Waldlaufparcours am Vogelwoog wachgeküsst
Revierförster dankt FCK-Running-Abteilung

Der Waldlaufparcours erfuhr eine Wiederbelebung
3Bilder

Waldlaufparcours. Er war in die Jahre gekommen, der Waldlaufparcours am Vogelwoog. Im April 2002 als Gemeinschaftsprojekt des Forstamtes Kaiserslautern und der Running-Abteilung des 1. FCK angelegt und seinerzeit von Staatssekretär Hendrik Hering des Mainzer Umweltministeriums eröffnet, waren die damals angebrachten Markierungen kaum noch erkennbar.

In den letzten Wochen ergriffen Ulrike Bausch und Andreas Gillmann, Aktive der FCK Running-Abteilung, die Initiative. Abgestimmt mit Revierförster Klaus Platz und ausgestattet mit Farbe und Pinsel aber auch mit neuen Holzpfosten und Astschere packten sie an und erneuerten einige hundert Markierungen, wechselten Pfosten aus oder kürzten störende Äste ein. Das Forstamt Kaiserslautern übernahm die Sachkosten.

Klaus Platz, zuständiger Revierförster des Waldgebietes, in dem der Parcours verläuft, war beeindruckt vom „Langstrecken-Engagement“ der beiden Läufer. Er dankte ihnen ausdrücklich. Nach seinen Worten war der Wald als Erholungsraum nie so wichtig wie gerade heute in Zeiten von Corona. Das beispielhafte Engagement von Bausch und Gillmann setze den Wald wieder für die Freizeitgestaltung in Wert und entspreche absolut der Zielsetzung des Forstamtes Kaiserslautern, den Wald für die Erholung der Bevölkerung weiterzuentwickeln und zu pflegen.

Der Waldlaufparcours startet sowohl am Vogelwoog als auch in der Nähe des Erzhütterer Friedhofs und verläuft auf vier unterschiedlich langen Strecken durch den Erzhütterer Reichswald. Er ist ausgesprochen beliebt und gut frequentiert. Seine Anbindung in unmittelbarer Stadtnähe, aber auch sein Verlauf durch unterschiedlichstes Gelände und abwechslungsreiche Landschaften macht seinen besonderen Reiz aus.

Der Waldlaufparcours, auch erreichbar mit den ÖPNV-Linien 105 und 107, ist nicht nur für die sportliche Freizeitgestaltung von Interesse. Es sind, wie Bausch und Gillmann ausdrücklich betonen, auch Spaziergänger und Genusswanderer dazu eingeladen, sich auf dieses besondere Angebot im stadtnahen Wald einzulassen.

Die Strecken- und Höhenprofile können unter https://fck-running.de/lauftreff/sommertrainingszeiten eingesehen werden. ps

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

38 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Schon vom Start weg ist der Kia XCeed ein Testsieger und Gewinner des „Goldenen Lenkrads 2019“
5 Bilder

Sonderkonditionen beim Kauf eines Kia
Viele Angebote beim Autohaus Bösken in Kaiserslautern

­Autohaus Bösken. Die Neuanschaffung eines Kia-Modells ist derzeit attraktiver denn je. Die Kunden des Autohauses Bösken in Kaiserslautern profitieren seit dem 1. Juli bei zahlreichen Kia-Modellen nicht nur von der reduzierten Mehrwertsteuer. Noch bis zum 30. September gewährt Bösken obendrein auf viele Kia-Baureihen beim Kauf eines noch nicht zugelassenen Fahrzeugs einen Nachlass von 13,8 Prozent auf den Nettokaufpreis. Und das ist noch nicht alles: Kunden, die sich für Leasing entscheiden und...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen