Weihnachtsmarkt Neustadt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt Neustadt

Ausgehen & Genießen

Neustadter Weihnachtsmarkt am 3. Advent
Vum Bobbelche in de Fudderkripp

Am dritten Advent, 16 Uhr ist es wieder so weit. Inzwischen schon im fünften Jahr ist es eine gute Tradition, dass der Theologe und Schriftsteller Michael Landgraf auf dem Neustadter Weihnachtsmarkt seine „Woihnachtsgschicht uff Pälzisch“ vorträgt. Das Buch ist im Agiro-Verlag erschienen und wurde ausgestaltet mit Illustrationen von Steffen Boiselle. Es geht darin ums "Waade uff de Redder", um "Maria un de Engel", um das „Bobbelche in de Fudderkribb“, die "Hirdde uffm Feld" und natürlich auch...

Lokales
47 Bilder

Weihnachtsmarkt in der Stadtmitte Neustadts erstrahlt im Lichterglanz
Weihnachtsmarkt in Neustadt eröffnet

Neustadt. Mit Feuerjongleuren, Nikolaus, Engel, Trommeln und Trompeten wurde am Freitagabend der Neustadter Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet. Höhepunkt des Abends war der Auftritt der Formation „Fire on Drums“ auf dem Juliusplatz. Danach gab’s im Rathausinnenhof und unter den Arkaden des Rathauses Geschenke vom Nikolaus und seinen Engeln. Gleichzeitig fiel der Startschuss für den Kunigundenmarkt, der auch an den kommenden drei Adventswochenende seine Pforten für Kulinarik. Nachfolgend...

Ausgehen & Genießen
Zentrum des Weihnachtsmarktes ist der festlich geschmückte Marktplatz.  Foto: gliglag
2 Bilder

Erstmals Eröffnungsshow beim Neustadter Weihnachtsmarkt
Tradition und Genuss

Neustadt. Tradition und Genusskultur gehen in diesem Jahr eine zur Weihnachtszeit in Neustadt eine besondere Verbindung ein. Neben dem beliebten Kunigundenmarkt sorgt der festlich geschmückte Marktplatz für romantische vorweihnachtliche Stimmung. In den kommenden Wochen erfüllt weihnachtlicher Duft die Straßen und malerischen Gassen. Der historische Marktplatz, der schillernde Glanz romantischer Leuchten und flackernder Kerzen taucht Neustadt bis zum 24. Dezember in ein zauberhaftes...

Ausgehen & Genießen

Weihnachtsmarkt Neustadt an der Weinstraße 2. Dezember, 16:00 Uhr
Woihnachtsgschicht uff Pälzisch - Noochverzeelt vum Michael Landgraf

Inzwischen ist es eine gute Tradition, dass der Theologe und Schriftsteller Michael Landgraf auf dem Neustadter Weihnachtsmarkt seine „Woihnachtsgschicht uff Pälzisch“ vorträgt. Das Buch ist im Agiro-Verlag erschienen und wurde ausgestaltet mit Illustrationen von Steffen Boiselle. Es geht dabei ums "Waade uff de Redder", um "Maria un de Engel", um das „Bobbelche in de Fudderkribb“, die "Hirdde uffm Feld" und natürlich auch um die „Sternegugger aus em Morcheland“. Begleitet wird er dieses Jahr...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.