BriMel unterwegs
RAUM FÜR KUNST #artinthecity

Raum für Kunst
8Bilder

Ludwigshafen. Das Kooperationsprojekt von Nicoleta Steffan | Steffan Art Konzepte und NUKLEUS läuft vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2021 „Nach RAUM FÜR KUNST #artinthecity Frankenthal, folgt nun #artinthecity Ludwigshafen – das kann Nicoleta Steffan nur stolz machen. Es bestätigt, wie wichtig auch weiterhin „sichtbarer Raum“ für Kunst im Herzen einer Stadt ist.“ … so Nicoleta Steffan, Initiatorin RAUM FÜR KUNST #artinthecity FT/LU. Zum Auftakt der Aktion RAUM FÜR KUNST #artinthecity Ludwigshafen laden das Team der Aktion, bestehend aus Nicoleta Steffan (Künstlerin, Steffan Art Konzepte), Ingrid Hess (Künstlerin) und Julia Kleiner (NUKLEUS), zum Presserundgang ein. Gemeinsam besuchen wir einige Aktionsstandorte in der Ludwigshafener Innenstadt, enthüllen die dort in den Schaufenstern platzierten Kunstwerke und beantworten Ihre Fragen. Christoph Keimes (GF LUKOM) und Yann Fürst (City-Management LUKOM) sind beim Presserundgang ebenfalls anwesend.

RAUM FÜR KUNST erobert mit den ersten 12 Standorten Ludwigshafen (weitere in Arbeit) Wer in den letzten Tagen aufmerksam die Schaufenster in der Ludwigshafener City studierte, hat es womöglich schon bemerkt: Hier passiert etwas. Denn in insgesamt 12 Geschäften und Einrichtungen stehen verhüllte Kunstwerke, die neugierig auf mehr machen. Verpackt und durchdacht platziert wurden sie von Künstlerin Nicoleta Steffan, Künstlerin Ingrid Hess sowie NUKLEUS Community Managerin Julia Kleiner. Zum offiziellen Startschuss von RAUM FÜR KUNST #artinthecity Ludwigshafen am 1. Oktober werden sie bei einem Rundgang feierlich enthüllt.

Ihren Ursprung nahm die Aktion 2020 in Frankenthal, initiiert von Nicoleta Steffan. Im gleichen Jahr fanden sich mit Schuh-Keller und NUKLEUS die ersten beiden Ableger in Ludwigshafen. Aus der Vernetzung über einen Arbeitskreis im NUKLEUS war schnell die Idee geboren, weitere Räume für sichtbare Kunst zu suchen, zu finden und zu erschließen, um Künstler*innen, Einzelhandel und Städte stärker zu verbinden. Allen soll damit nachhaltig mehr Wertschätzung entgegengebracht werden, vor allem auch nach dem langen Stillstand während der Corona- Pandemie.

RAUM FÜR KUNST #artinthecity Ludwigshafen wird unterstützt von LUKOM Ludwigshafener Kongress- und Marketing-Gesellschaft mbH, Ludwigshafen WOW und der IHK Tischrunde Ludwigshafen. An der Aktion teilnehmende Künstler*innen (weitere dürfen gerne folgen): Ralph Beetz, Ludwigshafen / Fotografien Olga David, Landau / Malerei Gaby Sann, Frankenthal / Collagen, Objekte Ingrid Hess, Ludwigshafen / Malerei Maximilian Schröder, Ludwigshafen / Malerei Dimitri Vojnov, Kelkheim / Malerei Aus den DAUERAUSSTELLUNGEN der LUcation - Ehemaliges Hallenbad Nord: Stephan Horch / CLEAN RIVER PROJECT, Winningen Jonas Fassbender / #ANTIMIKROPLASTIC, Köln Konstantin Voit / Wandgemälde, Ludwigshafen Dr. Erhard Seiler / Holzskulpturen, Ludwigshafen Aktuelle Standorte in Ludwigshafen (weitere in Arbeit) 1. Schuh-Keller, Wredestr. 10 2. NUKLEUS, Bismarckstraße 75 3. Tourist-Information Ludwigshafen, Berliner Platz 1 Presseinformation an Brigitte Melder | 28.09.21 4. Juwelier Schröder, Bahnhofstraße 8 5. Kürzel-Moden, Ludwigstraße 22 6. Auge & Optik Curschmann, Ludwigstrasse 30 7. Bäcker Görtz, Bismarckstraße 63 8. Klaus Werner Optik, Bahnhofstraße 11 9. Art de Fleur, Bismarckstr. 27 10. Intercoiffeur Löffler, Bahnhofstraße 6 11. LUKOM, Rheinuferstraße 9 12. LUcation - Ehemaliges Hallenbad Nord, Erzberger Straße 12 Team- RAUM FÜR KUNST #artinthecity Ludwigshafen Nicoleta Steffan, Ingrid Hess und Julia Kleiner agieren federführend – mit Leidenschaft, Sinn und Gespür für die Aktion. Alle drei brennen dafür, Kunst und Kultur mit Stadt und Mensch langfristig sichtbar zu verknüpfen.

Nicoleta Steffan: Die Frankenthaler Künstlerin war bereits in den letzten 10 Jahren mit eigenen Kunst-Konzepten aktiv sowie an diversen Projekten in der Ludwigshafener Innenstadt beteiligt: zum Beispiel Kuratorin WOW-Art LU, FASZINATION Skulptur, hemsHOFKULTURfest, Wein im Park oder Genuss am Fluss. www.steffanartkonzepte.de Ingrid Hess: Die Ludwigshafener Künstlerin war bereits bei der gleichnamigen Aktion in Frankenthal als ausstellende Teilnehmerin dabei – sie versteht daher gut, den roten Faden der Aktion ebenfalls in LU hochzuhalten. www.freiemalerei-ingridhess.de Julia Kleiner: Die Community Managerin im Raum für Engagement NUKLEUS unterstützt engagierte Menschen und Orte dabei, Ideen für ein besseres Miteinander zu entwickeln, die alle voranbringen. www.nukleus-lu.de Siehe auch Stimmen zur Aktion von Christoph Keimes (Geschäftsführer LUKOM), Mathias Berkel (Geschäftsführer BERKEL AHK und Vorsitzender der IHK Tischrunde) und Dr. Thomas Grommes (Geschäftsführer GML) unter https://www.steffanartkonzepte.de/konzepte/raum-f%C3%BCr-kunst-artinthecitylu/statements-raum-f%C3%BCr-kunst-artinthecity-lu/
(mel)

Autor:

Brigitte Melder aus Böhl-Iggelheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Familienbetrieb mit Tradition: Jürgen Hornig (links) mit seinem Sohn Marc Hornig leiten Bad & Design in Ludwigshafen

Familienbetrieb mit Tradition
Geschichte des Meisterbetriebs Bad & Design

Ludwigshafen. Die Firma Bad & Design hat eine lange Geschichte. Schon immer Stand der Kunde im Mittelpunkt. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, sind die Handwerker von Bad & Design aus Ludwigshafen-Ruchheim täglich in der Vorderpfalz im Einsatz. Der Inhabergeführte Meisterbetrieb blickt auf eine Historie zurück, die den Fokus nie verlor: Meister fallen nicht vom Himmel Die Geschichte beginnt mit der Gesellenprüfung von Jürgen Hornig, dem Gründer und Geschäftsführer von Bad & Design. Er...

SportAnzeige
Effektives Training: 20 Minuten Training pro Woche reichen aus

Fitness-Studio: Bodystreet in Mannheim
Erfolgreich gegen Rückenschmerzen

Mannheim. Es hört sich wie ein Wunder an: einmal in der Woche 20 Minuten trainieren und die persönlichen Ziele erreichen. Das Geheimnis dahinter ist die Elektro-Muskuläre-Stimulation (EMS) und die individuelle Betreuung, die bei den Bodystreet-Fitness-Studios Hand in Hand geht. Und durch dieses effektive Training schafft man es auch Rückenprobleme nachhaltig in den Griff zu bekommen. Elektrische Impulse gegen Rückenschmerzen„Durch EMS stimulieren wir zusätzlich die Tiefenmuskulatur, die man...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Tobias und Helene Schmitt zeigen stolz die frischen Spargel
29 Bilder

(Bauern-)Hofladen Hockenheim bei Speyer
Frisches Obst und Gemüse von "Der Hoggemer Laden"

Hofladen Hockenheim bei Speyer. Hofläden mit frischem Obst, Gemüse, Eiern und anderen Produkten aus eigenem Anbau liegen immer mehr im Trend. So war es auch beim Hockenheimer Gemüsehof Schmitt: Aus einem Frische-Automaten vor dem Laden mit hofeigenen Produkten wurde nun ein eigener Hofladen. Kunden aus Rheinland-Pfalz müssen nur über den Rhein, um einen der beliebten Hofläden zu erreichen. Vom Bauernhof zum großen Betrieb mit Hofladen für den Rhein-Neckar-Kreis und SpeyerLandwirtschaft hat bei...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Mhhhhmmmmm... Lust auf Geschmack und Genuss für alle Sinne? Der neue espresso Gastroguide, der Restaurantführer für die Metropolregion Rhein-Neckar, bietet zahlreiche Restaurant-Tipps, spannende Artikel und vieles mehr rund um das Thema Kulinarik.
2 Bilder

Restaurant-Tipps und großes Gewinnspiel
Der neue espresso ist da

espresso Gastroguide. Der espresso Gastroguide feiert Jubiläum - und die Leserinnen und Leser bekommen die Geschenke! Am 19. November ist die 25. Ausgabe des Restaurantführers espresso für die Metropolregion Rhein-Neckar erschienen. Zu gewinnen gibt es 25 starke Preise, etwa ein Fan-Paket von Comedian Bülent Ceylan, Online-Shop-Gutscheine für Youtuberin Sally, Kaffee- und Weinseminare, Restaurantgutscheine und vieles mehr. Bei aller Begeisterung für das espresso-Jubiläum wurde das wichtigste...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen