Abstimmung läuft
Interaktiver Malwettbewerb #deinkunststueck

Symbolfoto.

Ludwigshafen. Die städtische Jugendförderung und das Wilhelm-Hack-Museum haben Anfang Mai gemeinsam einen interaktiven Malwettbewerb #deinkunststueck für Kinder und Jugendliche aus Ludwigshafen gestartet. Als Vorlage für den Wettbewerb diente Wobbe Alkemas Kunstwerk "Horizontale Komposition" von 1926, das sich aus vielen übereinandergeschichteten geometrischen Grundfiguren zusammensetzt. Das Gemälde ist Bestandteil der Sammlung des Museums. Die Rechtecke, Parallelogramme, Dreiecke und Kreisflächen aus dem Gemälde wurden separiert und konnten mit einem eigens programmierten Malprogramm online als neue eigene Kompositionen auf einer virtuellen Leinwand zusammengestellt werden.

Der Wettbewerb geht jetzt in die nächste Phase: Die fristgemäß eingesandten 45 Kunstwerke werden ab sofort als Bildergalerie auf www.lu4u.de präsentiert. Das Wilhelm-Hack-Museum und der Bereich Jugendförderung rufen Kinder und Jugendliche in Ludwigshafen dazu auf, auszuwählen, welches der entstandenen Kunstwerke ihnen am besten gefällt. Ab sofort bis zum 7. Juni 2020 können sie über www.lu4u.de ein Votum abgeben. Im Anschluss entscheidet eine Jury bestehend aus Museumsdirektor René Zechlin, der Leiterin des Bereichs Jugendförderung und Erziehungsberatung, Sabine Heiligenthal, und Petra Jahn-Stahnecker, Gesellschaftliches Engagement der BASF SE Standort Ludwigshafen, welche der von den Kindern und Jugendlichen ausgewählten Bilder prämiert werden. Außerdem ist eine Ausstellung der Kunstwerke im Wilhelm-Hack-Museum geplant. Auf die bestplatzierten Nachwuchskünstler*innen warten ein Tablet, ein PC Spiel und mehrere Gutscheine für Workshops im Wilhelm-Hack-Museum. ps

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Sommer wird heiß - Badespaß im eigenen Garten ist besonders wichtig, wenn die Urlaubsreise durch die Corona-Krise in weite ferne gerückt ist. Die Profis von "Bad & Design" aus Ludwigshafen-Ruchheim beraten Kunden individuell, um ihre Wohlfühloase mit Pool im Garten zu gestalten.
3 Bilder

Gartenpools, Saunen und Schwimmbecken bei Bad & Design in Ludwigshafen
Jetzt schon an den Sommer denken!

Ludwigshafen-Ruchheim. Nie war es einem so bewusst, wie während der aktuellen Corona-Krise: Zuhause möchte sich jeder wohlfühlen. Ob in den eigenen vier Wänden oder im Garten – die kleine Oase zuhause erhält einen völlig neuen Stellenwert. Die Firma Bad & Design im Ludwigshafener Stadtteil Ruchheim ist weithin bekannt, wenn es um das Thema Badrenovierung geht. Ein schönes Badezimmer kann jeder gestalten, aber die große Kunst ist es, ein Bad so umzugestalten, dass es genau in den vorhandenen...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen