Veranstaltung im Metallwerk Mußbach
Art & Dance

Gemälde von Manfred E. Plathe und Rainer S. Kaufmann bilden den Mittelpunkt der Veranstaltung „Art & Dance“ im Metallwerk in Mußbach.  Foto: Plathe
  • Gemälde von Manfred E. Plathe und Rainer S. Kaufmann bilden den Mittelpunkt der Veranstaltung „Art & Dance“ im Metallwerk in Mußbach. Foto: Plathe
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Mußbach. Eine bisher in dieser Form in Neustadt noch nicht stattgefundene Veranstaltung findet am Samstag, 8. Februar, im Metallwerk Mußbach, An der Eselshaut 2, statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr, die Eröffnung ist um 19 Uhr, Partytime ab 20 Uhr.
Das Konzept „Art & Dance“ vereint Kunst und Party miteinander und lädt zu einem besonderen Erlebnis ein. Die Idee dazu hatte der Inhaber der Metallwerke Joachim Kunkel und stieß nach Anfrage bei dem bekannten und erfolgreichen Neustadter Künstler Manfred E. Plathe auf offene Ohren. Dieser fand die Idee, Kunst, Musik und Party zu einer Symbiose zusammenzufassen, spannend. Auch die Location mit ihrem Industrial-Charme (bekannt durch verschiedene Events), trägt da sicherlich dazu bei. Außer den großen Bildern von Manfred E. Plathe , die durch neon-schrille Farben, mit ihren Elementen aus Graffiti ,Urban- u. Streetart, in Verbindung mit abstrakter Malerei, bekannt sind, zeigt der junge Künstler Rainer S. Kaufmann aus Landau großformatige Gemälde , die der figurativen Malerei zuzuordnen sind und vorwiegend Menschen aus seinem persönlichen Umfeld darstellen. Rainer S. Kaufmann ist schon mehrfach ausgezeichnet und war u. a. war 2018 nominiert für den Pfalzpreis für Malerei . Er ist hauptamtlicher Dozent am Fachbereich Kunst an der Universität Landau-Koblenz.
Beginn ist um 19 Uhr mit der Eröffnung der Ausstellung, bei der Joachim Kunkel die beiden Künstler vorstellt und zu einem Künstlergespräch (Artist-Talk) einlädt. Anschließend können die Gäste die Kunstwerke genießen , sich an der riesigen Bar zu einem Drink treffen, während DJ Pascal Kuhn (Metallwerk) an den Turn-Tables auflegt, mit treibenden Dancefloor Beats auf die Party zusteuert und später den Dancefloor sicherlich zum Kochen bringt.
Die Ausstellung ist dann am folgenden Sonntag von 14-18 Uhr nochmal für Besucher, die eher die Stille bevorzugen, geöffnet. ps

Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
3 Bilder

Schreinerei Eberhard aus Neustadt
Faszination Holz: echt, lebendig und nachhaltig

Neustadt. Das Team der Schreinerei Eberhard in Neustadt ist vom Rohstoff Holz fasziniert, denn Holz ist echt, lebendig und natürlich. Es kann Bau- oder Heizmaterial sein, Lasten stützen, als Werkzeug dienen oder Räume verzieren. Es ist Teil vieler Alltagsgegenstände und mancher Kunstwerke. Aus Holz kann man Boote bauen und ganze Häuser, aber auch Schmuck, Spielsachen und wunderschöne Möbel. Holz ist beständig und altert in Schönheit. Als Naturprodukt ändert das Material im Lauf der Zeit...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen