Maikammer - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Nach dem Rundweg werden die gesammelten Keschde zubereitet, geröstet und verköstigt.

Geschichte, Botanik und Herkunft der Esskastanie
Keschdewanderung für Kinder

Maikammer. Das Büro für Tourismus Maikammer lädt ein am Montag, 11. Oktober, um 14 Uhr zu einer Keschdewanderung für Kinder. Während des Spaziergangs erfahren die Kinder viel wissenswertes über die Geschichte der Esskastanie, z.B. über die Botanik oder die Herkunft des Baumes. Wann wurde er in der Pfalz erstmals kultiviert und natürlich auch über deren Verwendung. Nebenbei gibt es viele Informationen über andere Pflanzen die am Wegrand wachsen und was es sonst alles zu entdecken gibt....

Regelbau 10
13 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Der Westwall und seine Bauwerke in der Pfalz und Baden

Baden/Südpfalz. Der Westwall ist militärisches Verteidigungsbauwerk aus dem Zweiten Weltkrieg, das an der westlichen Grenze des damaligen Deutschen Reiches verlief und aus über 18.000 Bunkern, unterirdischen Stollen, tiefen Gräben und auch heute noch kaum überwindbaren Panzersperren bestand. Das imposante Bauwerk - von den Alliierten auch Siegfried-Linie genannt - ist rund 630 Kilometer lang, wurde in der Rekordzeit von rund 15 Monaten bis 1939 errichtet und verlief von der niederländischen...

Gabriele Hilsheimer

Kirrweilerer Kammerkonzert mit Flötenmusik
Bach im Spiegel

Kirrweiler. Im dritten Kirrweilerer Kammerkonzert des Jahres stellen die Flötistin Gabriele Hilsheimer sowie die Cembalistin Julia Ageyeva Hess am Sonntag, 26. September, 18 Uhr, in der kath. Pfarrkirche Kreuzerhöhung in Kirrweiler ihr Programm „SpielArt“ vor. Die beiden Heidelberger Musikerinnen stellen in den Mittelpunkt ihres spannenden, symmetrisch aufgebauten Programms Teile des „Musikalischen Opfers“ von Johann Sebastian Bach. Von diesem Zentrum ausgehend erreichen sie je eine...

Reinhold Friedrich. Foto: Rosa-Frank.com

Star-Trompeter Reinhold Friedrich in Maikammer
Barocke Trompetengala

Maikammer. Am Freitag, 1. Oktober, 19 Uhr, gastiert im Bürgerhaus Maikammer der bekannte Trompeter Reinhold Friedrich. Er wird mit dem Trompetenensemble der Musikhochschule Karlsruhe sowie seiner Frau Eriko Takezawa auftreten. Reinhold Friedrich, geboren in Weingarten/Baden, ist seit seinem Erfolg beim ARD-Wettbewerb 1986 auf allen wichtigen Podien der Welt zu Gast. Sein Debut bei den Berliner Festwochen erfolgte 1982 mit „Sequenza X“ von Luciano Berio. 2003 ernannte ihn der Dirigent Claudio...

Die litauische Harfenistin Giedrė Šiaulyté gastiert in der katholischen Pfarrkirche Kreuzerhöhung.  Foto: ps

Kirrweilerer Kammerkonzerte
Harfenwelten aus Litauen

Kirrweiler. Ihre Harfenwelten stellt am Sonntag, 29. August, 18 Uhr, die litauische Harfenistin Giedrė Šiaulytė in der katholischen Pfarrkirche Kreuzerhöhung in Kirrweiler vor. In ihrem abwechslungsreichen Programm im Rahmen der Kirrweilerer Kammerkonzerte wechselt die in Deutschland lebende Musikerin zwischen zwei Harfeninstrumenten, die eher selten zu hören sind. Die beiden im Programm erklingenden Instrumente haben ihre Wurzeln in der traditionellen Harfenmusik. Barden zogen von Burg zu Burg...

Die Pfälzerwald-Hütte „Hohe Loog“ wird von der Ortsgruppe Hambach des Pfälzerwald-Vereins betrieben

Pfälzerwald-Hütten sind Weltkulturerbe
Hüttenkultur

Wandern. Bei einer Wanderung durch den Pfälzerwald braucht man nicht auch noch Proviant mitschleppen. Denn in den über 80 Pfälzerwald-Hütten wird man bestens versorgt. Die letzte Etappe ist fast geschafft, der Akku leer, der Schweiß rinnt von der Stirn – jetzt wird es Zeit für eine Verschnaufpause! Die Rettung naht, der Duft Leberknödel mit Sauerkraut liegt in der Luft, die Pfälzerwald-Hütte ist in Sicht. Mit einem Bier oder einer Weinschorle ist der Durst schnell gelöscht. Dazu die Leberknödel...

Das Mignon-Quartett gastiert am 18. Juli in Kirrweiler. Foto: ps

Eröffnung der Kirrweilerer Kammerkonzerte 2021
Mignon-Quartett

Kirrweiler. Nachdem im letzten Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nur ein einziges Konzert im September stattfinden konnte, plant der Verein Kirrweilerer Kammerkonzerte mit Unterstützung der katholischen Pfarrgemeinde Kirrweiler, in diesem Jahr wieder, wie gewohnt, vier Konzerte stattfinden zu lassen. Möglich wird dies durch die Verlegung der Konzerte von der Marienkapelle in die Katholische Pfarrkirche Kreuzerhöung. Die Größe des barocken Kirchenraums ermöglicht die Umsetzung des zum jeweiligen...

2 Bilder

Kirrweiler
Vom Rebenhang zum Rebenmeer - St. Martin meets Kirrweiler

Kommen Sie mit auf eine kleine Reise von St. Martin nach Kirrweiler und wieder zurück! Los geht‘s mit einem Gläschen Secco an der Tourist-Info St. Martin. Bei einem Spaziergang lernen Sie den schönen Wein- und Luftkurort näher kennen. Vor den Toren des Ortes wartet ein Planwagen, welcher Sie nach Kirrweiler bringt. Hier erfahren Sie bei einem Rundgang Wissenswertes über die kleine aber feine Weinresidenz, bevor Sie in einer Vinothek mit einer Weinprobe und leckeren Kleinigkeiten verwöhnt...

Kirrweiler
Wein, Wandern & Weingeschichte

Dass die Römer den Wein in die Pfalz brachten, wissen wir alle. Doch wie war der Weinbau damals, wie entwickelte er sich im Laufe der Jahrhunderte? Was sind heute die wichtigsten Rebsorten in der Pfalz, wie ist der Weinbau heute und wie könnte er in der Zukunft aussehen? Was sind die Ziele der modernen Rebzüchtung? Führung vom Kultur- und Weinbotschafter Timo Dorsch (auch Anerkannter Berater für Deutschen Wein) zur Geschichte des Weinbaus vom frühen Mittelalter bis zur Gegenwart incl. Wanderung...

Kirrweiler
Kunstmarkt Kirrweiler - Aufruf mitzumachen!

Am Sonntag, dem 5. September 2021 eröffnet die Gemeinde Kirrweiler den Kunstpfad Kirrweiler. Je ein Objekt von Karin van der Molen (NL) und von Roger Rigorth (DE) werden feierlich enthüllt. Die Gemeinde erwartet zahlreiche interessierte Besucher:innen. Zu diesem Anlass möchten wir außerdem alle lokalen und regionalen Kunstschaffenden zu einem attraktiven Kunstmarkt Kirrweiler aufrufen Wir zeigen Ortsansässigen und Gästen aus den umliegenden Regionen und Metropolen, wie groß und vielfältig das...

Kirrweiler
Porzellan für den Kunstpfad Kirrweiler

Eine gute Gelegenheit das ausgemusterte Geschirr vom Speicher oder aus dem Keller einem sinnvollen Zweck zuzuführen! Three Pillars, so heißt das von Karin van der Molen (Niederlande) geplante Objekt. Drei Säulen aus gestapelten Weinfässern, werden mit Porzellan beklebt. Blau und weiß wie die Farben von Kirrweiler. Am Donnerstag 24. Juni startet der Kunstpfade e.V. deshalb eine Sammelaktion „Porzellan für Kirrweiler“. Die Bewohner:innen in Kirrweiler und den umliegenden Ortsgemeinden sind...

Kirrweiler
Crowdfunding-Aktion erfolgreich abgeschlossen.

Die Crowdfundig-Aktion für den Kunstpfad Kirrweiler ist abgeschlossen. Sagenhafte 6.001 EUR sind zusammengekommen. Die Arbeitsgruppe in Kirrweiler und der Kunstpfade e.V. sagen herzlichen Dank an alle Unterstützer:innen und an die VR-Bank Südpfalz. Wir sind einen großen Schritt in der Finanzierung weitergekommen. Zwar fehlen uns noch ein paar tausend Euro, aber der Kunstpfade e.V. ist sehr zuversichtlich, die bestehende Finanzierungslücke bis zur Eröffnung schließen zu können. Deshalb unser...

Kirrweiler
Ortsführung durch Kirrweiler mit der Gästerführerin Gaby Bauer

Tauchen Sie ein in die über 800- jährige Geschichte Kirrweilers, erfahren Sie, warum die Fürstbischöfe von Speyer in Kirrweiler ihre Sommerresidenz hatten, lassen Sie sich verzaubern von schönen barocken Häusern und entdecken Sie, warum Kirrweiler ein Weinort mit großer Geschichte aber auch großer Zukunft ist…. Termin: Samstag, 26. Juni 2021 Uhrzeit: 15:00 Uhr Dauer: ca. 2 Stunden Treffpunkt: am Freiheitsbrunnen in der Hauptstr. gegenüber vom Rathaus Veranstalter: Ortsgemeinde Kirrweiler...

Kirrweiler
Kunstpfad Kirrweiler – Noch 12 Wochen bis zur Eröffnung! Endspurt Crowdfunding

Endspurt: In drei Tagen endet die Crowdfunding-Aktion der VR-Bank! Liebe Mitbürger:innen, wir danken allen, die bisher für den Kunstpfad Kirrweiler gespendet haben. Sie dürfen sich freuen! Eine stolze Summe ist bereits durch Ihren Beitrag erreicht: 5.691 Euro sind eingegangen! Wer noch nicht dabei ist: Sie haben bis zum 19.06.21 noch Zeit, um an unserer Crowdfunding-Aktion mitzumachen und auf diese Weise für den Kunstpfad Kirrweiler zu spenden! Es geht ganz einfach: Mit dem Smartphone auf den...

Kirrweiler
Kunstpfad Kirrweiler: Noch 14 Wochen bis zur Eröffnung!

Crowdfunding für den Kunstpfad – Machen Sie mit! Liebe Mitbürger:innen, seit zwei Wochen läuft die Crowdfunding-Aktion der VR Bank Südpfalz für den Kunstpfad Kirrweiler. Ein großes Dankeschön an alle, die durch ihre Spende bereits zum Ausdruck gebracht haben, dass Kunst ihnen für unser Dorf und seine Umgebung etwas bedeutet. Aber wir brauchen noch mehr Spenderinnen und Spender, um dieses wunderbare Projekt zu verwirklichen, wir brauchen Sie! Denn: “Viele schaffen mehr“, so lautet das Motto der...

Kirrweiler
Kunstpfad Kirrweiler: Noch 16 Wochen bis zur Eröffnung!

„Viele schaffen mehr“ – Crowdfunding für den Kunstpfad Liebe Mitbürger:innen in Kirrweiler, werden auch Sie durch Ihre Spende Teil eines besonderen Projekts für unser Dorf und unsere Region! Der Kunstpfad soll für uns ein Zeichen des Zusammenhalts und der Zukunft in Kirrweiler sein. Kunst und Kultur haben in Kirrweiler einen hohen Stellenwert, und so ist es nicht verwunderlich, dass die Vorbereitungen für die Eröffnung des Kunstpfads in Kirrweiler am 5. September 2021 trotz der Corona-Pandemie...

An Pfingsten bietet es sich an, durch den  Pfälzerwald zu wandern und in eine der zahlreichen Waldhütten einzukehren.
2 Bilder

Wandern im Pfälzerwald
Welche Hütten haben an Pfingsten 2021 geöffnet?

Pfälzerwald. Am Sonntag, 23., und Montag, 24. Mai 2021, ist Pfingsten und so manche Wanderer oder Fahrradfahrer ist vermutlich auf der Suche nach einem geeigneten Ausflugsziel. Wer an diesen sonnigen Tagen etwas Bewegung sucht, für den könnte eine Wanderung oder eine Fahrradtour durch den Pfälzerwald genau das richtige sein. Geboten werden neben schönen Wegen, ob entspannt oder anspruchsvoll, viele Highlights für die ganze Familie und Wanderfreunde. Zahlreiche mittelalterliche Burgen und Türme...

Kirrweiler
Kunstpfad Kirrweiler: Noch 17 Wochen bis zur Eröffnung!

Three Pillars Three Pillars, so heißt das von Karin van der Molen (Niederlande) für den Kirrweiler Kunstpfad geplante Objekt. Errichtet wird die Skulptur im August am Ufer des idyllischen Schloßweihers in Kirrweiler. Die Skulptur besteht, wie uns ihr Name schon verrät, aus drei Säulen. Die drei Säulen werden aus gestapelten Weinfässern hergestellt. Diese werden mit blauem und weißem Porzellan beklebt. Die Weinfässer stellen schon eine erste künstlerische Antwort auf den Ort dar, denn die...

Die neue, digitale Ausstellung der BLB Karlsruhe

Neue digitale Ausstellung in der BLB Karlsruhe
Die Nibelungen: Geschichte eines kollektiven Untergangs

Karlsruhe. Am vergangenen Freitag wurde die virtuelle Ausstellung „Die Welt der Nibelungen“ der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe eröffnet. Besuchen kann man sie rund um die Uhr und kostenlos. Was ist daran neu, mögen all jene denken, die wissen, dass die in Karlsruhe befindliche „Handschrift C“ schon seit über 20 Jahren digitalisiert und im Internet zugänglich ist. Nun, neu ist, dass um die Handschrift herum eine wundervolle kleine Ausstellung zum Nibelungenlied und zu seiner...

Kirrweiler
Kunstpfad Kirrweiler: Noch 18 Wochen bis zur Eröffnung!

Das Hambacher Tor Das Hambacher Tor, so heißt das von Roger Rigorth für den Kirrweiler Kunstpfad geplante Objekt. Errichtet wird es auf einem Wiesenstreifen am Edenkobener Weg, zwischen Autobahn und Bahn in der Nähe einer schönen Sitzgruppe. Die Skulptur besteht aus zwei hölzernen Säulen, die sich gegenüberstehen. Daran befestigt sind zwei Flechtkörper. Die Flechtkörper erscheinen mal wie eine Knospe an der Stele, mal wie Tautropfen an einer Weinrebe. Die beiden Säulen wirken wie ein Tor oder...

2 Bilder

Landesweite Protestaktion der Gastronomie
Gastronomie in Not . Über 50 Betriebe bei Protestaktion !

"99 Luftballons". Der Superschlager von Nena. Er ist Synonym und ein Hilfsschrei geworden für die Gastronomen im Lande die trotz guten Hygienekonzepten noch keine Perspektive zum öffnen ihrer Betriebe haben. Über 50 Betriebe von der Französischen Grenze bei Schweigen über Landau,Annweiler,Pirmasens,Zweibrücken, Bad Dürkheim,Wachenheim,Kallstadt bis nach Worms beteiligten sich an der Aktion "Es ist 5 vor 12" am 1. Mai 2021. Im Vorfeld wurde die Aktion durch die Luftfahrtsbehörde genehmigt. Und...

Kirrweiler
Kunstpfad Kirrweiler: Noch 19 Wochen bis zur Eröffnung!

Portrait des Künstlers Roger Rigorth Neben Karin van der Molen, über die wir letzte Woche berichtet haben, gehört Roger Rigorth zu den beiden Kunstschaffenden, die im August 2021 die ersten Objekte auf dem Kunstpfad Kirrweiler realisieren werden. Roger Rigorth wurde 1965 im schweizerischen Saane geboren. Seit seiner Ausbildung 1987 – 1990 an der Berufsfachschule für das Holz- und Elfenbein- verarbeitende Handwerk in Michelstadt, arbeitet er als freischaffender Künstler. Studienaufenthalte in...

Ballonaktion Gastronomie
Gastronomie in Not

Die Gastronomie formiert sich zu einer Ballonaktion am 1.Mai um 11.55 Uhr. Gemäß dem Song "99 Luftballons" von Nena, werden von den Gastronomen Luftballons gestartet. Dies soll zusätzlich zu Plakataktionen den Protest der Gastronomie und Hotellerie durchgeführt werden.  Biologisch abbaubare Ballons kommen hierbei zum Einsatz.  Zusätzlich sind Aktionen in Facebook unter "Wir müssen was tun. Gastgewerbe Rheinland-Pfalz" einzusehen.

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.