Vortrag in Ludwigshafen mit Kriminalhauptkommissar Horst Gesell
Wie schützt man sich vor Trickbetrügern?

Achtung vor Trickbetrügern.
  • Achtung vor Trickbetrügern.
  • Foto: Foto: ndemell/Pixabay
  • hochgeladen von Judith Ritter

Ludwigshafen. Diese Frage beantwortet Kriminalhauptkommissar Horst Gesell in seinem Vortrag mit dem Titel „Falscher Polizeibeamter am Telefon“ am Mittwoch, 21. August, um 19 Uhr, im Fontäne Kulturzentrum in der Wredestraße 6.

Gerade ältere Menschen werden oft zum Opfer von Trickbetrügern. Umso wichtiger ist es auch für sie, um die Gefahren zu wissen und sich schützen zu können. Im Vortrag und späteren Talk werden beispielsweise Gefahren an der Haustür, am Telefon oder im Internet thematisiert.

Der Eintritt ist frei. Für Essen und Getränke ist gesorgt.
Eine Anmeldung ist möglich per E-Mail an fontaenekulturzentrum@gmail.com. jr/ps

Autor:

Judith Ritter aus Lingenfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.