Fortbildung für pädagogische Fach- und Lehrkräfte
Ich kann kochen

Die Kursteilnehmer lernen, wie man Kindern gesunde Ernährung näher bringt.
  • Die Kursteilnehmer lernen, wie man Kindern gesunde Ernährung näher bringt.
  • Foto: fxxu/Pixabay
  • hochgeladen von Jessica Bader

Neustadt. Die Initiative „Ich kann kochen!“ richtet sich an pädagogische Fach- und Lehrkräfte, die in einer Kita, einer Grundschule oder an einem außerschulischen Lernort arbeiten. Sie sollen dabei unterstützt werden, Kinder im Alter zwischen drei und zehn Jahren auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern.
Die Teilnehmer des Kurses lernen, wie sie mit Kindern an Kochtopf und Schneidebrett arbeiten, probieren Rezepte aus und bekommen die Grundlagen einer ausgewogenen Ernährung vermittelt. Daneben erhalten sie Tipps zur Umsetzung von Koch- und Ernährungskursen an ihrer Einrichtung. Praxisnahe Materialien für den Kita-Alltag und die Schule stehen nach der Fortbildung dauerhaft online zur Verfügung. Zusätzlich können die Pädagogen 500 Euro für den Kauf von Lebensmitteln für ihre eigenen Ernährungsprojekte erhalten.
Das Angebot ist Teil der bundesweiten Initiative für praktische Ernährungsbildung „Ich kann kochen!“ der Sarah Wiener Stiftung und der Krankenkasse Barmer. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Ernährungsberatung des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz am Dienstag, 15. Oktober, von 9 bis 17 Uhr im Breitenweg 71, 67435 Neustadt, statt. ps

Weitere Informationen:

Anmeldungen bitte per E-Mail an margarete.knauf@dlr.rlp.de oder tilla.zeiss@dlr.rlp.de. Weitere Informationen unter: 06321 671396.

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.