Westpfalz-Klinikum startet Aktion zum Internationalen Tag der Pflege
Einfach mal danke sagen

Hans Joachim Kraus  Foto: PS

Westpfalz-Klinikum. Um auf den unverzichtbaren Beitrag der Pflegekräfte für unsere Gesellschaft aufmerksam zu machen, veranstaltet das Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern am Freitag, 10. Mai, eine Danke-Aktion. Schon jetzt haben Patienten die Möglichkeit, auf Postkarten im Herzformat ihren Dank und ihr Lob an die Pflegekräfte aufzuschreiben.
Am 10. Mai sollen die Herzen dann im Foyer für alle sichtbar aufgehängt werden.
„Ich sage von Herzen Danke für die gute Betreuung und die freundliche Art, mit der ich in den letzten drei Jahren hier aufgenommen wurde“, sagt Hans Joachim Kraus. Er habe sich auf der Station 13/0 der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, auf der er schon mehrfach Patient war, immer wohl gefühlt. Das sei sehr wichtig für ihn gewesen.
„Dank und Lob kommen im Krankenhausalltag oft zu kurz“, so Pflegedirektorin Andrea Bergsträßer, die die Aktion initiiert hat. Stattdessen werde oftmals eher Kritik geäußert. „Doch wir wollen das, was unsere Pflegekräfte leisten, nicht alles als selbstverständlich hinnehmen, sondern ihre Leistung und ihr Engagement würdigen.“. Die Danke-Aktion sei eine schöne Wertschätzung, die das Positive sehr deutlich betone, so Andrea Bergsträßer.
Anlass der Aktion ist der Internationale Tag der Pflege, der am 12. Mai stattfindet. Der Tag erinnert an den Geburtstag der britischen Krankenpflegerin und Pionierin der modernen Krankenpflege, Florence Nightingale. Sie trug wesentlich dazu bei, dass sich die Krankenpflege zu einem gesellschaftlich geachteten und anerkannten Berufsweg für Frauen entwickelte.ps

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.