Start der Mußbacher Reihe „Jazz im Gotischen Chor“
Klassischer Combo-Sound

Das Ensemble „2ND Circle Modern Jazz Quintett“ gastiert in der Mußbacher
  • Das Ensemble „2ND Circle Modern Jazz Quintett“ gastiert in der Mußbacher
  • hochgeladen von Markus Pacher

Mußbach. Am Samstag, 4. Mai, findet um 20 Uhr in diesem Jahr das erste Konzert der kleinen Reihe „Jazz im Gotischen Chor“ in der Protestantischen Kirche Mußbach, An der Eselshaut 32/34, statt.

Zum Auftakt wird das Ensemble „2ND Circle Modern Jazz Quintett“ eigene Werke und Kompositionen bekannter Jazzmusiker in vollständiger klassischer Jazz-Combobesetzung mit Rhythmusgruppe und zwei Bläsern präsentieren. Der Schwerpunkt liegt auf soundbetonten Stücken, auf ausrangierten Bläsersätzen in den Themen, auf Linien, in denen die ganze Dynamikbandbreite genutzt wird, und auf dem seit Jahrzehnten beliebten Sound von Saxophon mit Trompete. Karten gibt es bei Tabak Weiss in Neustadt, Telefon 063212 2942, </td><td>Papier Schatulle in Mußbach, 06321 60360, und am Veranstaltungstag ab 15 Uhr unter 06321 9639991. pac

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen