Weihnachtsmarkt in Neustadt vom 22. November bis 22. Dezember
Genuss und Tradition

Der Weihnachtsmarkt „Tradition“ auf dem Neustadter Martkplatz ist täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet.  Foto: Bender
  • Der Weihnachtsmarkt „Tradition“ auf dem Neustadter Martkplatz ist täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet. Foto: Bender
  • hochgeladen von Markus Pacher

Neustadt. Vom 22. November bis 22. Dezember findet in Neustadt der „Weihnachtsmarkt der Kunigunde“ statt. Weihnachtszauber hält Einzug in die Straßen und malerischen Gassen von Neustadt.

Der „Weihnachtsmarkt der Kunigunde“ vereint den Weihnachtsmarkt „Tradition“ und den Weihnachtsmarkt „Genuss“. Beide bieten eine perfekte Gelegenheit für einen entspannten Bummel durch die Neustadter Innenstadt. Es locken Genusserlebnisse von einzigartiger Qualität: Regionale Manufakturen und Erzeuger präsentieren ihre Produkte - europäische Partner bereichern mit ihren Spezialitäten das Angebot. Handwerk und Hingabe sind die Zutaten für eine ganz persönliche Entdeckungstour. Der Weihnachtsmarkt „Tradition“ auf dem Neustadter Marktplatz ist täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet, der Weihnachtsmarkt „Genuss“ im Rathausinnenhof (Marktplatz 1) und im Hof der Vizedomei nur an den Adventswochenenden, jeweils freitags von 15 bis 21 Uhr, Samstag und Sonntag von 11 bis 21 Uhr.
Die Verantwortlichen haben sich für einen Stufenplan entschieden, auch wenn eine Corona-Bekämpfungsverordnung erstmal keine solch weitreichenden Auflagen für Veranstaltungen im Freien auferlegt. Ziel ist es, den Weihnachtsmarkt möglichst sicher durchführen zu können.

Weinkisten-Aktion

Was wäre die Adventszeit ohne den Duft von selbst gebackenen Plätzchen, Kerzenschein, Glühwein und weihnachtlicher Dekoration? Dank zahlreicher fleißiger Helferlein aus Neustadter Kindertagesstätten verschönern festlich geschmückte Weinkisten den diesjährigen Traditionsteil des Weihnachtsmarktes. Auch der Neustadter Einzelhandel beteiligt sich an der Aktion. Die Dekoration verleiht der gesamten Innenstadt einen speziellen pfälzischen und nachhaltigen Weihnachtscharme. Die Weinkistenaktion ist in Idee, Initiative und Umsetzung vom neuen Citymanagement organisiert worden und wird vom Stadtmarketing und der Willkomm unterstützt. Die Weinkisten wurden vom Weingut Schäfer in Mußbach und der Hambacher Schloss Kellerei eG kostenlos zur Verfügung gestellt. Zusätzlich sind an den Adventssamstagen und am ersten Adventssonntag (verkaufsoffener Sonntag) seitens der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft mbH (WEG) verschiedene Musikdarbietungen in der Neustadter Innenstadt geplant.

Verkaufsoffener Sonntag

Begutachtet werden können die individuell gestalteten Weinkisten auch bei einem Bummel durch die Fußgängerzone, gerne am verkaufsoffenen Sonntag, 28. November, von 13 bis 18 Uhr. Für den verkaufsoffenen Sonntag wird ein kostenloser Shuttle-Busverkehr (P+R) von 10.30 bis 19 Uhr im 10-Minuten-Takt zwischen Innenstadt (Haltestelle Busbahnhof), Gewerbegebiet „Weinstraßenzentrum“ (Haltestelle Globus) und Louis-Escande-Straße (Haltestelle Decathlon) eingerichtet.

Adventsparken

Parken im Herzen der Innenstadt. Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste der Stadt können weiterhin immer freitags und samstags kostenlos in der Tiefgarage im Klemmhof, Marstall 1, parken. Auch der Neustadter Bahnhof ist nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt. Eine Übersicht der Parkmöglichkeiten können Sie im Anhang einsehen.

Adventskranzverkauf vom Lions Club

Der Lions Club Neustadt an der Weinstraße verkauft am 27. November von 11 bis 18 Uhr im Rathausinnenhof, Marktplatz 1, selbst gebundene und wunderschön dekorierte Weihnachtskränze sowie köstliche selbstgebackene Plätzchen. Der Verkaufserlös geht zu gleichen Teilen an die „Waldschatten Wald-und Wanderverein e.V.“ und die „Spiel- und Lernstube des Caritas-Zentrum Neustadt“.

Forlanis Eisvergnügen

Ab Freitag, 26. November, bis Sonntag, 30. Januar 2022, garantiert die überdachte Eisfläche vor dem Neustadter Saalbau eine Menge Spaß für kleine und große Schlittschuhfans. Das gemütliche Winterdorf an der Eisfläche lädt zum Verweilen ein. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter https://eisbahn-forlani.de/.

Adventskalender der Bürgerstiftung

Im vergangenen Jahr begeisterten die Janosch Motive die Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste der Stadt. In diesem Jahr verbergen sich hinter jedem Fenster des XXL-Adventskalenders, farbenfrohe Motiven des weltbekannten amerikanischen Künstlers James Rizzi. Die Fenster werden täglich um 18 Uhr am Neustadter Rathaus, Marktplatz 1, 67433 Neustadt an der Weinstraße, geöffnet.

Ausstellung Villa Böhm

Parallel zum Adventskalender können Interessierte vom 5. Dezember bis zum 9. Januar 2022 eine Ausstellung mit den Werken von James Rizzi in der Villa Böhm, Villenstraße 16, besuchen. Die Ausstellung ist von Mittwoch bis Freitag von 16 bis 18 Uhr, sowie Samstag und Sonntag von 10 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr geöffnet. Am 5. Dezember, den Weihnachtsfeiertagen und Neujahr ist die Ausstellung von 15 bis 18 Uhr geöffnet. An Heiligabend und Silvester bleibt die Ausstellung geschlossen. Der Eintritt kostet 6 Euro. Es gilt die 3-G-Regelung.

Sekt-Edition der Bürgerstiftung

Die Neustadter Bürgerstiftung bietet auf dem Weihnachtsmarkt drei verschiedene Sekte der Heim’schen Privat-Sektkellerei an. Die Sektflaschen sind ausgestattet mit Künstleretiketten von James Rizzi. Die Sekte mit den Rizzi-Motiven erscheinen in einer jeweils auf 499 Exemplare limitierten Edition, jede Flasche ist nummeriert (Preis jeweils 12 €, 0.75 Liter). Die Sekte können am Stand der Bürgerstiftung im Rathausinnenhof an allen Wochenenden (Freitag bis Sonntag) im Zeitraum vom 22. November bis 22. Dezember erworben werden.
Auch Weingläser mit verschiedenen Rizzi-Motiven werden am Verkaufsstand der Bürgerstiftung erhältlich sein (Preis jeweils 5 €). Der Erlös aus dem Verkauf der Sektedition und der Gläser wird für Projekte der Bürgerstiftung eingesetzt. Vom 1. Dezember bis 24. Dezember können die Sekte der Bürgerstiftung zusätzlich bei der Öffnung des Adventskalenders, Montag bis Donnerstag, jeweils um 18 Uhr, erworben werden.

Weitere Infos

www.neustadt.eu/Weihnachtszeit pac/ps

Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

43 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Zur Feder greife ich heutzutage nur, wenn ich Texte kalligrafisch gestalte. Aber es ist eine schöne Redewendung …

QUALITÄT IST KEIN ZUFALL
Wie schreibt man eigentlich professionell?

Werbliche Slogans unterscheiden sich von erläuternden Texten, Sachthemen müssen anders kommuniziert werden als emotionale Inhalte. Am Bildschirm nimmt man Texte schlechter wahr als auf Papier. Und jede Zielgruppe hat Ihre Besonderheiten. Als Kommunikationsdesigner*innen sind wir mit all diesen Feinheiten vertraut. Wir ordnen Ihre Ideen zu einem Thema, finden den roten Faden und formulieren professionell. Oder wir schreiben und recherchieren selbständig – wie Sie möchten. Alles wird abgestimmt...

RatgeberAnzeige
Wünschen darf man immer!
5 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt sagt
Wünsch Dir was!

In einem Lied von den Toten Hosen heißt es „Es kommt eine Zeit, in der das Wünschen wieder hilft.“ Das kann man im Kontext dieser elenden Pandemie so verstehen, als müsse man warten mit seinen Wünschen bis etwas besser, anders, normaler wird. Jetzt gerade scheint nichts richtig zu helfen, egal wie sehr man es sich ersehnt. Aber wir behaupten stattdessen, man darf sich (gerade jetzt) alles wünschen. Vielleicht geht es bald in Erfüllung oder später oder auch gar nicht, aber wünschen darf man...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bewerben Sie sich jetzt um einen Job bei der HUK-COBURG Versicherungsgruppe. Für die Standorte Schifferstadt und Neustadt an der Weinstraße werden selbstständige Agenturleiter (m/w/d) gesucht.
4 Bilder

Auch für Quereinsteiger geeignet
Selbstständig arbeiten bei der HUK-COBURG

Selbstständig arbeiten bei der HUK-Coburg in Neustadt an der Weinstraße und Schifferstadt. Die HUK-COBURG Versicherungsgruppe zählt mit über 12 Millionen Kunden zu den zehn größten deutschen Versicherungsgruppen. Bei der Zusammenarbeit mit Kunden werden Flexibilität, Kompetenz, Familienfreundlichkeit und Gesundheitsorientierung groß geschrieben. Für die Kundendienstbüros der HUK-COBURG in Schifferstadt und in Neustadt an der Weinstraße werden aktuell selbstständige Agenturleiter (m/w/d)...

LokalesAnzeige
Die Bürgerecke in der Schlachthofstraße bietet allen interessierten Menschen einen Raum zum gegenseitigen Austausch.
2 Bilder

vhs Neustadt: Kostenfreies Programm für Erwachsene
Bildung ist für alle da!

Neustadt an der Weinstraße. Die vhs Neustadt organisiert in der Bürgerecke Branchweiler ein kleines, aber feines Kursprogramm für Erwachsene – kostenfrei. Schreiben und Lesen, Rechenrätsel und Gehirnjogging, Demokratieausflüge zum Hambacher Schloss und ein offenes Lerncafé – mit diesen Angeboten wendet sich die Volkshochschule Neustadt an diejenigen, die auch im Erwachsenenalter nicht aufhören möchten, sich fit zu machen in den Grundbereichen des Alltags und der Lebensgestaltung. Viele Partner...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen