Pfalztheater eröffnet neue Spielzeit 2020/2021
Große Wiedersehensfreude

v.l. Aglaja Stadelmann, Rainer Furch und Meike Anna Stock
3Bilder
  • v.l. Aglaja Stadelmann, Rainer Furch und Meike Anna Stock
  • Foto: Pfalztheater / Brehm-Seuffert
  • hochgeladen von Petra Rödler

Es tut gut, wieder im Großen Haus des Pfalztheaters Platz zu nehmen und mit Genuss dem spielfreudigen Pfalztheater-Ensemble zusehen zu dürfen. Mit zwei schönen Premieren ist der Lautrer Musentempel in die neue Saison gestartet. Sowohl das Schauspiel als auch der Liederabend machen Lust auf mehr. Mit genügend Abstand und einem sehr guten Sicherheitskonzept kann man endlich wieder eintauchen in die Kunst und einen Abend lang die Welt draußen hinter sich lassen. Kultur muss sein!

Den Anfang machten Rainer Furch, Meike Anna Stock, Aglaja Stadelmann und Jan Henning Kraus als zwei Ehepaare, die in einen Strudel von Gefühlen geraten, nach Wahrheiten suchen und dabei ihre jahrelange Freundschaft begraben. Mit dem Stück „Die Wahrheiten“ zeigt das Pfalztheater ein brandneues Schauspiel, das erst im Januar 2020 am Stuttgarter Staatstheater aufgeführt wurde. Der Kern der Geschichte: Nach 17 Jahren kündigt ein Ehepaar einseitig, mit sofortiger Wirkung, ohne Begründung, per SMS, die Freundschaft auf. Warum? Wieso? Was ist passiert? Nach und nach treten beim Suchen nach den Antworten ganz unterschiedliche Sichtweisen auf Geschehenes zu Tage. Jeder der vier Protagonisten hat seine eigene Wahrheit, die für sich betrachtet die tatsächliche Wirklichkeit ist. Was passiert, wenn man diese vermeintlichen Wahrheiten verschweigt, verdrängt und nicht offen ausspricht, zeigt sich im Verlauf des Abends. Eine spannende Geschichte, die auf der minimalistischen Bühne optisch modern und sehr gut umgesetzt ist, und damit reichlich Platz für die Wortgefechte lässt. Kompliment an Schauspieldirektor Harald Demmer für diese Inszenierung und Applaus für ein beeindruckend stark und emotional spielendes Ensemble.

Und die Welt hebt an zu singen... Unter diesem Motto trat das Musikensemble nur eine Woche später wieder vor sein Publikum. Dass die Akteure auf der Bühne dabei ihre eigenen Liedwünsche einbringen durften, zeigen der Musikbogen und die unterschiedlichen Sprachen des Abends. Von Schubert, Tschaikowski, Beethoven, Rachmaninow und Mahler über Tango-Lieder bis hin zu frühen Musicals und Filmsongs präsentieren Monika Hügel, Polina Artsis, Daniel Böhm, Peter Floch, Astrid Vosberg und Adrienn Čunka mit ihrem gesanglichen Können die unglaublich schöne Bandbreite von Musik. Jeder Musikteil für sich ein Hörgenuss vom Feinsten. Musikalisch begleitet werden alle von Frank Kersting (Klavier) und dem wundervollen Klarinettenspiel von Simon Scheller. Die Moderation von Andreas Bronkalla erzählt die Geschichten hinter der Musik. Dass Filmmusik dabei in keinster Weise der klassischen Musik nachsteht, zeigte Adrienn Čunka, die zu Recht mit ihrer glasklaren Aussprache, Gänsehaut-Stimme und ausdrucksstarken Mimik die Songs aus dem Film „Yentl“ zum Höhepunkt des Liederabends machte.

Fazit: Kultur und Theater muss sein! Beide sind unverzichtbarer Bestandteil unseres Lebens. Und wer lange darauf gewartet hat, darf nun mit diesen beiden Stücken wieder Theaterluft und Kunst schnuppern und genießen. Nichts, wie ran an die Karten!

Autor:

Petra Rödler aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Landfuxx in Weilerbach bietet farbenfrohe Blumen für Garten, Balkon und Terrasse
6 Bilder

Landfuxx in Weilerbach bietet umfangreiches Sortiment
Alles für Garten, Haus und Hof

Landfuxx. Um aus dem eigenen Garten ein kleines Paradies zu machen, bietet der Landfuxx in Weilerbach bei Kaiserslautern eine große Auswahl an Pflanzen, eine Vielzahl an verschiedenen Blumen- und Pflanzerden sowie Dünger namhafter Hersteller. Gartenfreunde finden hier stilvolle Gartenmöbel und originelle Deko-Ideen für innen und außen, sowie ein kleines Sortiment an Teichzubehör. Hochwertige Gartengeräte, Pflanztöpfe und Werkzeuge gibt’s auch gleich dazu. Für eine moderne und farbenfrohe...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Unternehmen "Damm Solar" - die Photovoltaik-Spezialisten aus Kaiserslautern -  ist von der Pariser Straße in das Gewerbegebiet Nord gezogen
3 Bilder

Damm Solar am neuen Standort
Kaiserslautern: Photovoltaik-Spezialisten jetzt im Gewerbegebiet Nord

Damm Solar. Photovoltaik lohnt sich nach wie vor. Deshalb ist die Nachfrage bei den Kaiserslauterer Photovoltaikspezialisten von Damm Solar in den letzten Jahren stetig gestiegen, so dass Inhaber Hardy Müller sich zur Expansion entschlossen hat. Anfang März hat das Team sein neues Büro im Industriegebiet Nord (Kaiserslautern-Siegelbach) bezogen und dadurch künftig noch mehr Platz zur Vorbereitung der Projekte seiner Kunden. Mit in die neuen Räumlichkeiten eingezogen ist das Ingenieur- und...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ford in Kaiserslautern: In der Pfalzgarage wartet ein besonders attraktives Angebot auf die Kunden
6 Bilder

Ford Kuga und Ford Puma mit Hybrid-Antrieb
Attraktive Angebote der Pfalzgarage Kaiserslautern

Pfalzgarage Kaiserslautern. Sowohl den Ford Kuga wie auch den Ford Puma gibt es seit Mai auch mit Plug-in-Hybrid-Antrieb. “Wie gewohnt stehen von beiden Modellen natürlich auch die Benziner- und die Dieselvarianten zur Verfügung. Am besten einfach vorbei kommen, sich beraten lassen und gleich eine Probefahrt vereinbaren”, so Verkaufsberater Markus Job von der Pfalzgarage Kaiserslautern in der Merkurstraße 11. Darüber hinaus bietet das Autohaus eine sehr große Nutzfahrzeugpalette an. Außerdem...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wer sich bis zum 30. September für einen neuen Subaru entscheidet, erhält im Autohaus Schneider in Hütschenhausen bei Kaiserslautern bis zu 16 Prozent Rabatt
6 Bilder

Autohaus Schneider Hütschenhausen / Pfalz schenkt teils komplette Mehrwertsteuer
Subaru fördert Autokauf mit bis zu 16 Prozent Rabatt

Kaiserslautern/Hütschenhausen. Mehrwertsteuer geschenkt statt gesenkt: Mit einem eigenen Konjunkturprogramm fördert Subaru ab sofort den Autokauf. Wer sich bis zum 30. September für einen neuen Subaru entscheidet, erhält im Autohaus Schneider in Hütschenhausen bis zu 16 Prozent Rabatt. Egal ob Forester, Impreza oder Subaru XV - je nach Modell und Ausstattung lassen sich so bis zu 5.300 Euro sparen. „Mit Wumms aus der Krise“: In Anlehnung an die markigen Worte des Bundesfinanzministers gewährt...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Jeder Aspekt eines Stressless-Sessels ist zielgerichtet hergestellt und montiert, um ein unvergleichliches Sitzerlebnis zu ermöglichen
4 Bilder

Eine neue Dimension von Komfort
Stressless-Sessel bei City-Polster Kaiserslautern

City-Polster. Mit einem Stressless-Relaxsessel gelingt Erholung garantiert. Jeder braucht neben dem oft stressigen Alltagsrummel seinen persönlichen Freiraum, um sich zu erholen und einfach wieder Kraft zu tanken. Die beliebten Sessel überzeugen durch ihre einzigartigen Konstruktionen, durchdachten Funktionen und gemütlichen Polsterungen. Das Angebot rund um die Sessel und Hocker ist umfangreich: Der Kunde kann aus zahlreichen Designs, Farben, Materialien, Untergestellen und Größen das Modell...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Team von "Anja's Haarsalon" in der Hohenecker Straße 28 (Mercadocenter) in Kaiserslautern
9 Bilder

Hairstyling und Kosmetik in Rodenbach, Kaiserslautern und auf dem Einsiedlerhof
Von Kopf bis Fuß gepflegt

Rodenbach/Kaiserslautern/Einsiedlerhof. In "Anja's Haarsalon" in Rodenbach und Kaiserslautern und im "Beauty & Barbershop Hollywood" auf dem Einsiedlerhof können sich Damen und Herren von Kopf bis Fuß perfekt stylen lassen. In modernem, angenehmem Ambiente bieten Friseurmeisterin Anja Heiler und ihre Teams das komplette Spektrum an Friseur- und Kosmetikdienstleistungen – vom einfachen Haarschnitt bis hin zur eleganten Hochsteckfrisur für besondere Anlässe. Erfolg und stetiger...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Gelungene Einstiegsqualifizierung zur Berufsausbildung, unterstützt vom Jobcenter Kaiserslautern: Behzad Salimy und sein Chef Jürgen Eicher

Kaiserslautern: Einstiegsqualifizierung zur Ausbildung
Arbeitgeber als Chancengeber

Jobcenter Stadt Kaiserslautern. Vor rund fünf Jahren kam der 26-jährige Behzad Salimy aus dem Iran nach Deutschland. Nicht nur die deutsche Sprache hat er in dieser Zeit gelernt: Inzwischen macht er auch im zweiten Lehrjahr eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker. Möglich wurde dieser Schritt durch die vorherige Teilnahme an einer Einstiegsqualifizierung. Das Jobcenter Kaiserslautern sucht weitere Arbeitgeber aus der Region, die jungen Menschen den Einstieg in die Berufsausbildung ermöglichen...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen