Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Lokales
5 Bilder

Junge Kantorei St. Martin
Mit Zuversicht ins neue Jahr 2022

Das Jahr 2021 war wahrlich für Chöre und Musikvereinigungen kein leichtes Jahr. Corona hat uns allen sehr viel abverlangt. Um so mehr sind wir – von der Jungen Kantorei St. Martin – froh, dass unser Chorbetrieb und alle öffentlichen Auftritte in 2021 stattfinden konnten. Nach den vielen Online-Proben und Video-Aufzeichnungen ging der Präsenz-Probebetrieb im Juni 2021 wieder los; die Musikwerkstatt-Chorfreizeit mit über 50 Kindern und Jugendlichen in Elmstein war musikalisch wertvoll und...

Ausgehen & Genießen

Eberhard Cherdron setzt Reihe fort
Orgelabend

Maikammer. Altkirchenpräsident Eberhard Cherdon setzt die Veranstaltungsreihe „Maikammerer Orgelabende“ fort, die im November vergangenen Jahres wegen der Corona-Pandemie ausgesetzt wurde. Am Donnerstag, 9. Dezember, spricht er um 19 Uhr in der Johanneskirche Maikammer über das Thema „Die Hugenotten in der Pfalz“ – und damit auch über seine eigene Familiengeschichte. Musikalisch begleitet wird der Orgelabend in der Veranstaltungsreihe der Fördergemeinschaft Orgel von Kirchenmusikerin Tatjana...

Ausgehen & Genießen
Prof. Maria Stange.

Phantasievolle Klänge auf der Harfe mit Prof. Maria Stange
Harfe „En Suite“

Maikammer. Phantasievolle Klänge auf der Harfe erklingen am Samstag, 27. November, um 19 Uhr, im Bürgerhaus Maikammer. Beginnend mit einer Suite von Benjamin Britten, folgen Werke von J. S. Bach, Nino Rota und Alexander Scriabin sowie phantasievolle Werke von Aram Khatchaturian, Marcel Tournier, Louis Spohr und Carlos Alzedo. Prof. Maria Stange ist international eine gefragte Solistin und dafür bekannt, die Ausdrucks- und Einsatzmöglichkeiten ihres Instrumentes zu erweitern. In der Presse wird...

Lokales
Marcel Adam richtet eine Hommage an die 4 großen „B’s“.

Marcel Adam mit „Brel, Brassens, Bécaud und Béart“ im Bürgerhaus
„Marcel chante Aznavour“ et les 4 B

Maikammer. Am 15. Oktober kommt Marcel Adam ins Bürgerhaus Maikammer. Marcel Adam ist sich während seiner langjährigen Karriere treu geblieben: seine Lieder, seine Auftritte, seine verschiedensten Projekte und sein unverwechselbarer Humor sind über die Jahre im gesamten Südwestraum ein Markenzeichen geworden. Zu seinem 70. Geburtstag im März erfüllt er sich und seinem Publikum einen langgehegten Traum: Die Interpretation von Charles Aznavour und den 4 großen „B’s“ (Brel, Brassens, Becaud und...

Lokales
8 Bilder

Gospel & Spiritual Konzert der Jungen Kantorei St. Martin
Gänsehaut-Feeling im Kirchenschiff

Am 19. September 2021 lud die Junge Kantorei St. Martin gleich zu zwei Konzerten in die katholische Kirche St. Martin ein. Der Ad-hoc-Chor der Jungen Kantorei „entführte“ die Besucher in den jeweils ausverkauften Konzerten in die faszinierende Welt der afro-amerikanischen Musik mit ihren mitreißenden Rhythmen, mit Swing und Groove, dem Wechsel aus Call and Response, mit Elementen aus Jazz und Blues. Die Sängerinnen und Sänger verstanden es, unter der sicheren und animierenden Führung Ihrer...

Ausgehen & Genießen
Gabriele Hilsheimer

Kirrweilerer Kammerkonzert mit Flötenmusik
Bach im Spiegel

Kirrweiler. Im dritten Kirrweilerer Kammerkonzert des Jahres stellen die Flötistin Gabriele Hilsheimer sowie die Cembalistin Julia Ageyeva Hess am Sonntag, 26. September, 18 Uhr, in der kath. Pfarrkirche Kreuzerhöhung in Kirrweiler ihr Programm „SpielArt“ vor. Die beiden Heidelberger Musikerinnen stellen in den Mittelpunkt ihres spannenden, symmetrisch aufgebauten Programms Teile des „Musikalischen Opfers“ von Johann Sebastian Bach. Von diesem Zentrum ausgehend erreichen sie je eine...

Ausgehen & Genießen
Reinhold Friedrich. Foto: Rosa-Frank.com

Star-Trompeter Reinhold Friedrich in Maikammer
Barocke Trompetengala

Maikammer. Am Freitag, 1. Oktober, 19 Uhr, gastiert im Bürgerhaus Maikammer der bekannte Trompeter Reinhold Friedrich. Er wird mit dem Trompetenensemble der Musikhochschule Karlsruhe sowie seiner Frau Eriko Takezawa auftreten. Reinhold Friedrich, geboren in Weingarten/Baden, ist seit seinem Erfolg beim ARD-Wettbewerb 1986 auf allen wichtigen Podien der Welt zu Gast. Sein Debut bei den Berliner Festwochen erfolgte 1982 mit „Sequenza X“ von Luciano Berio. 2003 ernannte ihn der Dirigent Claudio...

Lokales
3 Bilder

Gospel & Spiritual Konzert der Jungen Kantorei St. Martin
Professionelle Vorbereitung mit Volker Hempfling

Die Junge Kantorei St. Martin lädt recht herzlich zu einem Gospel & Spiritual Konzert nach St. Martin ein. Das Konzert findet am 19. September 2021 um 20 Uhr in der katholischen Kirche St. Martin statt (das Konzert um 18 Uhr ist bereits ausverkauft). Der Ad-hoc-Chor der Jungen Kantorei „entführt“ in die faszinierende Welt der afro-amerikanischen Musik mit ihren mitreißenden Rhythmen, mit Swing und Groove, dem Wechsel aus Call and Response, mit Elementen aus Jazz und Blues. Klassiker wie z.B. My...

Lokales
3 Bilder

Junge Kantorei St. Martin
Schul-Workshop mit dem Calmus Ensemble

Bei den Vorbereitungen zu dem mehrtägigen Projekt mit dem Calmus-Ensemble wurde bereits im letzten Jahr auch über die Möglichkeit gesprochen, mit Kindern und Jugendlichen einer Schule zu arbeiten. Gerade im schulischen Bereich ist es ohne äußere Unterstützung schwer, ein Projekt mit einem Profi-Ensemble zu organisieren und zu realisieren. Die Idee: ein Workshop mit dem Titel „So klingt die Welt“! Ein Workshop zur Begegnung mit der eigenen und einer fremden Kultur. Ein deutsches und ein...

Wirtschaft & Handel
Das Cover des regionalen Kulturmagazins zeigt Michael Wollny, der das Abschlusskonzert von Enjoy Jazz gibt

Neue Ausgabe des kostenlosen Kulturmagazins Rhein-Neckar
Pflichtlektüre für Kulturfans

Metropolregion. Druckfrisch erschienen ist die neue Ausgabe des kostenlosen Kulturmagazins Rhein-Neckar. „Endlich wieder…“ lautet das zentrale Motto des dritten Heftes im Corona-Jahr. Endlich wieder Konzerte, Ausstellungen, Theater, Kino et cetera – denn Online-Programme konnten bisher zwar durch die Pandemie-Zeit helfen, aber eine der wesentlichen Aufgaben von Kultur nie ersetzen: Menschen zusammenbringen und ihnen gemeinsame Erlebnisse bieten. Das Heft präsentiert auf über 50 Seiten einen...

Lokales
Das Calmus-Ensemble gastiert Ende Oktober auf Einladung der Jungen Kantorei im Festsaal des Hambacher Schlosses. Foto: ps

Junge Kantorei St. Martin kooperiert mit Calmus Ensemble
Musizierfreude trotz Corona

St. Martin. Vor einem Jahr ist bei einem Gespräch in Leipzig die Idee entstanden, am 29. und 30. Oktober 2020 mit allen Chören der „Jungen Kantorei St. Martin“, den Chorklassen der „Gebrüder-Ullrich-Realschule plus Maikammer-Hambach“ und dem Calmus Ensemble gemeinsam zu singen. Im Fokus der Zusammenarbeit mit der Realschule stand ein musikalischer Workshop für mehr Toleranz und mehr interkulturellem Verständnis, sowie ein Konzert, bei dem die Chorklassen mit Calmus gemeinsam singen. Bei dem...

Lokales
3 Bilder

Förderverein Junge Kantorei St. Martin
Musikalische Versammlung

St. Martin. Die diesjährige Mitgliederversammlung des „Förderverein Junge Kantorei St. Martin e.V.“ wurde in ein kurzweiliges Konzertprogramm mit Orgelmusik, Instrumentalmusik mit Orgel und Violine und Vokalmusik verschiedener Ensembles der Jungen Kantorei St. Martin eingebettet. David Schneider eröffnete die Veranstaltung an der großen Kirchenorgel mit viel Gefühl und Musikalität. In seiner Begrüßung hieß Wolfgang Hormuth die zahlreichen Mitglieder des Fördervereins willkommen und freute sich,...

Lokales
Bei den musikalischen Gottesdiensten in St. Martin wird auch die Truhenorgel zum Einsatz kommen.  Foto: ps

Gottesdienste mit der Jungen Kantorei St. Martin
Musikalische Gottesdienste

St. Martin. Am Samstag, 29. August, 18.30 Uhr, und am Sonntag, 6. September, 10.30 Uhr, werden Mitglieder der Jungen Kantorei St. Martin die Gottesdienste in der Pfarrkirche St. Martin musikalisch gestalten. Unterschiedliche Vokal-Ensembles werden mit zeitgenössischen und traditionellen Liedern und Psalmen, teils einstimmig, teils mehrstimmig, die Gottesdienste umrahmen. Dabei kommt erneut auch die Truhenorgel zum Einsatz, welche derzeit auf Leihbasis in der Pfarrkirche St. Martin zur Verfügung...

Ausgehen & Genießen
Uwe Gensheimer

"Sportler legen auf" sorgt für Club-Feeling im Corona-Alltag
Zur Premiere präsentiert Uwe Gensheimer seine persönlichen Hits

Mannheim/Region. Auch mit den ersten Lockerungen der Corona-Beschränkungen ist an Konzerte, Partys, Club-Events, aber auch an sportliche Großveranstaltungen noch lange nicht zu denken. Aber so ganz ohne Musik und ohne den Lieblingssport? Das ist gerade für Fans richtig schlimm und schmerzhaft. Deshalb wird in der Metropolregion Rhein-Neckar nun durch das Projekt "Sportler legen auf" zumindest ein klein wenig Abhilfe geschaffen. Denn gerade in der aktuellen Zeit ist es wichtig, zumindest auf...

Ausgehen & Genießen

Forster-Konzert auf 10. Juli 2021 verschoben
Karten behalten ihre Gültigkeit

Kaiserslautern. Die Fans von Mark Forster können aufatmen: Das große Open-Air-Konzert im Fritz-Walter-Stadion kann zwar nicht wie geplant am 29. August 2020 stattfinden, aber es gibt mit dem 10. Juli 2021 einen neuen Termin. Über die Verschiebung wegen der Coronavirus-Pandemie hat der Veranstalter heute die bisherigen Ticket-Verkäufer informiert. Der neue Termin fällt ebenso wie der alte auf einen Samstag, als Beginn ist weiterhin 19 Uhr vorgesehen. In der heute versendeten E-Mail heißt es:...

Ausgehen & Genießen
Marc Marshall bei einem seiner Auftritte

Solidarität und Konstanz in Zeiten von Corona
Marc Marshall gibt täglich kostenlose Livekonzerte

Region. Solidarität ist gefragt in den Zeiten von Corona. Das wissen auch die Künstler und tragen ihren Teil dazu bei, die Zeit in der häuslichen Isolation so angenehm als möglich zu gestalten: Seit dem 16. März etwa gibt beispielsweise Marc Marshall täglich um 19 Uhr für seine Fans Online-Konzerte über Facebook - entweder unplugged als Solokonzert - oder auch begleitet von seinem Pianisten Rene Krömer. Jedes Konzert ist individuell, nur für diesen Abend kreiert und für die Zuschauer gratis...

Ausgehen & Genießen
Mehrstimmiger Gesang und filigranes Gitarrenspiel ist das, was die Band „Seven Eagles“ auszeichnet.

Konzert mit der Band „Seven Eagles“ im Bürgerhaus Maikammer
Die schönsten Klänge der „Eagels“

Maikammer. Am Freitag, 13. März, 20 Uhr gastiert die Band „Seven Eagles“ auf der Bühne des Bürgerhauses Maikammer. Die Band hat sich den Klängen der kalifornischen Eagles verschrieben. Sie performt deren größten Hits akustisch, nah am Original und dennoch mit einem Hauch von eigenem Charakter. „Die Eagles gehören zu den eindrucksvollsten Bands der Musikgeschichte“, weiß Bandgründer Gerhard Moser (Vocals und Gitarre), wie schwer es ist, deren Fußstapfen zu füllen. Mit Harry Beiner (Vocals und 12...

Ausgehen & Genießen
Die Band „Maseltov“.

Von himmelhoch jauchzend bis tief melancholisch
Klezmer mit „Maseltov“

Kirrweiler. Am Samstag, 7. März, um 20 Uhr gastiert im „Edelhof“, Kirchstraße 20 die Klezmerband „Maseltov“, ergänzt mit der Schauspielerin Renate Kohn. „Maseltov“ ist ein jiddischer Hochzeitsgruß, den sich die gleichnamige Klezmerband aus Taunusstein direkt ins Programm geschrieben hat. Von himmelhoch jauchzend bis tief melancholisch ist musikalisch jede Stimmung dabei, die eine ordentliche Hochzeit charakterisiert. Ergänzend dazu bietet Schauspielerin Renate Kohn literarischen Genuss, der...

Ausgehen & Genießen
Die vier Blockflötistinnen Beate Lang, Emmanuelle Blondeau, Christiane Ballmann und Jutta Schmitt-Aderjan.

Ein Blockflötenkonzert mit dem Ensemble „En block“
Die Blockflöte in der Hauptrolle

Maikammer. Am Samstag, 29. Februar, um 19 Uhr lädt das Prot. Pfarramt ein zu einem Blockflötenkonzert in der Prot. Johanniskirche Maikammer mit dem „Ensemble en block“ und Tatjana Geiger am Cembalo. Die vier Blockflötistinnen Beate Lang, Emmanuelle Blondeau, Christiane Ballmann und Jutta Schmitt-Aderjan spielen Musik der Blockflöte in der Hauptrolle. Mit Tatjana Geiger am Cembalo als Gast werden Solo- und Ensemblewerke aus verschiedenen Epochen zu Gehör gebracht. Frühbarocke Musik, u.a. von...

Ausgehen & Genießen

Kirrweiler
Maseltov mit Renate Kohn

Maseltov mit Renate Kohn „Maseltov“ ist ein jiddischer Hochzeitsgruß, den sich die gleichnamige Klezmerband aus Taunusstein direkt ins Programm geschrieben hat. Von himmelhoch jauchzend bis tief melancholisch ist musikalisch jede Stimmung dabei, die eine ordentliche Hochzeit charakterisiert. Ergänzend dazu bietet Schauspielerin Renate Kohn literarischen Genuss, der abwechselnd die Gehirnwindungen oder Lachmuskeln beansprucht. Termin: Samstag, 07. März 2020 Beginn: 20:00 Uhr Einlass: 19:00 Uhr...

Ausgehen & Genießen
Das Michael Jackson-Tributkonzert lässt die Legende wieder aufleben.
Aktion 2 Bilder

Wochenblatt verlost Karten für Michael Jackson-Tribut in Neustadt und Karlsruhe
King of Pop

Das Wochenblatt präsentiert das Michael Jackson-Tributkonzert des Veranstalters ASA-Event: Konzert. Noch einmal die größten Hits von Michael Jackson und den Jackson Five live erleben, das ist möglich bei der "The Michael Jackson Tribute Live Experience". Mit Hits wie „Billie Jean“ oder „Bad“, atemberaubenden Tanzperformances, zahlreichen Auszeichnungen, ausverkauften Arenen und mit weltweit mehr als 400 Millionen verkauften Tonträgern wurde Michael Jackson zu einem der einflussreichsten...

Ausgehen & Genießen
Claudia Albrecht wird das Weihnachtskonzert der NeW Brass BigBand mit ihrem Gesang bereichern.  Foto: ps

NeW Brass BigBand in Maikammer und in Mußbach
Jazz zu Weihnachten

Maikammer/Mußbach. Die NeW Brass BigBand präsentiert ihr Weihnachtsprogramm in diesem Jahr in zwei Konzerten. „Diesmal haben wir das Weihnachtsfest eingerahmt mit einem Konzert am 23. Dezember direkt vor Heilig Abend um 19 Uhr in der Protestantischen Kirche in Maikammer und am zweiten Feiertag, 26. Dezember, um 18 Uhr in der Protestantischen Johanneskirche in Mußbach, sagt Ralph „Mosch“ Himmler der Leiter der Big Band. Die Band bietet dem Publikum mit Ihrem Programm wieder eine schöne...

Ausgehen & Genießen
Die Sänger/innen der Jungen Kantorei St.Martin ..
2 Bilder

Junge Kantorei St. Martin lädt zum Weihnachtskonzert ein
Speyerer Dombläser

St. Martin. Am Freitag, 27. Dezember, 19.30 Uhr, lädt die Junge Kantorei St. Martin zu einem Weihnachtskonzert in die katholische Pfarrkirche St. Martin ein. Gemeinsam mit dem Bläserensemble „Dom zu Speyer“ werden die Sängerinnen und Sänger vom Jugendchor, dem Jugendchor-Ensemble und dem Ad-hoc-Chor sowohl traditionelle, als auch neue, unbekannte deutsche und europäische Weihnachtslieder zu Gehör bringen. Abwechslungsreich und vielversprechend gestaltet sich das ausgewählte Programm. Dabei wird...

Lokales
Mark Forster will im August den Betze füllen

Mark Forster im Sommer im Fritz-Walter-Stadion
Open-Air-Konzert soll im August stattfinden

Konzert. Im August plant Popsänger Mark Forster ein Open-Air-Konzert im Fritz-Walter-Stadion. Der Kartenvorverkauf hierfür soll noch vor Weihnachten beginnen. Für den bekennenden FCK-Fans geht damit nach eigenen Angaben ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Es bedarf derzeit noch letzter Abstimmungen im Hinblick auf die Sicherheitsbestimmungen und den Schallschutz. Der genaue Termin soll in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden. rav

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.