Abstimmung

Beiträge zum Thema Abstimmung

Lokales
Die Synodalen stimmten mit überwältigender Mehrheit der vorgeschlagenen Kategorisierung zu

Evangelische Kirche kategorisiert Gebäude
Nicht alle Kirchen können gehalten werden

Mannheim. Auf ihrer öffentlichen Frühjahrstagung hat die Stadtsynode der Evangelischen Kirche Mannheim Klarheit geschaffen über die Zukunft ihrer insgesamt 32 Kirchengebäude: Die Einteilung in die Kategorien A, B oder C besagen, ob weiterhin Kirchensteuermittel in das Kirchengebäude investiert werden, zeigt Optionen für ergänzende Finanzierung und benennt auch Umwidmung und Veräußerung. Mit dieser Festlegung werden die sieben Regionen des Stadtkirchenbezirks nun Konzepte entwickeln....

Ausgehen & Genießen
Auch der Blick vom Sprinzelsfelsen und die Wanderung dorthin trägt zu Stimmen beim Trekking-Award 2022 bei

Dahner Felsenland beim Trekking-Award nominiert
Voten und Wandern

Dahn. Die Premium Wanderregion Dahner Felsenland ist bei dem Trekking-Award 2022 als eine unter 21 Wanderregionen mit faszinierenden Wanderwegen in Deutschland und den direkten Nachbarländern Österreich und Schweiz nominiert. Diese Auswahl an Wanderdestinationen wurde im Trekking-Magazin mit mehrseitigen Reportage vorgestellt. „Wunderbare sieben Seiten waren in der Ausgabe vom September 2021 dem Dahner Felsenland in Text und Bild gewidmet“, schwärmt Landrätin Dr. Susanne Ganster von unserer...

Lokales
Bürgermeisterin Kathrin Flory bei ihrem Vortrag

Abstimmung über Wohnformen im Alter mit klarer Priorität
Rang 1 für Servicewohnen

Klingenmünster. Servicewohnen ist die Wohnform für Senioren, die in Klingenmünster wohl den größten Anklang finden würde. Bei einer Informationsveranstaltung in der Klingbachhalle, veranstaltet von der Projektgruppe Wohnen im Alter, stimmten die Besucher darüber ab, welches von fünf verschiedenen Wohnmodellen sie bevorzugen. Auf Servicewohnen – früher sagte man betreutes Wohnen dazu – entfielen 31 Stimmen, gefolgt von Wohn-Pflege-Gemeinschaft mit 22 Stimmen und barrierefreiem Wohnen mit 17...

Lokales
Die alte Stadtgärtnerei in Bad Dürkheim
2 Bilder

Bürgerentscheid alte Stadtgärtnerei Bad Dürkheim
Entscheidung gefallen

Bad Dürkheim. Die Bürgerinitiative „Alte Stadtgärtnerei Bad Dürkheim“ hat im Bürgerentscheid am Wahlsonntag, 26. September, einen Sieg davongetragen. Bei der Abstimmung ging es um ein Projekt auf dem Gelände der alten Stadtgärtnerei in Bad Dürkheim. Die Bad Dürkheimer Wähler entschieden sich gegen das geplante Hotelprojekt. Deutliche 71 Prozent der Stimmberechtigten teilten die Meinung der Bürgerinitiative. 7.380 von 10.320 Personen sagten "nein" zu den Plänen. 2.949 Anwohner wählten "Ja" aus....

Lokales
Stimmen Sie bis 3. Oktober für Ihre zwölf Lieblingsmotive für den neuen Wochenblatt-Reporter Kalender 2022 ab.
Aktion 154 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2022
Jetzt für Favoriten abstimmen

Fotowettbewerb. Das Motto des diesjährigen Wochenblatt-Reporter-Kalenderwettbewerbs lautet "Zeigt eure Wohlfühlorte". Dieser Aufforderung sind auch dieses Jahr wieder zahlreiche Wochenblatt-Reporterinnen und Wochenblatt-Reporter gefolgt und haben Aufnahmen ihrer persönlichen Wohlfühlorte aus der Pfalz und dem Badischen auf wochenblatt-reporter.de geteilt. Nach einer Vorauswahl, bei der die Wettbewerbskriterien überprüft wurden, beginnt nun die Abstimmung, um die Gewinnerfotos für den jeweiligen...

Lokales
Hier wird für das Jugendwort "Kerlsruhe" abgestimmt - wer einen Screenshot von seinem Vote an die Meme-Seite schickt, bekommt zum Dank ein Mention und einen Repost auf Insta
2 Bilder

Karlsruher Meme Seite fordert auf Instagram
"Kerlsruhe" soll Jugendwort 2021 werden

Karlsruhe. Sie nennen sich die "erste Local Meme Seite in Baden-Württemberg"  und versorgen Karlsruhe, Instagram und die Welt regelmäßig mit lustigen Memes aus der Fächerstadt: "Karlsruhe Memes" nimmt die Karlsruhe auf die Schippe, stichelt aber gerne auch mal gegen Stuttgart oder die Bewohner aus dem Landkreis Karlsruhe. Ein Meme ist (laut Wikipedia)  (ausgesprochen [miːm], Mehrzahl Memes) ein spezieller, kreativ geschaffener Bewusstseinsinhalt, der sich unter Menschen verbreitet. Meist...

Lokales
Der bunte Ebertpark im Frühling ist eines von 27 eingereichten Motiven des Malteser Foto-Wettbewerbs „Made in LU“.

Malteser Fotowettbewerb
"Made in LU“: Wer hat das beste Foto?

Der Fotowettbewerb „Made in LU- die Stadt mit vielen Gesichtern“ von den Maltesern und der Stadt Ludwigshafen geht in die heiße Phase. Bis zum 13. Juni kann jeder auf der Homepage der Malteser (www.malteser-ludwigshafen.de/fotowettbewerb) seine Stimme abgeben und den eingereichten Fotos bis zu fünf Punkte geben. Die zehn Fotos mit der höchsten Gesamtpunktzahl werden im Herbst in einer Ausstellung veröffentlicht 27 Ludwigshafener und Ludwigshafenerinnen geben mit ihren Foto-Aufnahmen einen ganz...

Lokales
Welche Lieder sollen unbedingt ins evangelische Gesangbuch? In den nächsten drei Monaten kann man im Internet seine Top 5 angeben.

Evangelische Kirche sucht die Top 5
Welche Lieder sollen ins Gesangbuch?

Speyer. „Lobe den Herrn“ oder „Da wohnt ein Sehnen tief in uns“? „Anker in der Zeit“ oder „Von guten Mächten“? Welches Lied singen deutsche Protestanten am liebsten im Gottesdienst? Die evangelische Kirche in Deutschland fragt nach den  persönlichen Top 5 unter den Kirchenliedern. Bis 2030 soll ein neues Gesangbuch erscheinen. Zunächst digital, später auch in gedruckter Form. Die Songs, die auf jeden Fall im Gesangbuch stehen sollen und zwar von Platz 1 bis 5 kann man jetzt und in den kommenden...

Sport
Der FV Berghausen will Verein des Monats werden.

Jetzt abstimmen
Der FV Berghausen will Verein des Monats werden

Berghausen. Der Fußballverein Berghausen steht im Monat März auf  https://www.vereinsleben.de zur Wahl für die Mannschaft des Monats. Mit dem Wettbewerb „Verein des Monats“  soll herausragenden Sportvereinen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland ein Forum geboten werden, sich und ihre Arbeit zu präsentieren. Der „Verein des Monats“ gewinnt aber auch 10.000 Euro. Die Plätze 2 und 3 erhalten 1.000 Euro beziehungsweise 500 Euro. Abgestimmt wird per Klick: Man kann dem Verein, den man unterstützt,...

Lokales
Uns haben in den letzten Wochen für den Fotowettbewerb zahlreiche Aufnahmen aus der Pfalz und dem Badischen erreicht. Wir bedanken uns herzlich bei allen Wochenblatt-Reportern, die ihre Lieblingsorte geteilt haben.
Aktion 138 Bilder

Fotowettbewerb: Finale des Wochenblatt-Reporter Kalenders 2021
Jetzt abstimmen

Fotowettbewerb. Das Motto des diesjährigen Wochenblatt-Reporter-Kalenderwettbewerbs lautet "Zeigt anderen eure Lieblingsorte!" Dieser Aufforderung sind zahlreiche Wochenblatt-Reporter gefolgt und haben Fotos ihrer Lieblingsmotive aus der Pfalz und dem Badischen auf dem Mitmachportal geteilt. Nach einer Vorauswahl beginnt nun die Abstimmung, um die Gewinnerfotos zu ermitteln.  "Da fällt die Auswahl schon schwer, es gibt so viele schöne Plätze ...vor allen Dingen in der Zeit des Lockdown im April...

Sport
Achtung Handball-Fans: Stimmt jetzt ab für Euren "Liebling der Saison" der Rhein-Neckar Löwen. Unter allen Teilnehmern verlosen wir spannende Gewinne. Viel Glück!
Aktion 23 Bilder

Rhein-Neckar Löwen: Wer wird "Löwe der Saison"?
Handball-Fans aufgepasst

Rhein-Neckar Löwen. Die aktuelle Saison haben sich die Spieler, Verantwortlichen und vor allem auch die Fans der Rhein-Neckar-Löwen sicherlich anders vorgestellt. Nach einem holprigen Start nahm die Geschäftsleitung einen Trainerwechsel vor. Doch kurz nachdem die Umstellung Wirkung zeigte und die Löwen ihre alte Stärke aufblitzen ließen, kam der Knall: Aufgrund der Corona-Epidemie wurden nahezu alle Veranstaltungen bundesweit ausgesetzt. Darunter fielen natürlich auch die Spiele der Löwen sowie...

Sport
Symbolfoto

Umfrageergebnisse des SWFV zur Saisonwertung
Erstplatzierte steigen auf

Südwestdeutscher Fußballverband. Nachdem gestern Mittag um 12 Uhr die Rückmeldefrist zur Abstimmung der Vereine zur Wertung der unvollständigen Fußballsaison 2019/2020 endete, hat der Südwestdeutsche Fußballverband (SWFV) nun die Ergebnisse präsentiert. Außerdem wurde auch über die Verlegung des Verbandstages sowie der noch ausstehenden Kreis-, Kreisjugend- und Kreisschiedsrichtertage abgestimmt. Mit einer Rückmeldung von 85,17 Prozent der am Spielbetrieb teilnehmenden Mannschaften und einer...

Lokales

Als Wanderregion kann die Südwestpfalz auf nationaler Ebene mithalten
Südwestpfälzer Wanderwege mit Top-Platzierung

Landkreis Südwestpfalz. Bereits seit Beginn des Jahres kämpfen zwei Wege in der Südwestpfalz um den Titel „Deutschlands schönster Wanderweg 2020“. Die Fachzeitschrift Wandermagazin veranstaltet jährlich eine Publikumswahl dazu. Auf die Nominierungsliste des Wandermagazins haben es in diesem Jahr die Premiumwanderwege Hauensteiner Schusterpfad und Pirmasenser Teufelspfad geschafft. Damit gehört die Wanderregion Südwestpfalz mit ihren Wegen in die Top-Liga der insgesamt 15 Nominierten in der...

Lokales
Symbolfoto.

Abstimmung läuft
Interaktiver Malwettbewerb #deinkunststueck

Ludwigshafen. Die städtische Jugendförderung und das Wilhelm-Hack-Museum haben Anfang Mai gemeinsam einen interaktiven Malwettbewerb #deinkunststueck für Kinder und Jugendliche aus Ludwigshafen gestartet. Als Vorlage für den Wettbewerb diente Wobbe Alkemas Kunstwerk "Horizontale Komposition" von 1926, das sich aus vielen übereinandergeschichteten geometrischen Grundfiguren zusammensetzt. Das Gemälde ist Bestandteil der Sammlung des Museums. Die Rechtecke, Parallelogramme, Dreiecke und...

Lokales
In der Mitte des Bildes sieht man die beiden geplanten Gebäude.

Stadtrat beschließt Satzung des Bebauungsplans
Grünes Licht für Metropol in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Die Mitglieder des Stadtrates haben am Montag, 27. April, die Satzung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nummer 648 „Hochhaus Berliner Platz“ beschlossen. Derzeit prüft die Stadtverwaltung, ob der Bauträger alle Kriterien und Auflagen des Bebauungsplanes erfüllt und alle notwendigen Unterlagen zum Bauantrag eingereicht wurden. Sobald die Bauaufsicht die Genehmigung beziehungsweise den „Roten Punkt“ erteilt, kann die Metropol Projektentwicklung Ludwigshafen GmbH & Co KG aus...

Lokales

„Blauer Kompass“ – Projekt aus Rheinland-Pfalz nominiert
Jetzt online abstimmen

Trippstadt. Ein Projekt aus Trippstadt hat gute Chancen auf den Gewinn des bundesweiten Wettbewerbs „Blauer Kompass“. Wie die Organisatoren des Wettbewerbs mitteilten, wird bis Montag, 20. April, auf www.uba.de/tatenbank über den Publikumspreis abgestimmt. Drei weitere Projekte werden Ende April von einer Jury für die renommierte Auszeichnung des Umweltbundesamts (UBA) ausgewählt. Das Projekt berät 14 Landkreise und Kommunen. Ziel ist es, individuelle Maßnahmen zu erarbeiten, umzusetzen und...

Lokales
Symbolbild

„KlimawandelAnpassungsCOACH_RLP“  für den Publikumspreis  „Blauer Kompass“ nominiert
Bürger können online abstimmen

Rülzheim. Als eines von 15 Projekten hat das Umweltbundesamt das laufende Projekt „KlimawandelAnpassungsCOACH_RLP“ der Stiftung für Ökologie und Demokratie für den Publikumspreis „Blauer Kompass“ nominiert. Das Projekt, das aufgrund des Votums der Bevölkerung die meistenStimmen bekommt, gewinnt den Publikumspreis. Bis zum 20. April kannauf der Homepage www.uba.de/tatenbank abgestimmt werden. Dort werden auch die einzelnen Projekte vorgestellt.Das Projekt „KlimawandelAnpassungsCOACH_RLP“...

Lokales

Januargewinner schlägt Brücke nach Mannheim vor
#HolDieOberbürgermeisterin

Ludwigshafen. Der Initiator des Gewinnerprojekts im Januar bei #HolDieOberbürgermeisterin schlägt eine Fußgänger-, Fahrrad- und Straßenbahnbrücke nach Mannheim in Höhe des Kiefschen Weihers vor. Das Projekt hatte auf dem Portal die meisten Stimmen gesammelt und wird nun von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck zeitnah besucht. Nachdem der Gewinner im Januar nun feststeht, heißt es für alle anderen Projekte weiterhin Unterstützer zu sammeln. Denn die bereits erhaltenen Stimmen zählen weiter. Alle...

Lokales
Aktueller Blick in den Bürgersaal
2 Bilder

38 Tagesordnungspunkte im Karlsruher Gemeinderat
Gleisentfernung, Brötchentaste & Radverkehr

Fast volles Haus im Karlsruher Gemeinderat, 2 Gemeinderäte sind entschuldigt. Die Bürgervertreter haben heute ein volles Programm: 38 Tagesordnungspunkte stehen an. Hier gibt's ein paar Infos zu den Themen, der Rest folgt. 1. Der Wahltag für die kommende OB-Wahl ist der 6.12.20, eine eventuelle Stichwahl würde am 20. Dezember sein. Angenommen 8. Thema Gleisentfernung nach dem Tunnelbau. Es liegen mehrere Anträge vor, diese zu belassen, zeitweise für ein Jahr, für drei Jahre und dauerhaft....

Lokales
Julia Römmelt aus Lingenfeld will  Miss Germany werden. Doch zunächst gilt es, unter die ersten Acht in Rheinland-Pfalz zu kommen.

Julia Römmelt möchte Miss Germany 2020 werden
"Auch ein normales Mädchen kann alles schaffen"

Lingenfeld. Julia Römmelt aus Lingenfeld möchte Miss Germany 2020 werden. Doch zunächst gilt es, unter die ersten Acht in Rheinland-Pfalz zu kommen. Die Zeit von Bademoden-Durchgängen auf dem Catwalk scheint der Vergangenheit anzugehören. In diesem Jahr kann erstmals jeder bei einem Online Voting auf der Miss-Germany Seite für die Teilnehmerinnen abstimmen. Noch bis 18. November kann man auf https://missgermany.de/julia-roemmelt/ täglich bis zu zehn Herzen vergeben und die 25-Jährige unter die...

Lokales

Wochenblatt-Kalender mit Fotos aus der Pfalz und Baden
Die Gewinner stehen fest

Mitmach-Portal. Die Abstimmung für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 ist beendet. Zahlreiche Teilnehmer haben bis 6. Oktober für ihre persönlichen Lieblingsmotive abgestimmt. Nach Auswertung der Ergebnisse wurden nun die Gewinner benachrichtigt. Sobald die organisatorischen Hürden überwunden sind, werden die Gewinnerfotos auch öffentlich bekanntgegeben. Nochmals vielen Dank an alle Teilnehmer!

Lokales

Knapp 1600 Motive für Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 eingegangen
Überwältigende Teilnehmerzahl

Fotowettbewerb. Am 19. August haben Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier dazu aufgerufen, Fotos für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 mit Motiven aus der Pfalz und Baden auf wochenblatt-reporter.de einzusenden. Die Anzahl und Vielfalt der wunderschönen, kuriosen, spannenden, besonderen, ungewöhnlichen überraschenden Fotomotive hat uns wieder einmal überwältigt. Bis zum Einsendeschluss sind knapp 1600 Fotos von Wochenblatt-Reportern hochgeladen worden. Diese werden nun gesichtet,...

Sport
Matchwinner im Tor: Mikael Appelgren

Sie können es noch und gewinnen wichtige Punkte
Rhein-Neckar Löwen siegen in Magdeburg

Mannheim/Magdeburg. Die Rhein-Neckar Löwen haben im Rennen um Platz drei in der DKB Handball-Bundesliga zwei ganz wichtige Punkte geholt. Im Spitzenspiel des 28. Spieltages gewannen die Badener 32:29 (17:14) beim SC Magdeburg. Absoluter Rückhalt war im Löwen-Tor Mikael Appelgren, der mit 14 Paraden - davon zwei Siebenmeter und unzählige Freiwürfe - einen guten Teil zum Sieg beitrug. Aber auch im Angriff zeigte die Truppe von Nikolaj Jacobsen eine ihrer besten Saisonleistungen. Wahl zum Löwen...

Lokales

Heute Abstimmung im Stadtrat Bad Bergzabern
Resolution „Straßenausbaubeiträge abschaffen – Anteil der Anlieger durch Landesmittel ersetzen“

Achim Weiland, der Fraktionsvorsitzende der CDU-Fraktion im Stadtrat Bad Bergzabern wird bei der heutigen Stadtratssitzung eine Resolution zum Thema Straßenausbaubeiträge zur Abstimmung bringen. (Die Rheinpfalz berichtete bereits darüber.) Der Text unserer Resolution ist hier nachzulesen: Resolution „Straßenausbaubeiträge abschaffen – Anteil der Anlieger durch Landesmittel ersetzen“ Vielerorts wird immer stärker über die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge diskutiert. Nachdem bereits im...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.