Maikammer - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Maikammer-Tasse

Die Maikammer-Tasse von Gerhard Hofmann
ab 1. März 2019 erhältlich

Der Künstler Gerhard Hofmann aus Neustadt an der Weinstraße arbeitet vorwiegend als Druckgrafiker und hat in der Technik der Farbradierung viele Pfälzer Stadtansichten dargestellt. Hofmann arbeitet seit vielen Jahren mit renommierten Porzellan-Manufakturen zusammen und setzt seine Stadtansichten auch als Porzellandekor um. Entstanden ist nun eine Tasse mit einer Ansicht der Cittaslow-Gemeinde Maikammer. Auf dem umlaufenden Dekor sind die Sehenswürdigkeiten von Maikammer abgebildet, in...

Lokales

Maikammer KulTour. 2019
Das neue Kulturprogramm der Ortsgemeinde Maikammer

„Wein. Kultur. Erleben“ das Kulturprogramm von Maikammer, geht ins fünfte Jahr. Die Vielfalt an kulturellen Angeboten über das gesamte Jahr verteilt, trägt zur nachhaltigen wirtschaftlichen und touristischen Positionierung unserer Ortsgemeinde bei. Die Gemeinde hat es sich zur Aufgabe gemacht mit den unterschiedlichsten Projekten und Veranstaltungen den Bürgern und Gästen ein breites kulturelles Spektrum zu eröffnen, um die Gemeinde und auch die Region zu stärken und Maikammer als ein...

Lokales

Erkrankungen der Prostata
Infoveranstaltung

St. Martin. Am Mittwoch, 20. Februar, um 14 Uhr findet im Hotel „Haus am Weinberg“, Oberst-Barret-Straße 1 eine Infoveranstaltung zum Thema „Erkennung und Behandlung von Erkrankungen der Prostata – neueste Methoden in Diagnose, Behandlung und Therapieoptionen“ statt. Es referieren Prof. Dr. Häcker, Chefarzt der Klinik für Urologie, Kinderurologie und urologische Onkologie vom Marienhaus Klinikum Hetzelstift Neustadt. cd/ps

Lokales

„Junge Hühner“ rocken das Pfarrzentrum
U 16-Faschings-Party

St. Martin. Am Freitag, 15. Februar findet wieder die U 16-Faschings-Party im Pfarrzentrum St. Martin statt. Die Party startet um 18.30 Uhr, das Ende ist um 22 Uhr. Bei cooler Musik und alkoholfreien Cocktails können alle Jugendlichen zwischen 12 und 16 Jahren mit oder ohne Kostüm Party machen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt – es gibt wieder die beliebten Hot Dogs! Auf viele Besucher freuen sich die KFD (Katholische Frauen Deutschland) Jungen Hühner, St. Martin. cd/ps

Lokales

Gemütliche Runde
Pfarrcafé in Kirrweiler

Kirrweiler. Die Pfarrei Kirrweiler lädt ein zum ersten Pfarrcafé bei selbstgebackenem Kuchen und Torten in gemütlicher Runde am Sonntag, 27. Januar, von 14.30 bis 17 Uhr im Pfarrheim. Die Bewirtung übernimmt die kfd Kirrweiler, die sich über viele Gäste freut. Das Pfarrcafé findet regelmäßig in den Wintermonaten statt und wird abwechselnd von verschiedenen Gruppierungen der Pfarrgemeinde durchgeführt. Der Erlös ist für die Unterhaltung des Pfarrheims und für die jeweilige Gruppierung...

Lokales
Heinz Pister mit seiner Eisenbahnanlage und Babuschkas
11 Bilder

BriMel unterwegs
Beim außergewöhnlichen „Rentner der Reserve“

Maikammer. Durch einen Artikel in der Zeitung „DIE RHEINPFALZ“ traf ich meinen alten Kumpel Heinz Pister (73 Jahre) in dessen Hobbywohnbereich in Maikammer nach ungefähr 30 Jahren wieder. Mich interessierte neben seinem Leben der letzten Jahre auch sein außergewöhnliches Hobby, nämlich Eisenbahnlandschaften in vielfältiger und besonderer Art zu gestalten. Er kauft sein Zubehör nicht bei Null-Acht-Fünfzehn, sondern bei speziellen Firmen oder Ebay. Seine Häuschen zum Beispiel sind aus...

Lokales

Vortrag der Landseniorenvereinigung
Infos für PKW-Fahrer

St. Martin. Die Landseniorenvereinigung lädt ein zu einer „Informationsveranstaltung für Kraftfahrer“ am Dienstag, 22. Januar, um 14 Uhr im Hotel „Haus am Weinberg“ in der Oberst-Barret-Straße 1. Den Schwerpunkt bilden die Themen „Neuerungen im Straßenverkehr“ und „Wie sichere ich mich im Pkw richtig?“. Referent ist Volker Fleckser, Moderator des ADAC. cd/ps

Lokales
Traumhaft schöner Ausblick vom Kalmitgipfel
10 Bilder

BriMel unterwegs
hoch hinauf zur Kalmit

Maikammer. Wenn es am zweiten Weihnachtstag in Böhl-Iggelheim nebelig ist und man gerne einen schönen Ausblick und Sonne haben möchte, überlegt man sich "wohin". Wir fahren auf gut Glück zur Kalmit bei Maikammer hoch. Auf dem Weg nach oben durchbrechen wir die Nebelbank und auch der Raureif ist plötzlich wie durch Geisterhand verschwunden. Auf dem 672 Meter hohen Kalmitgipfel scheint die Sonne und mir stockt der Atmen als ich in die Ferne schaue. Unter uns der weiße Wolkenteppich, der am...

Lokales
An Heiligabend verlosen wir 2x2 Tickets für die Dinnershow Crazy Palace.

Wochenblatt-Gewinnspiel an Heiligabend
Verlosung: 2x2 Karten für Dinnershow Crazy Palace

Wochenblatt-Gewinnspiel. Wir wünschen Ihnen allen ein friedliches Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und eine schöne Zeit mit Ihren Liebsten. Als kleines Weihnachtsgeschenk verlosen wir 2x2 Karten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Alle Informationen zu dieser Veranstaltung finden sich hier.  Mitmachen und gewinnenWer an der Verlosung teilnehmen möchte, klickt einfach in diesem Beitrag auf "Teilnehmen". Da die Karten per Post versendet werden, Anschrift und Postleitzahl nicht...

Lokales
Lokale Inhalte und lokale Werbung: Seit Jahrzehnten erfolgreich bei unseren gedruckten Ausgaben! Diese Kombination gibt es nun auch auf unserem Portal Wochenblatt-Reporter.de.

Erfolgreiches Konzept des Wochenblatts online erweitern
Von Print nach Online: Anzeigen werden interaktiv

Ludwigshafen. Im Mai ist unser neues Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de gestartet. Neben den Artikeln aus den Wochenblättern, den Stadtanzeigern und dem Trifels Kurier nutzen schon über 2000 Wochenblatt-Reporter aus unserem gesamten Verbreitungsgebiet die Möglichkeit, eigene Inhalte einzustellen. Sie zeigen neue Facetten unserer Heimat, diskutieren, tauschen sich aus und erreichen damit eine breite Öffentlichkeit. Wie bei unseren gedruckten Zeitungen gehören lokale Redaktionsinhalte...

Lokales
Die Gewinnerin des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels heißt Laura Langhauser und stammt aus Ubstadt.
8 Bilder

Laura Langhauser aus Ubstadt gewinnt nagelneuen Citroën C3
Zauberhafte Rätseleien

Ludwigshafen. Zauber oder Schnee? Sage und schreibe 24.138 Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden sich bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel für das richtige Lösungswort „Zauber“, nur wenige kamen auf „Schnee“. Sechs Sehenswürdigkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet galt es diesmal zu erraten. Nachdem im letzten Jahr das Rätsel nicht nur in unseren Weinstraßen-Ausgaben, sondern erstmals verlagsweit durchgeführt wurde, folgte in diesem Jahr eine weitere Premiere: Tausende von...

Lokales
Dirigent des Abends ist in diesem Jahr László Gyükér.

Johann Strauß Orchester Budapest
Herzen tanzen im Takt

Maikammer.Das hat schon Tradition in Maikammer: Wiener Charme und Lebensfreude vibrieren in den einzigartigen Kompositionen des Walzerkönigs Johann Strauß und seiner Zeitgenossen, die seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert das Publikum bis heute verzaubern und deren Melodien auch dieses Jahr wieder im Maikammerer Bürgerhaus erklingen. Bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten sind die ungarischen Spitzenmusiker des Johann-Strauß-Orchesters Budapest zur Jahreswende auf Konzerttournee. Am Sonntag,...

Lokales
Gewinnspiel am 3. Advent: Hinter dem Türchen stecken 40 Kalender für 2019 mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern. Das ideale Weihnachtsgeschenk.

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 3. Advent
Verlosung: 40 Tischkalender mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern

Wochenblatt-Gewinnspiel. Advent, Advent: Heute wird bereits die dritte Kerze entzündet. Weihnachten ist nah und die ersten geschmückten Tannenbäume stehen in den Häusern. Das geschäftige Treiben in den Geschäften und auf den Straßen zeigt, dass viele noch auf der Suche nach einer kleinen Überraschung für ihre Liebsten sind. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder größere Überraschung. Am 3....

Lokales
Gewinnspiel am 2. Advent: Hinter dem Türchen stecken fünf Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen. Mitmachen und gewinnen!
2 Bilder

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 2. Advent
Verlosung: Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen

Wochenblatt-Gewinnspiel. Heute ist es schon so weit, in vielen Haushalten wird symbolisch am Adventskranz die zweite Kerze entzündet. Die Weihnachtsmärkte haben geöffnet, Plätzchenduft liegt in der Luft und obwohl es abends schon früh dunkel wird, erhellen in zahlreichen Fenstern leuchtende Sterne die Nacht. Schritt für Schritt rückt nun Weihnachten näher. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder...

Lokales

Weihnachtsmarkt St. Martin noch an zwei Adventswochenden
Glühweinduft und Lichterglanz

St. Martin. Klein aber fein kommt der Weihnachtmarkt in St. Martin noch einmal am 8./9. Dezember und 15./16. Dezember daher. An den nächsten zwei Adventswochenenden laden die etwa 25 Aussteller und Hobbykünstler mit ihrem Angebot von kreativer Weihnachtsdekoration über potentielle Geschenke bis hin zu Haushaltswaren zum Stöbern und Bummeln ein. Die kleinen Gäste können jeweils sonntags in der Kinderbackstube von 14 bis 18 Uhr Plätzchen backen und verzieren. Selbstverständlich werden die...

Lokales
Die Geschwister Nina und Steffen Buchmann.

Klavierkonzert mit dem Geschwisterpaar Buchmann
Klavierabend der Extraklasse

Maikammer. Ein ganz besonderer Klavierabend findet am Sonntag, 9. Dezember, um 17 Uhr im Bürgerhaus Maikammer statt mit einem Klavierkonzert mit dem Geschwisterpaar Nina und Steffen Buchmann. Die aus Pirmasens stammenden Geschwister Nina und Steffen Buchmann waren langjährige Schüler von Yukio Oya (München) und studierten bei Professor Thomas Duis und Professor Fedele Antonicelli in Saarbrücken. Nina Buchmann ist Preisträgerin internationaler Wettbewerbe, unter anderem erhielt sie den ersten...

Lokales
Zeigen Sie uns, wie sehr Ihre Haustiere gerade in der Weihnachtszeit Teil der Familie sind.
8 Bilder

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Familie
Fotowettbewerb: Ein Herz für Haustiere

Wochenblatt-Aktion. In wenigen Wochen ist es so weit und Weihnachten steht vor der Tür. In vielen Haushalten gehören beim Fest der Liebe auch Vierbeiner als Familienmitglieder ganz selbstverständlich dazu. Von Hunden- und Katzenadventskalendern bis zu Tierzubehör und Spielzeug als Geschenk unter dem Tannenbaum: Der Fantasie ist hier keine Grenze gesetzt. Zur Weihnachtszeit stehen Tiere auch als Weihnachtsgeschenke auf der Wunschliste vieler Kinder ganz weit oben. Tiere sind aber kein...

Lokales
Das große Weihnachtspreisrätsel 2018: Das Wochenblatt verlost ein Auto.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Fordern Sie Ihr Glück auf unserem Mitmach-Portal heraus

Mitmach-Aktion. Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Beim traditionellen Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gibt es als Hauptpreis wieder ein Auto zu gewinnen. Neu in diesem Jahr: Die Teilnahme ist unkompliziert über unser Mitmach-Portal möglich. Heute startet wieder das große Rätselraten: Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën (Listenpreis 16.000 Euro) einen neuen...

Lokales
Der 2m x 3m große Früchteteppich in der Pfarrkirche. Foto: Harald Mauder

Viele kleine Körner – großes Kunstwerk
Früchteteppich

St. Martin. Seit Donnerstag, 1. November liegt in der St. Martiner Pfarrkirche wieder der große Früchteteppich, mit dem Gott für die üppige Ernte gedankt werden soll. Seit vielen Jahren wird der 2m x 3m große Früchteteppich gestaltet von, Rita Dick, Pia, Mareike und Anke Ruzika. Zum Martinusfest ruft er immer wieder ein aktuelles christliches Thema ins Gedächtnis. Neben dem ästhetischen Anspruch soll der Teppich auch zum Glauben anregen: Gott hat seinen Engeln befohlen, dich zu behüten auf...

Lokales
Pilot Lukas Berrsche.
62 Bilder

Die Weinstraße und Region aus der Vogelperspektive
Höhenflüge mit Robin

Lachen-Speyerdorf. Für Wochenblatt-Redakteur Markus Pacher wurde ein Traum war: Einmal mit dem Sportflieger über die Weinstraße und Region. Der Flugsportverein Lachen-Speyerdorf machte es möglich. Das Ergebnis des 38-minütigen Fluges mit Pilot Lukas Berrsche und dem Sportflugzeug "Robin": Rund 400 Ansichten von Bad Dürkheim bis Annweiler mit besonderen Schwerpunkten auf Neustadt und seinen Weindörfern, der Verbandsgemeinde Deidesheim sowie Haßloch und Meckenheim. Ein kleiner Auszug...

Lokales
Musicals von Klaus Wallrath für Kinderchor, Solisten, Flöte, Oboe und Klavier am 9. September in der Pfarrkirche.

Konzert mit Kindermusicals von Klaus Wallrath
Kein Platz im Wunderteich?

St. Martin. Am Sonntag, 9. September, 15 Uhr, veranstaltet die Junge Kantorei St. Martin mit dem Vorchor, Kinderchor und Jugendchor einen Konzertnachmittag in der Pfarrkirche St. Martin mit zwei Kindermusicals von Klaus Wallrath (*1959). Das Musical „Kein Platz im Wunderteich? Bethesda wird zum Haus der Gnade“erzählt die Geschichte von Josias, der seit langen Jahren am Wunderteich von Bethesda auf Heilung hofft. Aber als die Wunderquelle auch noch zu einer Wellness-Oase umfunktioniert werden...

Lokales
Einer von vielen bösen Wölfen.
103 Bilder

Kalmit-Klapprad-Cup startet in Maikammer
Rotkäppchen, Froschkönige und böse Wölfe radeln die Kalmit rauf

Maikammer. Unter dem Motto "1001 Scharnier -Märchen aus dem Orient und von hier! Rotkäppchen strampelt sich einen bösen Wolf" radelten gestern wieder über 1000 Klapprad-Begeisterte den höchsten Berg des Pfälzerwalds, die Kalmit hinauf. Viele waren gemäß des Mottso als Schneewittchen, Rotkäppchen, Froschkönig oder böser Wolf verkleidet. Schneewittchen hatte gerne sieben Zwerge an der Seite, die Ratten folgten dem Rattenfänger von  Hameln und die Bremer Stadtmusikanten wurden gerne für...

Lokales

Breitbandnetz wird ausgebaut
Internet in maikammer

Maikammer/Kirrweiler. Wie bereits im April angekündigt, hat die Telekom in Maikammer und Kirrweiler ihr Breitbandnetz weiter ausgebaut. Das Projekt, das die Telekom im sogenannten „eigenwirtschaftlichen Ausbau“ durchgeführt hat, ist nunmehr abgeschlossen. Es wurden in den beiden Gemeinden rund sieben Kilometer Glasfaserkabel verlegt und sieben Verteilerkästen mit modernster Technik aufgestellt. Vom Ausbau des Telekomnetzes sollen etwa 4000 Haushalte in profitieren. Das maximale Tempo beim...

Lokales

Kerwe in Alsterweiler
Rund um den Brunnen

Maikammer-Alsterweiler.Vom Freitag, 15. Juni, bis Sonntag, 17. Juni, steht Alsterweiler ganz im Zeichen seiner kleinen aber feinen Brunnenkerwe.Die offizielle Eröffnung erfolgt um 19 Uhr durch den Ortsbeigeordneten Klaus Humm und der neuen Maikammerer Weinprinzessin Anna-Lea Ziegler, assistiert von ihren Amtskolleginnen aus Kirrweiler und St. Martin, Kerstin Riesterer und Daniela Hormuth. Musikalisch begleitet wird der Auftakt vom Männerchor der Sängervereinigung Maikammer und den...