Fahrzeugkontrollen (fast) rund um die Uhr

Kaiserslautern. Beinah täglich fallen den Polizeistreifen im Stadtgebiet Fahrzeuge mit ausländischen Kennzeichen auf, die regelmäßig hier unterwegs sind. Nicht selten ergeben die Überprüfungen, dass die Halter schon seit längerer Zeit ihren festen Wohnsitz in Deutschland haben und das Ummelden des Fahrzeugs "vergessen" wurde.

So auch am Dienstagvormittag am Willy-Brandt-Platz: Als die Polizeibeamten einen Pkw mit slowakischen Kennzeichen kontrollierten, händigte die Fahrerin Papiere aus, die sie auch als Halterin des Wagens auswiesen. Gleichzeitig gab die Frau an, schon seit längerem in Deutschland zu leben und den Wagen auch hier zu nutzen. Die Folge: eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz.

Auch bei Verkehrskontrollen am späten Dienstagabend war ein Fahrzeug mit luxemburgischen Kennzeichen dabei. Fahrer und Halter des Pkw war ein 24-jähriger Mann, der seit mehr als einem Jahr im Stadtgebiet lebt. Auch er wird sich nun wegen Verstößen gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz und das Pflichtversicherungsgesetz verantworten müssen.

In der Nacht zu Mittwoch entdeckte eine Streife auf dem Parkplatz des Warmfreibads ein weiteres Fahrzeug mit luxemburgischen Kennzeichen. Das angeschaltete Licht und die von innen beschlagenen Scheiben ließen die Beamten vermuten, dass sich jemand in dem Wagen aufhielt. Wie sich herausstellte, lag ein junger Mann schlafend im Kofferraum. Bei der Kontrolle des 22-Jährigen kam heraus, dass er seit 2016 in Kaiserslautern wohnt, ohne sein Auto umgemeldet zu haben. Auch gegen ihn wird nun strafrechtlich ermittelt. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen