Sommerkonzert der Franziskusschule

Konzert. Die Franziskusschule lädt in diesem Jahr bereits zum vierten Mal zu ihrem Sommerkonzert als Wandelkonzert ein.
Am Dienstag, 18. Juni, findet die Veranstaltung ab 19 Uhr in der Schule statt. Insgesamt zehn Musik-Arbeitsgemeinschaften präsentieren an drei Spielstätten ihr Programm zweimal (Dauer jeweils etwa eine Stunde).
Jeder Zuhörer hat die Möglichkeit, zwei dieser Spielstätten zu besuchen. In der Alten Turnhalle singen und spielen die AG für Alte Musik, die Chöre der Mittel- und Oberstufe sowie das Große Orchester.
Der Instrumentalkreis, der Orientierungsstufenchor und die Schulband „Spring“ bringen ihre Beiträge in der Neuen Turnhalle zu Gehör.
In der Franziskushalle musizieren kammermusikalisch der Blockflötenkreis, die Gitarren-AG sowie das Vororchester.
Außerdem geben „Jugend musiziert“-Preisträgerinnen Einblick in ihr Programm.
Auf dem Hof sorgen Mitglieder des Schulelternbeirats für leibliche Wohl der Besucher. Der Eintritt ist frei.ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen