Livemusik, Kunst und mehr in Neustadts „Grüner Meile“
Kultur am Bach mit den Dicken Kindern

Den Abschluss der Veranstaltung bilden ab 19.30 Uhr die „Dicken Kinder“.
4Bilder
  • Den Abschluss der Veranstaltung bilden ab 19.30 Uhr die „Dicken Kinder“.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Neustadt. Viele Kulturinteressierte erinnern sich an die erfolgreiche Premiere von „Kultur am Bach“ vor vier Jahren. Am Samstag, 24. August, 11 bis 22 Uhr, wird in der Wallgasse, Neustadts „grüner Meile“ erneut der Teppich für Livemusik, Kunst und mehr ausgerollt.

Im Herzen der Stadt ist „Kultur am Bach“ ein Fest für die ganze Familie. Tolle Live-Acts wie zum Beispiel „Die Dicken Kinder“ und Tanzdarbietungen auf zwei Bühnen, sowie eine Open-Air-Ausstellung Neustadter bildender Künstler stehen auf dem bunten Programm. Mit von der Partie sind Emil Walker, Wolfgang Glass Manfred Plathe, Willie Hoffelder, Alena Steinlechner, Cordula Wagner, Veronika Pommer, Claudia Böheim, Wolfgang Helfferich, Hildegard Pufe, Peter Hofmeister und Gabriele Köbler.
Auch an Unterhaltung für die Kleinsten ist gedacht. Mit einer Hüpfburg, Bubble-Soccer und Kinder-Schminken ist hier gute Laune vorprogrammiert. Ein leckeres Angebot lockt mit dem „Elephant Burger-Foodtruck“, Ausschank der „Feucht Fröhlichen Neustadter“, Kaffee und Kuchen der „Freien Goetheschule“ und „Schubert-Schule“ und Sektausschank des Cafés „Schwarze Katze“.
Musikalisch eröffnet die Allstar Big Band um 11.30 Uhr die Veranstaltung auf der Großen Bühne auf dem Gelände der Schubert-Schule. Ganztägig gibt es dort dann die unterschiedlichsten Acts zu sehen und hören, wie z. B. den Chor „Christcendo“ und „Choriander“ sowie das Pop-Duo „Unique“. Auf der Kleinen Bühne präsentiert sich die Jugendphilharmonie Deutsche Weinstraße ab 12.30 Uhr und gibt dort den Startschuss für ein Mix aus Tanz, Musik und Poetry.
Den Abschluss der Veranstaltung bilden ab 19.30 Uhr die „Dicken Kinder“.

Das genaue Programm

Kleine Bühne: 12.30-13.30 Uhr: Jugendphilharmonie Deutsche Weinstraße; 13.45 -14 Uhr: Hip-Hop-Duo „Deluxe“; 14-14.20: Uhr - Poetry mit Michael Sänger und Dieter Kreiner; 14.30 -15.30 Uhr - Pop-Duo „Jeremar“; 16 -17 Uhr: Kiefer Jones „Sister Margaret“; 17.15-18 Uhr:- Poetry @ Querfälltein-Festival; 18.30- 19.30 Uhr: Green, Pink & Blue.
Große Bühne: 11.30-14 Uhr: All Star Big Band; 14.30-15 Uhr: Chor „Christcendo“; 15.10- 15.30 Uhr: Kindertanzschule Neustadt; 15.35-16 Uhr: Tanzmanufaktur „Make Sense“; 16.15-16.45 Uhr: Chor „Choriander“; 17.15-18.30 Uhr: Unique; 19.30 - 22 Uhr: Die Dicken Kinder.
Tagesprogramm:
11-18 Uhr: Junge Kunst @ Querfälltein-Festival, Graffiti; 11 -19.30 Uhr: Kunstausstellung regionaler Künstler; 11-19 Uhr: Bubble Soccer; 11-19.30 Uhr:- Hüpfburg; 11-19.30 Uhr: Chalk Art, werde zum Kreide-Künstler; 11 -19.30 Uhr: Bastelaktion mit Alena Steinlechner; 12.30- 18.00 Uhr: Kinderschminken. Alle Aktionen können kostenfrei besucht bzw. genutzt werden.
Der Eintritt zur Veranstaltung und die Teilnahme an allen Aktivitäten ist frei.

Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Flyer, Broschüren, Plakate: Das Designbüro Kommunikat aus Neustadt/Weinstraße optimiert Ihre Firmenkommunikation.
8 Bilder

Qualität ist kein Zufall
Artenschutz für Papiertiger!

Neustadt. Viele Informationen werden heutzutage digital übermittelt. Das kann Zeit und Papier sparen. Aber etwas im Sinn des Wortes zu „begreifen“ hat je nach Einsatz noch ganz andere Dimensionen: wertvoll, wichtig, dekorativ, verkaufsfördernd, aufzubewahren, erfreulich … Sparen Sie Papier, wo man gut darauf verzichten kann. Aber besser nur dort. Wer die Inhalte seiner Firma kommunizieren möchte, hat viele Möglichkeiten. Am naheliegensten scheint derzeit alles, was virtuell geht. Man erreicht...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen