Erlebnis-Samstag bei der BASF
Reise durch die Welt der Chemie

Am Samstag, 8. Juni, lädt BASF wieder zum Erlebnis-Samstag ein.

Ludwigshafen. Egal, ob auf Entdeckungsreise durch die 2.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche im Besucherzentrum oder mit dem Bus über das Werksgelände: Große und kleine Chemie-Enthusiasten kommen beim Erlebnis-Samstag von BASF am Samstag, 8. Juni, auf ihre Kosten. Die 154-jährige Geschichte des Unternehmens nimmt Besucher mit auf eine Reise von bisherigen wegweisenden Erfindungen bis zu innovativen Produkten für morgen.

Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren können an einer rund einstündigen Werkrundfahrt über das größte zusammenhängende Chemieareal der Welt teilnehmen. Hierfür fahren zwischen 9 und 15 Uhr durchgängig Busse. Für internationale Gäste wird um 14 Uhr eine Werkrundfahrt in englischer Sprache angeboten. Unter dem Motto „Innovationen, Investitionen und Sicherheit bei BASF“, wird bei den Werkrundfahrten erklärt, wie BASF neue Produkte und Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft entwickelt.

Auch für die jüngsten Gäste wird ein spannendes Programm geboten: Unter dem Motto „Clever Foodies“ dürfen Kinder von sechs bis zwölf Jahren im Kids’ Lab der BASF eigene Experimente machen und dabei natürliche chemische Prozesse in Lebensmitteln erforschen. Eine familiengerechte Werkrundfahrt zum Thema Ernährung rundet das Experimentiererlebnis ab. Eine Anmeldung für das Kids’ Lab ist erforderlich unter www.basf.de/visitorcenter/erlebnis-samstag.

Das Kombi-Angebot aus Werkrundfahrt und Führung durch den BASF-Weinkeller wird am Erlebnis-Samstag inzwischen zweimal angeboten. Die Touren starten um 10 und um 11 Uhr.

Alle Informationsangebote des Besucherzentrums sind kostenlos. Weitere Informationen gibt es unter www.basf.de/visitorcenter. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen