Große Weinverkostung am Wochenende im Herrenhof Mußbach
Mußbacher Spitzen

Rund 100 Spitzenweine kommen am Wochenende im Herrenhof Mußbach zur Verkostung.  Foto: Schönig
  • Rund 100 Spitzenweine kommen am Wochenende im Herrenhof Mußbach zur Verkostung. Foto: Schönig
  • hochgeladen von Markus Pacher

Mußbach. Zur 28. Auflage der „Mußbacher Spitzen“ werden am Samstag, 7. März, und am Sonntag, 8. März, 11 Mußbacher Winzerbetriebe und die Mußbacher Jungwinzer etwa 100 ausgewählte Weine und Sekte ihre hochwertigen Weine zur Verkostung präsentieren.

Ort der Veranstaltung ist der Herrenhof, ein aufwendig renoviertes ehemaliges Gut des Johanniterordens. Der Herrenhof liegt zentral im Ort und bildet den würdigen Rahmen für die Veranstaltung, die in diesem Jahr mit der Krönung der Mußbacher Weinprinzessin bereits am Freitag beginnt. Für einen Eintrittspreis von 18 Euro (2 Tage 28 Euro) können die Besucher aus einem breiten und vielfältigen Angebot an Weinen und Sekten wählen und verkosten. Das reizvolle Ambiente und die angenehme, lockere Atmosphäre haben dazu beigetragen, dass sich die Mußbacher Spitzen aus kleinen Anfängen 1993 im Laufe der Jahre zu einem attraktiven Weintreff für Weinfreunde aus der Region und darüber hinaus entwickelt haben. Sie geben Gelegenheit zu Gesprächen rund um den Wein und zu ungestörten Verkosten des alten und neuen Weinjahrgangs. Ob Neuling in Sachen Wein, ambitionierter Hobbysommelier oder Profi, wir laden Sie herzlich ein, sich von der Vielfalt und Klasse der Weine der Mußbacher Winzer zu überzeugen. Die Mußbacher Betriebe besitzen Weinberge in nahezu allen Lagen der vier Neustadter Weinorte Mußbach, Gimmeldingen, Königsbach und Haardt und werden, wie gewohnt, eine breite Palette an unterschiedlichen Terroirs und Stilistiken vorstellen.

Spitzenparty mit Krönung der neuen Weinprinzessin

Die offizielle Eröffnung wird am Samstag um 16 Uhr in Anwesenheit der neuen Mußbacher Weinprinzessin Saskia I.. stattfinden. Für das leibliche Wohl sorgt die Trachtengruppe Mußbach. in diesem Jahr wird das Wein–Erlebniswochenende bereits am Freitag, 6. März, um 19 Uhr mit der Krönung der neuen Mußbacher Weinprinzessin Saskia I. eröffnet. Im Anschluss steigt „Die Spitzenparty“ mit Spitzenweinen im Festsaal des Herrenhofes. Der Eintritt ist frei. pac/ps


Mußbacher Spitzen

„Spitzenparty“, Freitag, 6. März, 19 Uhr.
Samstag, 7. März, 14-20 Uhr.
Sonntag, 8. März, 14-19 Uhr.

Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Flyer, Broschüren, Plakate: Das Designbüro Kommunikat aus Neustadt/Weinstraße optimiert Ihre Firmenkommunikation.
8 Bilder

Qualität ist kein Zufall
Artenschutz für Papiertiger!

Neustadt. Viele Informationen werden heutzutage digital übermittelt. Das kann Zeit und Papier sparen. Aber etwas im Sinn des Wortes zu „begreifen“ hat je nach Einsatz noch ganz andere Dimensionen: wertvoll, wichtig, dekorativ, verkaufsfördernd, aufzubewahren, erfreulich … Sparen Sie Papier, wo man gut darauf verzichten kann. Aber besser nur dort. Wer die Inhalte seiner Firma kommunizieren möchte, hat viele Möglichkeiten. Am naheliegensten scheint derzeit alles, was virtuell geht. Man erreicht...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen