Anwohner stellt Knallgeräusch fest
Zigarettenautomat gesprengt

Landau. Einen Sachschaden von etwa 3000 Euro verursachten unbekannte Täter am frühen Sonntagmorgen bei der gewaltsamen Öffnung eines Zigarettenautomaten Im Grein in Landau. Ein Anwohner vernahm gegen 5 Uhr ein Knallgeräusch, welches er als Zündung eines Feuerwerkskörpers einordnete. Am Morgen stellte er fest, dass der gegenüber befindliche Zigarettenautomat geplündert war. Die unbekannten Täter entwendeten den Dispenser, sowie vermutlich auch einzelne Packungen Zigaretten. Derzeit kann über die Höhe des entwendeten Gutes keine zuverlässige Aussage getroffen werden. Die Polizei Landau sucht aktuell Zeugen, die in den frühen Morgenstunden Wahrnehmungen im Bereich des Tatortes machen konnten. pol

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.