Martinsfeuer am 11.11.2018 an der Albkapelle in Grünwinkel

Traditionelles Grünwinkler Martinsfeuer am Sonntag, 11. November, um 18 Uhr

Am Sonntag, 11. November 2018 findet um 18 Uhr das traditionelle Grünwinkler Martinsfeuer an der Albkapelle statt. Alljährlich treffen sich seit über 30 Jahren große und kleine Grünwinkler mit Laternen an der Alb und lauschen der Geschichte des heiligen Martins. Den Text dazu trägt Pastoralreferent Christian Patchner von der Kath. Pfarrgemeinde vor. Der Posaunenchor der Hoffnungsgemeinde spielt bekannte Martinslieder, zu denen die anwesenden Kinder und Erwachsenen mitsingen dürfen. Die Martinsgeschichte wird traditionell mit zwei Schauspielern und einem echten Pferd im Schein des großen Martinfeuers und der zahlreichen Laternen nachgespielt. Am Ende der Veranstaltung erhält jedes Kind eine Martinsbrezel.

Die mitwirkenden Vereine, zu denen auch der Bürgerverein Grünwinkel, die Freiwillige Feuerwehr Grünwinkel und der Albgrün-Verein zählen, freuen sich auf zahlreiche Besucher.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen