Maikammer - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Der Dom zu Speyer - Ausgangspunkt der Speyerer Ley-Linie
6 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Ley-Linien - auf magischen Pfaden vom Speyerer Dom zur Kalmit

Region. Als Ley-Linien bezeichnet man geradlinige Anordnungen von Landmarken, wie beispielsweise Megalithen, prähistorische Kultstätten, Kirchen und andere markante Bauwerke. Die Idee dieser geradlinigen Verbindungen kommt aus Großbritannien, der Name leitet sich von Aufreihungen englischer Ortschaften mit den Endungen -leigh oder -ley ab, die oft auf diesen so genannten Kraftlinien liegen. Auch in Deutschland ist dieses Namensendung gebräuchlich -  der Loreley-Felsen am Rhein etwa soll ein...

Symbolbild - Jugend-Engagement-Preis

Gewinner des Jugendengagementwettbewerbs
„Sich einmischen – was bewegen“

Pfalz. Von den insgesamt 34 Projekten, die mit dem Jugend-Engagement-Preis des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet wurden, sind 13 Pfälzer Projekte. Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat zusammen mit Brigitte Mohn, Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung, die Preise des siebten Jugend-Engagement-Wettbewerbs bei einer virtuellen Veranstaltung verliehen. „Wir nehmen das Engagement von jungen Leuten ernst“, sagte die Ministerpräsidentin und, "es tut unserer Demokratie gut, wenn man sie jung...

Symbolfoto Coronavirus / Covid19

Corona in Landau und der Südlichen Weinstraße
Zehn neue Todesfälle

Coronavirus. Nach aktuellem Stand (22. Januar, 10.50 Uhr) haben sich seit Donnerstag, 21. Januar, 35 weitere Fälle des Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Somit sind zurzeit 640 akute Fälle im Landkreis gemeldet. Insgesamt wurden 2.999 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 2.280 Personen gelten als genesen. Leider müssen 10 neue Todesfälle verzeichnet werden. Es handelt sich bei...

22. Januar ist Deutsch-Französischer Tag

Deutsch-französischer Tag
Zusammenarbeit mit Region Grand Est

Deutsch-Französische-Freundschaft. Der heutige Freitag, 22. Januar, ist der deutsch-französische Tag. Vor mehr als 60 Jahren, am 22. Januar 1963, hatten der französische Präsident Charles de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer den ersten deutsch-französischen Vertrag unterzeichnet, um die einst verfeindeten Nachbarn in friedlicher Zusammenarbeit näherzubringen. Im Jahr 2019 folgte der Vertrag von Aachen, unterzeichnet von der Bundeskanzlerin und dem französischen Präsidenten.  „Die...

Allein lebende Senioren leiden besonders unter dem Corona-Lockdown. Der Griff zum Smartphone, um mit den Angehörigen in Kontakt zu bleiben, ist für viele noch ungewohnt
2 Bilder

Corona und die Folgen
Die Pandemie und die Einsamkeit

Landkreis Germersheim.  Normalerweise geht Hannelore P. alle zwei Wochen zum Friseur, nicht weil die 81-Jährige so dringend einen neuen Haarschnitt bräuchte, sondern weil sie sich darauf freut, mit ihrer Friseurin und den anderen Kundinnen ein Schwätzchen zu halten. Dann gibt es ein Tässchen Kaffee, Kekse und ganz nebenbei bekommt auch die Frisur neuen Halt. Hannelore P. lebt allein, kommt im Alltag noch gut zurecht, ihre Kinder und Enkel wohnen weiter entfernt, helfen aber immer, wenn Not am...

Coronavirus Symbolfoto.

Landau und Südliche Weinstraße - Corona-Update
Fallzahlen und Inzidenz

Coronavirus. Nach aktuellem Stand (21. Januar, 11.15 Uhr) haben sich seit Mittwoch, 20. Januar, 76 weitere Fälle des Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Allein im Seniorenheim Ludwigshöhe Edenkoben wurden 20 Neuinfektionen bestätigt. Somit sind zurzeit 646 akute Fälle im Landkreis gemeldet. Insgesamt wurden 2.964 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 2.249 Personen gelten als...

Corona-Impfung im Impfzentrum Südpfalz in Wörth

Corona-Impfung für Mitarbeiter ambulanter Pflegedienste
Sonderregelung gefordert

Südpfalz. Digitales Zusammentreffen in Corona-Zeiten: Per Videokonferenz fand das erste Arbeitstreffen der Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW), Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) und Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch in diesem Jahr statt. Die Impfungen für Mitarbeiter der ambulanten Pflegedienste war dabei eines der Themen. Weil nur wenige Pflegekräfte im ambulanten Pflegedienst bisher einen entsprechenden Impftermin erhalten haben, haben sich die Landräte und der OB Anfang der Woche an das...

2 Bilder

Schorle gegen Hunger
Spendenaktion läuft weiter

Die von Bianca Plath aus Maikammer gestartete Aktion "Schorle gegen Hunger" läuft auch im Lockdown weiter. Zwischenzeitlich wurden bereits die ersten 700 Euro der Welthungerhilfe überreicht. Schon über 2000 Schorle a. 50 Cent Abgabe wurden gespendet. Die Firma Meomix aus NW-Duttweiler hat eine Dubbeglasaktion gestartet und spendet je verkauftem Glas 50 Cent. Die Gläser sind in Kirrweiler,Altdorf und Duttweiler in den Verkaufsstellen der Bäckerei Walter erhältlich. Die Spendendosen stehen in...

Digitalpremiere bei der Weinbruderschaft
Virtuelle Weinproben

Die Weinbruderschaft der Pfalz hat zum neuen Jahr drei neue Funktionsträger. Erstmals legten das Kapitel und der Kleine Konvent der rund 1000 Mitglieder starten Vereinigung in einer digitalen Sitzung die Ämter fest. Peter Döngi aus Bad Dürkheim  ist neuer Secretarius. Neuer Bruderschaftsmeister ist der Theologe und Schriftsteller Michael Landgraf aus Neustadt. Das Amt des Chronisten hat nun Bernd Dieffenbacher aus Grünstadt inne. Seit November werden die wöchentlichen Montagsrunden in Abständen...

Die Corona-Fallzahlen/ Symbolfoto

Fallzahlen am 20. Januar
Corona im Landkreis Südliche Weinstraße und Landau

Coronavirus. Nach aktuellem Stand (20. Januar, 11.30 Uhr) haben sich seit Dienstag, 19. Januar, 72 weitere Fälle des Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Allein im Seniorenheim Ludwigshöhe Edenkoben wurden über 50 Neuinfektionen bestätigt. Somit sind zurzeit 597 akute Fälle im Landkreis gemeldet. Insgesamt wurden 2.888 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 2.222 Personen gelten...

Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz

Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz
Lockdown verlängert und weitere Maßnahmen beschlossen

Corona Rheinland-Pfalz. Der Lockdown wird verlängert, die Maskenpflicht konkretisiert, Homeoffice muss ermöglicht werden und Ausgangssperren wie Bewegungsbeschränkungen sind möglich. Das ist das Ergebnis der heutigen Bund-Länder-Gespräche. Aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen und der Sorge um die neuen Mutationen des Coronavirus besprachen Bundeskanzlerin Angela Merkel gemeinsam mit den Regierungschefs der Länder das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie. Angela Merkel informierte im...

Corona-Fallzahlen/Symbolfoto

Todesfall in Landau
Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße

Coronavirus. Nach aktuellem Stand (19. Januar, 11.45 Uhr) haben sich seit Montag, 18. Januar, 34 weitere Fälle des Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Somit sind zurzeit 542 akute Fälle im Landkreis gemeldet. Insgesamt wurden 2.816 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 2.207 Personen gelten als genesen.  In der Stadt Landau ist eine Person höheren Alters in Verbindung mit dem...

Die häufigsten Fragen rund ums Thema Corona-Schutzimpfungen - und Antworten darauf

Coronavirus Rheinland-Pfalz
Häufige Fragen rund ums Thema Impfung

Speyer. Noch im vergangenen Jahr ist in Rheinland-Pfalz zunächst in den Pflegeheimen mit den Impfungen gegen das Coronavirus begonnen worden. Inzwischen wurde von der EU ein zweiter Impfstoff zugelassen; die 31 Impfzentren im Land haben ihre Arbeit aufgenommen, doch es gibt auch viel Kritik. Hier die Antworten auf häufige Fragen rund um das Thema Corona-Impfung. Wie bekomme ich einen Termin in einem Impfzentrum?Das Terminvergabesystem in Rheinland-Pfalz ist am 4. Januar gestartet. Die...

Symbolbild Austausch

attac plant Videokonferenz zu klima- und sozialgerechter Mobilität
Mobilität für alle in der Südpfalz

Kandel/Südpfalz.  Nach der ersten erfolgreichen Veranstaltung im November 2020 findet am Donnerstag, 28. Januar,  von 20 bis 21.30 Uhr, die zweite öffentliche Videokonferenz zum Thema „Mobilität für alle in der Südpfalz“ statt, die von attac Kandel-Südpfalz organisiert wird. Neben Vertretern aus der Politik und von Fachverbänden wie dem Fahrgastverband PRO BAHN aus Mainz und dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club  (ADFC) sind auch interessierte  Bürger eingeladen, an der Diskussion um eine...

Corona-Fallzahlen / Symbolbild

Landkreis Südliche Weinstraße und Landau Corona
Weniger aktive Infektionen

Coronavirus. Nach aktuellem Stand (18. Januar, 10.55 Uhr) haben sich seit Freitag, 15. Januar, 59 weitere Fälle des Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Somit sind zurzeit 537 akute Fälle im Landkreis gemeldet. Insgesamt wurden 2.782 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 2.179 Personen gelten als genesen.  In der Stadt Landau ist eine Person höheren Alters in Verbindung mit dem...

Neujahrsempfang der evangelischen Jugend der Pfalz per Zoom

Neujahrsempfang der Evangelischen Jugend Pfalz digital
Was heißt Barmherzigkeit?

Kaiserslautern. Für Samstag, 16. Januar, hatte die Evangelische Jugend Pfalz zum Neujahrsempfang geladen – nicht wie gewohnt im Martin-Butzer-Haus, sondern über ein Videomeeting. Ab 17 Uhr trafen sich Ehrenamtliche, Hauptberufliche und Freund*innen des Jugendverbands vor ihren Bildschirmen und bekamen einiges geboten: Ein eingespielter Film des vorher im Martin-Butzer-Haus gedrehten Gottesdienstes eröffnete das Treffen, gefolgt von verschiedenen Präsentationen der Arbeit des letzten Jahres vom...

Die aktuellen Corona Fallzahlen / Symbolfoto

58 neue Fälle
Corona im Landkreis Südliche Weinstraße und Landau

Coronavirus. Nach aktuellem Stand (15. Januar, 10.55 Uhr) haben sich seit Donnerstag, 14. Januar, 58 weitere Fälle des Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Somit sind zurzeit 562 akute Fälle im Landkreis gemeldet. Insgesamt wurden 2.723 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 2.096 Personen gelten als genesen.   In der Stadt Landau ist eine Frau höheren Alters in Verbindung mit dem...

Die neuen Vorstandsmitglieder mit dem Ordensmeister (von links): Bernd Dieffenbacher, Michael Landgraf, Oliver Stieß und Peter Döngi

Drei neue Funktionsträger in der Weinbruderschaft der Pfalz
Kapitel der Bruderschaft tagt digital

Neustadt. Mit dem Beginn des Jahres 2021 hat die Weinbruderschaft der Pfalz drei neue Funktionsträger. Dies wurde im Rahmen einer erstmals digital stattfindenden Sitzung des Kapitels und des Kleinen Konvents der rund tausend Mitglieder starken Vereinigung festgelegt. „Mit den drei Neubesetzungen ist es uns gelungen, kompetente Persönlichkeiten zu gewinnen, die bereits viel Erfahrung in die Bereichen mitbringen, für die sie in Zukunft verantwortlich sind“, betonte Ordensmeister Oliver Stieß im...

Impfzentrum Südpfalz in Wörth
2 Bilder

Kreisverwaltung Germersheim zieht nach einer Woche positive Bilanz
Viel Lob für das Impfzentrum Südpfalz in Wörth

Landkreis Germersheim/Wörth.  Seit sieben Tagen hat das Landes-Impfzentrum Südpfalz in Wörth seine Pforten geöffnet. Erste Schwachstellen, die am Eröffnungstag sichtbar wurden, konnten schnell verbessert werden. Eine Woche später ist die Resonanz unter den geimpften Personen einhellig positiv – sowohl über die Einrichtung selbst, wie auch über das Personal vor Ort. Das bestätigt eine "Blitz-Umfrage" der Kreisverwaltung während der zurückliegenden Tage. Für Germersheims Landrat, Dr. Fritz...

Die Corona-Fallzahlen/ Symbolfoto

Corona in Landau und der Südlichen Weinstraße
Fallzahlen im Landkreis SÜW

Coronavirus. Nach aktuellem Stand (14. Januar, 11 Uhr) haben sich seit Mittwoch, 13. Januar, 56 weitere Fälle des Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Somit sind zurzeit 538 akute Fälle im Landkreis gemeldet. Insgesamt wurden 2.665 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 2.063 Personen gelten als genesen.   Insgesamt sind 64 Personen an oder mit dem Coronavirus verstorben....

Die Corona-Fallzahlen/ Symbolfoto

Aktuelle Coronavirus-Fallzahlen in der Region
Landkreis SÜW und Landau

Coronavirus. Nach aktuellem Stand (12. Januar, 13.20 Uhr) haben sich seit Montag, 11. Januar, 58 weitere Fälle des Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Somit sind zurzeit 495 akute Fälle im Landkreis gemeldet. Insgesamt wurden 2.570 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 2.012 Personen gelten als genesen.  Leider müssen zehn neue Todesfälle verzeichnet werden. Aufgrund einer...

Corona-Fallzahlen/Symbolfoto
2 Bilder

Südliche Weinstraße - Corona Fallzahlen
Landau, Bad Bergzabern, Annweiler

Coronavirus. Nach aktuellem Stand (11. Januar, 11.20 Uhr) haben sich seit der letzten Meldung am Freitag, 8. Januar, 59 weitere Fälle des Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Somit sind zurzeit 477 akute Fälle im Landkreis gemeldet. Insgesamt wurden 2.512 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 1.982 Personen gelten als genesen. Insgesamt sind somit 53 Personen verstorben....

Die Aufnahme stammt von unserer Wochenblatt-Reporterin Barbara Späth und zeigt den Parkplatz an der Wetterkreuzkapelle am vergangenen Sonntag zur Mittagszeit.  Foto: Späth

Ordnungsamt: Von Fahrten zur Kalmit bitte absehen
Bergstation gesperrt

Maikammer. In den vergangenen Tagen kam es wiederholt zu Verkehrsproblemen auf der Kalmithöhenstraße. Die Verkehrsproblematik entstand einerseits durch das deutlich erhöhte Verkehrsaufkommen während und zwischen den Feiertagen und wurde durch mehrere verkehrswidrig abgestellte Fahrzeuge verstärkt. Mehrfach musste durch die zuständige Polizeiinspektion Edenkoben sowie durch das Ordnungsamt Maikammer die Zufahrt zum Parkplatz Bergstation Kalmit für mehrere Stunden gesperrt werden. problematisch...

Neue Corona-Bekämpfungsverordnung in RLP
Kontaktbeschränkungen verschärft

Rheinland-Pfalz. Der Ministerrat hat in seiner heutigen Sitzung die 15. Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Sie tritt am kommenden Montag in Kraft und wird den seit 16. Dezember geltenden Winter-Shutdown bis zum 31. Januar 2021 verlängern. „Auch, wenn das neue Jahr mit einer großen Hoffnung startet, weil wir einen Impfstoff haben, der uns vor dem gefährlichen Virus schützt, dürfen wir in unserer Vorsicht noch nicht nachlassen. Die Infektionszahlen sind auch im Januar auf einem viel zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.