Spannende Exkursion mit Klaus Hünerfauth
Lost Places - Vergessene Orte

32Bilder

Von Markus Pacher

Neustadt. Sie schlummern im Verborgenen, keine Wege führen dorthin, auf der Landkarte sucht man sie vergeblich: Zum Auftakt unserer neuen Serie "Lost places" möchten wir geheimnisvolle, Orte aufspüren und aus ihrem Dornröschenschlaf wecken. Unter der sachkundigen Führung des Neustadter Diplom-Geografen Klaus Hünerfauth von der Umweltabteilung der Stadtverwaltung begeben wir uns bei der Suche nach vergessene Orte in unwegsames Gelände. Klaus Hünerfauth gilt in Sachen "Moderne Archäologie" als Experte in Neustadt und der Region. Unsere erste Exkursion mit ihm führt uns vom Schöntal entlang des Speyerbachs vorbei an alten Industrieanlagen Richtung Wolfsburg. Von dort erreichen wir als Höhepunkt der Tour die unweit gelegene Wasserburg der "Talgrafen" Theodor Knoekel (Papierfabirk) und Johann Jakob Oehlert (Tuchfabrik).

Unsere erste Station, die wir auf abenteuerlichen Wegen erreichen, ist das ehemalige Streichwehr der Papierfabrik Hoffmann und Engelmann, eine Anlage mit Holzwehr. "Die Anlage steht zwar nicht unter Denkmalschutz, ist aber denkmalwürdig. Sie wird möglicherweise der Lachszucht zum Opfer fallen und abgebaut werden", informiert Klaus Hünerfauth. Der Weg führt uns weiter vorbei an zerfallenen, teils unter Denkmalschutz stehenden ehemaligen Industrieanlagen zum alten Steinbruch am Wolfsberg, Habitat für seltene Tiere und Pflanzen, allen voran dem prächtig blühenden, Zitronenduft verblühenden Diptam. Im Volksmund ist er unter der Bezeichnung „Brennender Busch bekannt“ – bei Trockenheit soll sich die aus dem ostmediterranen Raum stammende Steppenpflanze selbst entzünden und Brände auslösen.
Nach dem Besuch der Wolfsburg stürzen wir uns die steile Böschung Richtung Tal herunter und landen auf der besagten, Zinnen bewehrten Wasserburg, ein bauliches Kleinod aus dem 19. Jahrhundert, das kaum jemand kennt. Im Sockelgeschoss verweist ein Schriftzug auf einen großen Erdrutsch im Jahre 1882. Wappen der Erbauer Theodor Knoekel und Johann Jakob Oehlert zieren die Wandfläche im oberen Teil der Burg. Mit der Taschenlampe leuchten wir die zahlreichen, bis dato unerforschten Stollenlöcher aus. Aber genug erzählt. Bilder sagen mehr als 1000 Worte! pac

Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Wo ist die nächste Bäckerei in meiner Nähe? Mit der App der Bäcker Görtz findet man schnell die nächste Görtz-Filiale mit Öffnungszeiten und Routenplaner.
2 Bilder

Aktuelle Gutscheine, Inhaltsstoffe für Allergiker und vieles mehr
App der Bäcker Görtz

Bäckerei Görtz. Als besonderen Service bietet Bäcker Görtz seinen Kunden eine eigene App an. In der Görtz-App findet man alle Informationen rund um die Produkte und Filialen. Sie haben eine Allergie, suchen nach aktuellen Gutscheinen oder möchten eine Filiale in Ihrer Nähe mit Öffnungszeiten und Routenplaner finden? Sie möchten sich über Neuigkeiten und Serviceangebote informieren oder suchen einen neuen Arbeitsplatz? In der Görtz-App finden Sie Antworten auf all diese Fragen und noch vieles...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen