Die kostenlose App der Stadtbildpflege Kaiserslautern
Nie mehr die Müllabfuhr verpassen

 Foto: Stadtbildpflege Kaiserslautern

Kaiserslautern. Damit niemand mehr vergisst seinen Abfallbehälter rechtzeitig am Abfuhrtag zur Leerung bereitzustellen, hat die Stadtbildpflege Kaiserslautern eine App entwickeln lassen. Damit können sich ab sofort alle Bürgerinnen und Bürger im Stadtgebiet ganz bequem an die individuellen Leerungstermine für die verschiedenen Abfallbehälter, die Abholung der Gelben Säcke sowie der Weihnachtsbäume erinnern lassen. „Die kostenlose Stadtbildpflege-App ist eine sinnvolle und zeitgemäße Ergänzung zu unserer Internetseite mit dem Online-Abfallkalender. Sie ist schnell abrufbar und kann unkompliziert auf dem Smartphone oder Tablet installiert werden“, so Andrea Buchloh-Adler, stellvertretende Leiterin der Stadtbildpflege.
Neben der Möglichkeit, die Abfuhrtermine auf einen Klick abzurufen und sich am Vortag über die Müllabfuhr erinnern zu lassen, bietet die App auch ein Verzeichnis aller Standorte von Hundekotbeutelspendern, Altglas- und Altkleidercontainern sowie die Adressen und Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe in Kaiserslautern an. Unter „Service“ stehen Online-Formulare für die Abholung von Sperrmüll, Elektroschrott, Altkleider und Altmetall bereit.
Darüber hinaus informiert ein mobiles Abfall-ABC, wie Abfälle richtig entsorgt werden. Zusätzlich können Bürgerinnen und Bürger über einen Mängelmelder illegale Müllablagerungen melden. „Wir können anhand der eingetragenen GPS-Daten und der hochgeladenen Bilder erkennen, wo wir hinfahren sollen“, erläutert Andrea Buchloh-Adler.
„Die neue App der Stadtbildpflege ist ein weiterer Schritt zur Erhöhung der Stadtsauberkeit und Steigerung der Lebensqualität in Kaiserslautern“, freut sich Bürgermeisterin Beate Kimmel. Das digitale Kommunikationsangebot des städtischen Entsorgungsbetriebs wird damit um einen weiteren Baustein erweitert.
Die App steht im Google Play Store sowie im Apple App Store bereit. Sie kann kostenfrei unter dem Namen „Stadtbildpflege Kaiserslautern“ heruntergeladen werden. ps

Autor:

Pressestelle Stadt Kaiserslautern aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.