Polizei überwacht Sonntagsfahrverbot auf der Autobahn A6 bei Kaiserslautern
"Coole" Ware

2Bilder
  • Foto: Polizeiautobahnstation Kaiserslautern
  • hochgeladen von Ralf Vester

Kaiserslautern. Am Sonntag führten Beamte der Schwerverkehrsüberwachung der Polizeidirektion Kaiserslautern auf der Autobahn A6 mehrstündige Verkehrskontrollen durch. Der Schwerpunkt der Kontrollen lag auf der Überwachung des Sonntagsfahrverbots für Lkw. Hierbei wurden zwei Sattelzüge mit Tiefkühlaufbauten aus Osteuropa festgestellt, die trotz Verbots gewerbliche Gütertransporte durchführten. Tiefkühltransporte fallen grundsätzlich nicht unter das sonntägliche Fahrverbot. In den Fahrzeugen wurden jedoch "gut gekühlte" Möbel und LED Fernseher transportiert. Neben Bußgeldverfahren gegen die Lkw-Fahrer wurden auch gegen die Fahrzeughalter Verfahren der Vermögensabschöpfung eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt. (Polizeiautobahnstation Kaiserslautern)

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.