„7ty Proof“ zu Gast im Irish House
Kultrock am Ostersamstag

Tom Kullmann  Foto: PS

Rock-Konzert. Einfach nicht tot zu kriegen sind die Kultrocker von „7ty Proof“ um Frontman Andy Braun. Am Ostersamstag, 20. April, ist die Formation an der Eselsfürth in Kaiserslautern zu Gast.
Mit im Gepäck haben sie nicht nur neue Rockklassiker aus den 70er bis 90er Jahren, sondern auch ihren neuen Gitarristen. „Tom Kullmann, einst bei der saarländischen Coverband ’Elliot’ an den Saiten, passt wie die berühmte Faust aufs Auge“, so Braun. Attitude, Spielfreude, technische Versiertheit und über tausend Konzerte im In- und Ausland zeichnen Kullmann aus. Man darf also gespannt sein.
Ein weiterer Höhepunkt wird die Verabschiedung für die gute Seele des Irish House sein. Maria Mages verlässt Deutschland in ihre neue Wahlheimat Irland und lässt es am gleichen Abend mit den Besuchern und den „Prooflern“ noch einmal so richtig krachen.„Wir werden Maria einen gebührenden Abschied bereiten“, so der Frontmann. Deshalb ist es sinnvoll, rechtzeitig zu erscheinen und sich einen Platz zu sichern.
Einlass ist um 20 Uhr, Beginn um 21 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse.ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen