Jubiläumskonzert zu Gunsten von „alt-arm–allein“
Geist des Zusammenhalts zelebrieren

Mit dabei: „Painted Dogs“  Foto: PS

Irish House. Am Samstag, 1. Dezember, findet ab 20.30 Uhr im „Irish House“ (Eselsfürth 11) das achte Jubiläumskonzert zu Gunsten von „alt-arm–allein“ statt.
„In Freiheit leben“ sollte in Zeiten von Unsicherheit und nicht nachvollziehbaren Handlungen verschiedener Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens umso wichtiger sein und wieder ganz oben auf der Liste unserer Gesellschaft stehen. Um so schöner, dass sich Hilfsbereitschaft auch etablieren kann.
Auch in kleinen Schritten kann man die Gesellschaft etwas besser machen und so kommen hier wieder viele Musiker aus allen erdenklichen Stilrichtungen zusammen, um den Geist des Zusammenhalts zu zelebrieren.
Es spielen an diesem Abend „Murphy´s Law“, „Tin Pan Alley“, „Roger-Chapman-Project“,
„The Soul´s 11“, „Status Quo-Projekt“ und „Painted Dogs“.
Die Künstler musizieren an diesem Abend unentgeltlich, der komplette Erlös fließt an die Organisation „alt-arm-allein“ die sich ehrenamtlich und mit viel Engagement um alleinstehende, bedürftige Menschen über 65 in Kaiserslautern kümmert, um Ihnen die Freiheit, sich zu entfalten und sich unter schönen Bedingungen zu treffen, ermöglicht. Diesen Menschen gilt unser aller Respekt. Und Anerkennung gilt auch den Musikern, die an diesem Abend ihren bescheidenen Beitrag zum Weiterbestehen der Arbeit von „alt-arm-allein“ leisten.
So vielfältig und abwechslungsreich wie die Musik des Abends, präsentieren sich auch Publikum und Sponsoren dieses tollen Events. „Außergewöhnlich und inspirierend“, sind die Worte die an vorangegangen Abenden von den Akteuren und von der Zuhörerschaft immer wieder in den Raum hallten.
Wer also Flagge für die Menschlichkeit zeigen will, sollte sich diesen Abend in geselliger Runde mit musikalischer Vielfalt nicht entgehen lassen.ps

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

43 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ford in Kaiserslautern: In der Pfalzgarage wartet ein besonders attraktives Angebot auf die Kunden
6 Bilder

Ford Kuga und Ford Puma mit Hybrid-Antrieb
Attraktive Angebote der Pfalzgarage Kaiserslautern

Pfalzgarage Kaiserslautern. Sowohl den Ford Kuga wie auch den Ford Puma gibt es seit Mai auch mit Plug-in-Hybrid-Antrieb. “Wie gewohnt stehen von beiden Modellen natürlich auch die Benziner- und die Dieselvarianten zur Verfügung. Am besten einfach vorbei kommen, sich beraten lassen und gleich eine Probefahrt vereinbaren”, so Verkaufsberater Markus Job von der Pfalzgarage Kaiserslautern in der Merkurstraße 11. Darüber hinaus bietet das Autohaus eine sehr große Nutzfahrzeugpalette an. Außerdem...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen