Pirmasens: Betriebsunfall bei Kömmerling/Profine
Arbeiter schwerverletzt

Symbolfoto

Pirmasens. Am Mittwoch, 18. November, kam es in der Firma Kömmerling/Profine in der Zweibrücker Straße zu einem folgenschweren Betriebsunfall. In einem Korb an einem ausgefahrenen Hubarm installierte ein Arbeiter in circa sechs Metern Höhe Deckenleuchten. Dabei wurde er aus dem Korb geschleudert und stürzte aus dieser Höhe ab.

SGD Süd bei Kömmerling/Profine nach Unfall

Der Mann wurde durch die eingetroffene Notärztin mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht. Da keine unmittelbare Lebensgefahr bestand, konnte der mittlerweile eingetroffene Rettungshubschrauber wieder abrücken. Die genaueren Umstände des Unfalls sind Gegenstand der Ermittlungen. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Süd war noch am Nachmittag vor Ort. Polizeidirektion Pirmasens

Autor:

Judith Ritter aus Lingenfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
8 Bilder

KELTEN APOTHEKE RODENBACH WEISS UM DIE KRAFT DER HEILKRÄUTER
Kleine Helden große Wirkung

Was hilft bei Herbstblues und Frühjahrsmüdigkeit? Herbstmüdigkeit und eine schlechte Stimmung betreffen viele Menschen und sind in der Bewältigung von Beruf und Familie nicht nur lästig, sondern geben uns das Gefühl, den Alltag nicht bewältigen zu können. Das Apotheken-Team gibt Tipps, mit welchen Maßnahmen Sie fit und aktiv bleiben. Schlaf und Wohlbefinden sind auch ganz stark vom Licht abhängig. Im Herbst bekommen wir weniger Tageslicht ab. Unser Körper schüttet nun mehr vom Schlafhormon...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen