtierende DHB-Pokalsieger nun den dänischen Nationalspieler Niclas Kirkeløkke für die neue Saison verpflichtet. Der 24-jährige Linkshänder steht aktuell noch in seiner Heimat bei GOG Handbold unter Vertrag und hat bei den Rhein-Neckar Löwen einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2021...

Andy Schmid

Die Löwen haben es mal wieder spannend gemacht
Knapper Sieg in der Champions League gegen Veszprém

Mannheim/Kronau. Mit einer Topleistung in einem Spiel, das am Ende mal wieder unglaublich spannend, dramatisch und knapp war, haben die Rhein-Neckar Löwen ihren ersten Auswärtssieg in der VELUX EHF Champions League 2018/19 erreicht. Beim ungarischen Top-Klub und Titelaspiranten Telekom Veszprém gewannen die Badener mit 29:28 (15:13). Beste Werfer waren Andy Schmid, Bogdan Radivojevic und Jannik Kohlbacher mit je sechs Treffern.

Jannik Kohlbacher war neben Alexander Petersson mit sechs Treffern erfolgreichster Werfer der Löwen.

Die Rhein-Neckar Löwen schlagen Füchse Berlin mit 28:25
Wieder ein Erfolgserlebnis

Mannheim. Auch wenn es am Ende noch einmal richtig knapp war: Gegen eine ersatzgeschwächte Berliner Mannschaft konnten die Rhein-Neckar Löwen endlich mal wieder jubeln. Das Team geht somit mit einem Erfolgserlebnis in die bevorstehende Nationalmannschaftspause der Handball-Bundesliga. Gegen die Füchse Berlin feierten die Löwen mit dem 28:25 (15:11) Erfolg den siebten Saisonsieg im neunten Spiel und verbesserten sich damit auf den vierten Tabellenplatz. Beste Torschützen für die Löwen waren...

Ausgehen & Genießen

Kinder mit Schauspiel- und Tanztalent haben die Chance, als "Mini-Falco" Bühnenluft zu schnuppern.

Kinder mit Schauspiel- und Tanztalent sind gefragt
Mini-Falco für Gastauftritt in Mannheim gesucht

Mannheim. Das Musical "Falco" über den Weltstar aus Wien gastiert am Donnerstag, 11. April, 20 Uhr, im Mannheimer Rosengarten. In Kooperation mit dem Wochenblatt sucht das Ensemble für diese Aufführung einen talentierten, spielfreudigen „Falco-Imitator“ (Junge oder Mädchen) im Alter von acht bis zwölf Jahren. Dieser tanzt als „kleiner Falco“ gemeinsam mit den anderen Darstellern während der Show in Mannheim.  Bewerbung bis 22. März möglichKinder können sich mit Unterstützung ihrer Eltern per...

Rüdiger Hoffmann kommt am 21. März in die Stadthalle in Weinheim.

Wochenblatt verlost Karten für Rüdiger Hoffmann in Weinheim
Neues Programm "Alles mega"

Das Wochenblatt präsentiert die VoiceArt-Veranstaltung "Alles mega" mit Rüdiger Hoffmann. Weinheim. „Gottvater der deutschen Comedy“, „Superstar der Spaßgesellschaft“, „Lustigster Westfale seit Eugen Drewermann“ - so würde sich der bescheidene Rüdiger Hoffmann natürlich niemals selbst bezeichnen. Mit seinem inzwischen 13. Comedy Live-Programm „Alles Mega“ kommt er am Donnerstag, 21. März, um 20 Uhr in die Stadthalle in Weinheim und richtet diesmal seinen Blick auf die großen Fragen des...

Der Zirkus des Horrors gastiert mit seiner neuen Show „Asylum – Das Irrenhaus“ auf dem neuen Messplatz in Mannheim.
6 Bilder

Angebot für Leser: „Schock-Tickets“ für die Premiere am 8. März
Im Zirkus des Horrors werden Wunder wahr

Mannheim. Von Freitag, 8. März, bis Sonntag, 24. März, gastiert der Zirkus des Horrors mit seiner neuen Show „Asylum – Das Irrenhaus" auf dem Neuen Messplatz in der Maybachstraße in Mannheim. Der gesamte Zeltkomplex des Zirkus des Horrors verwandelt sich in ein „Irrenhaus" voller Künstler. Im Mittelpunkt steht der italienische Psycho-Forscher Professore Salvatore dei Morti, der mit seinen haarsträubenden Behandlungsmethoden selbst Totgeglaubte wieder tanzen lässt.  „Schocktickets“ für...

Ein Ruderboot aus den 1930er Jahren, aus der Ausstellung „Fertig? Los! Die Geschichte von Sport und Technik“, die bis 10. Juni im Technoseum in Mannheim zu sehen ist.  Foto: Klaus Luginsland

Landesfamilienpass 2019 bietet freien Eintritt oder Ermäßigung in mehr als 140 Einrichtungen
Ausflugsziele für die ganze Familie

Rhein-Neckar. Freier Eintritt für die ganze Familie ins Technoseum Mannheim oder in das Schloss Heidelberg und zu einem deutlich reduzierten Eintrittspreis in den Europa-Park Rust und in den Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn – das sind nur einige Angebote, die Familie mit dem Landesfamilienpass (und der zugehörigen Gutscheinkarte) 2019 in Baden-Württemberg wahrnehmen können. Mehr als 140 Einrichtungen in Baden-Württemberg können kostenfrei oder zu einem ermäßigten Eintrittspreis besucht...

Claus Probst
2 Bilder

Autorenlesung
Die Jagd - am falschen Ort von Claus Probst

Am 9. Mai um 19.30 Uhr liest Claus Probst in der Stadtbibliothek im Schulzentrum, Hirschberger Straße 1, Schriesheim aus seinem neuesten Werk. Claus Probst veröffentlichte bereits Kurzgeschichten und einen Roman "Vermint". "Die Jagd - am falschen Ort" ist nach "Nummer Zwei" und "Spiegelmord" der dritte Thriller aus der Feder des Mannheimer Kinder- und Jugendpsychiaters. FSK 16 Jahre

Blaulicht

Männer nicht verletzt
Baum kracht auf Fahrzeuge - Auto nicht mehr fahrbereit

Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis. Am Samstagvormittag, 16. März, krachte auf der Hauptstraße in Fahrtrichtung Schriesheim ein Baum auf das Dach eines Ford Galaxy, welcher dadurch stark beschädigt wurde, aber noch fahrbereit war. Die Windschutzscheibe eines dahinter befindlichen Mercedes wurde allerdings komplett zertrümmert, die Karosserie wurde durch den Baum bzw. Äste zudem verkratzt. Dieses Auto war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppunternehmen abtransportiert werden. Die...

Sach- und Diebstahlschaden von mehreren hundert Euro
Matheisemarkt: Mehrere Verkaufsstände von Unbekannten heimgesucht

Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis. Bislang Unbekannte schlitzten am frühen Sonntagmorgen, 17. März, in der Bismarck-/Friedrichsstraße die Planen mehrerer Verkaufsstände bzw. -zelte auf und entwendeten diverse Waren. Darunter eine Vielzahl an Uhren sowie Handtaschen. Einer Standbetreiberin, die hinter ihrem Stand in der Friedrichstraße schlief, fiel gegen 5 Uhr am Sonntagfrüh eine verdächtige Person auf. Bei dessen Flucht verlor die Person eine der gestohlenen Handtaschen. Im Bereich der...

Das beschädigte Auto war in der Schriesheimer Mozartstraße abgestellt.

Mehrere hundert Euro Schaden - Polizei sucht Zeugen
Unbekannter zerkratzt Taxi in Schriesheim

Schriesheim. Im Zeitraum von Mittwoch, 9. Januar, 18 Uhr bis Donnerstag, 10. Januar, 8 Uhr zerkratzte nach Angaben der Polizei ein bislang unbekannter Täter den elfenbeinfarbenen PKW einer 61-jährigen Frau. Diese hatte ihr Fahrzeug, das als Taxi benutzt wird, am Mittwochabend in der Mozartstraße in Schriesheim abgestellt. Bei der Sachbeschädigung entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Das zuständige Polizeirevier Weinheim bittet Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen oder dem...

Ratgeber

Um die eigenen Beiträge gut auffindbar zu machen und diese unter bestimmten Themen zu bündeln, muss man am Ende der Beitragserstellung mindestens zwei 20 Themen vergeben.
2 Bilder

Tipps für Wochenblatt-Reporter
Themen, Stichworte, "Tags": Was bedeutet das?

Mitmachportal. Wer zum ersten Mal einen Beitrag auf dem Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de einstellt, hat meistens einige Fragen. Viele Antworten finden sich in den FAQ. Übersichtlich und nach Rubriken geordnet findet man hier Tipps und Tricks für Wochenblatt-Reporter sowie Lösungen und Ansprechpartner für verschiedenste Probleme. Eine Frage, die uns häufig gestellt wird, dreht sich um die beiden Themen, die man einem Beitrag bei der Erstellung vergeben muss. Was hat es damit auf...

Haben Sie Fragen? In unserem FAQ-Bereich finden Sie Antworten zum Mitmach-Portal.

FAQ: Tipps und Hilfe für Wochenblatt-Reporter
Viele Fragen? Viele Antworten!

Mitmachportal. Wie melde ich mich an, was darf ich einstellen und was muss ich bei Fotos beachten? Sie brauchen Tipps, um Beiträge oder Schnappschüsse zu erstellen, oder haben Fragen rund um das Mitmachportal? Sie haben ein technisches Problem und suchen den passenden Ansprechpartner? Unsere FAQ (Frequently Asked Questions, englisch für häufig gestellte Fragen) beantworten (fast) alles, was Wochenblatt-Reportern auf den Nägeln brennt. Tipps nach Kategorien geordnetÜbersichtlich und nach...

Unser neuer Newsletter informiert Abonnenten regelmäßig über Gewinnchancen und Leseraktionen auf unserem Mitmachportal.

Informationen über Gewinnspiele, Aktionen und neue Funktionen auf unserem Portal
Neuer Newsletter für Wochenblatt-Reporter

Mitmachportal. Wer sich sich regelmäßig über besondere Aktionen, tolle Gewinnspiele, neue Funktionen und spannende Artikel auf unserem Portal www.wochenblatt-reporter.de informieren möchte, kann nun unseren neuen Newsletter abonnieren. Hier erfährt man schnell und übersichtlich, was gerade auf dem Portal los ist und kann direkt an großen Verlosungen oder anderen Leseraktionen, wie Fotowettbewerben oder zum Beispiel Umfragen teilnehmen. Auch Infos über neue Tools oder Funktionen dürfen natürlich...

Vollsperrung der A6 vom 26. bis 28. Januar
Umleitungen wegen Autobahnausbau

Region. Im Rahmen des A6-Ausbaus muss zwischen Horrenberg-Balzfeld und Mühlhausen-Tairnbach die Brücke der Kreisstraße 4271, die über die Autobahn führt, erneuert werden. Für den Neubau der Brücke muss zunächst ein Traggerüst aufgestellt werden. Deshalb wird die A6 am Samstag, 26. Januar, ab 5 Uhr zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg (32) und Sinsheim (33a) in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Die Aufbauarbeiten für das Traggerüst dauern bis Montag, 28. Januar, 5 Uhr....

Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Löwe bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Löwe (23. Juli bis 23. August)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Löwe (23. Juli bis 23. August) Liebe/Partnerschaft Venus und Uranus sorgen im März für viel Bewegung in Ihrem Liebesleben. Zugleich erzeugt Jupiter bis in den Spätsommer große Harmonie und jede Menge Glücksgefühle. Doch von Ende Juli bis Mitte August droht Streit mit dem Partner. Nutzen Sie den Oktober für versöhnliche Gespräche. Geld/Beruf Beruflich bieten Ihnen Mars und Uranus bis Mitte Februar viele Chancen, so...

Was hält das neue Jahr 2019 für das Tierkreiszeichen Stier bereit? Mit dem Jahreshoroskop kann man einen Blick in die Sterne werfen.

Jahreshoroskop 2019: Stier (21. April bis 20. Mai)
Blick in die Sterne

Jahreshoroskop des Astrologen Volker Reinermann für das Tierkreiszeichen Stier (21. April bis 20. Mai) Liebe/Partnerschaft Ende Mai sowie im Juli und Oktober schenkt Ihnen Venus viel Liebesglück. Saturn stabilisiert dabei Ihre Beziehung. Setzen Sie im Miteinander auf Ernsthaftigkeit und Stabilität. Im Dezember kann sich mit Jupiter und Mars eine intensive Liebe entwickeln, die dauerhaftes Glück verspricht. Geld/Beruf Bei der Arbeit verlangt Saturn von Ihnen gute Planung und Disziplin....