Brand in der Pirmasenser Delaware-Avenue
Großeinsatz der Feuerwehr

Pirmasens. Am Dienstag, 15. September, 10.45 Uhr, wurde die Polizei über die Rettungsleitstelle über den Brand eines größeren Bürogebäudes in der Delaware-Avenue informiert. Es handelt sich um ein viergeschossiges Gebäude, in dem mehrere Firmen vertreten sind. Der Brand war im verschlossenen Serverraum im Keller ausgebrochen, weshalb nach derzeitigem Stand von einem technischen Defekt ausgegangen wird. Die Feuerwehr war mit acht Fahrzeugen und 40 Mann im Einsatz und konnte den Brand schnell löschen. Zusätzlich waren auch der Rettungsdienst mit zwei Fahrzeugen sowie die Werksfeuerwehr der Firma Profine vor Ort. Der entstandene Schaden wird vorerst auf 100.000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt. Polizeidirektion Pirmasens

Autor:

Tim Altschuck aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich: Opel-Händler Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern
5 Bilder

Aktuelle Opel-Modelle im Autohaus Liegert in Kaiserslautern
Jetzt Umweltbonus sichern mit dem Green Deal von Opel

Autohaus Liegert. Auf mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich blickt das Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern schon zurück. Kunden und Mitarbeiter schätzen die freundliche und familiäre Atmosphäre in dem Familienbetrieb mit seiner langjährigen Tradition und seinen gewachsenen Strukturen. Das Unternehmen beschäftigt 45 Mitarbeiter und wird bereits in der zweiten Generation von der Familie Liegert geführt. Service- und Kundenorientierung werden hier groß...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen