„Weinregion für Weinregion - Südpfalz hilft dem Ahrtal“
Spenden für Wiederaufbau der Jugendherberge

15.000 Euro für den Wiederaufbau der Jugendherberge in Bad Neuenahr-Ahrweiler: Landrat Dr. Fritz Brechtel (GER), Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Jacob Geditz, Vorstandsvorsitzender von Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland und deren Verwaltungsvorsitzender und Präsident Peter Schuler, der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Südpfalz, Bernd Jung, Landrat Dietmar Seefeldt (SÜW) und Bernd Wichmann, Geschäftsführer der Veranstaltungsgesellschaft, bei der symbolischen Übergabe des Spendenschecks (v.l.n.r.).
  • 15.000 Euro für den Wiederaufbau der Jugendherberge in Bad Neuenahr-Ahrweiler: Landrat Dr. Fritz Brechtel (GER), Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Jacob Geditz, Vorstandsvorsitzender von Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland und deren Verwaltungsvorsitzender und Präsident Peter Schuler, der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Südpfalz, Bernd Jung, Landrat Dietmar Seefeldt (SÜW) und Bernd Wichmann, Geschäftsführer der Veranstaltungsgesellschaft, bei der symbolischen Übergabe des Spendenschecks (v.l.n.r.).
  • Foto: Michael Lagner
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Südpfalz/Ahrtal. Für den Wiederaufbau der Jugendherberge Bad Neuenahr-Ahrweiler haben die Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW) und Dr. Fritz Brechtel (GER) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch und der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Südpfalz, Bernd Jung, jetzt einen Spendenscheck in Höhe von 15.000 Euro an Jacob Geditz, Vorstandsvorsitzender von „Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland“, und deren Verwaltungsvorsitzenden und Präsidenten Peter Schuler überreicht.
Die Herberge wurde nach einer kompletten Modernisierung erst im Mai 2020 wieder in Betrieb genommen; bei der Flutkatastrophe entstand ein Millionenschaden. Deshalb soll mit den Mitteln aus dem Spendentopf „Weinregion für Weinregion - Südpfalz hilft dem Ahrtal“ der Tourismus im Ahrtal unterstützt werden, indem der Wiederaufbau der Jugendherberge Bad Neuenahr-Ahrweiler finanziell bezuschusst wird. „In den Stunden der Flut konnten sich die Gäste in der Jugendherberge zum Glück ins Obergeschoss retten. An der renovierten Herberge ist allerdings ein Schaden in Höhe von 2,7 Millionen Euro entstanden. In der Südpfalz wissen wir um die wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung des Gastgeber-Seins für eine Weinregion. Deshalb haben wir uns dafür entschieden, den Wiederaufbau der Jugendherberge finanziell zu unterstützen“, so die Landräte Dietmar Seefeldt und Dr. Fritz Brechtel sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch und der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Südpfalz, Bernd Jung. Die Mittel sollen insbesondere zur Wiederherstellung des beschädigten Gebäudes und der Außenanlagen genutzt werden.
Bei der Flutkatastrophe wurden der Keller, das Erdgeschoss sowie die Außenanlagen der Jugendherberge komplett überflutet. „Die im Erdgeschoss befindlichen Gästezimmer wurden ebenso zerstört wie das Foyer, die Rezeption, Veranstaltungsräume, Büros, die Küche, das Restaurant und das Bistro. Zudem muss das komplette Außengelände wieder hergerichtet werden. Unser Bemühen ist es, die Jugendherberge so rasch wie möglich wieder herzustellen, damit diese wieder für Kinder, Jugendliche und Familien zur Verfügung steht“, so Jacob Geditz, Vorstandsvorsitzender von „Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland“ und der Verwaltungsvorsitzende und Präsident Peter Schuler. Beide bedankten sich für das Engagement in der Südpfalz und sind eigens für die symbolische Übergabe nach Landau gekommen.
Dankbar zeigten sich die Verwaltungschefs und der stellvertretende Sparkassenvorstand über die anhaltende Spendenbereitschaft der Südpfälzerinnen und Südpfälzer. Der Spendenstand des Spendenkontos „Weinregion für Weinregion - Südpfalz hilft dem Ahrtal“ steigt weiter an, inzwischen wurde ein Spendenstand von rund 437.000 Euro erreicht. „Auch elf Wochen nach der Flut verzeichnen wir noch immer eine große Spendenbereitschaft der Südpfälzer. Diese zeigt einmal mehr: Wir stehen in schweren Zeiten zusammen und packen gemeinsam mit an. Es gibt noch viel zu tun beim Wiederaufbau. Damit in Zukunft möglichst viele Wiederaufbauprojekte unterstützt werden können, sind Spenden auch weiterhin möglich“, so die Landräte Dietmar Seefeldt und Dr. Fritz Brechtel sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch und der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Südpfalz, Bernd Jung, die die Sammelaktion fortsetzen möchten. Sie rufen unter dem Slogan „Weinregion für Weinregion - Südpfalz hilft dem Ahrtal“ weiterhin zum Spenden für die Betroffenen der Unwetterkatastrophe im Ahrtal auf und danken allen Menschen, die sich an der Spendenaktion beteiligen. ps

Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

63 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Der Pflegedienst "Mein Pflegedienst" in Speyer  kümmert sich um die häusliche wie auch um die medizinische Versorgung der pflegebedürftigen Menschen
5 Bilder

Ambulanter Pflegedienst Speyer: Kleine Teams schaffen Routine und Vertrauen

Ambulanter Pflegedienst Speyer. Der ambulante Pflegedienst "Mein Pflegeteam Hochdörffer" in Speyer stellt den Menschen in den Mittelpunkt und hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Patientinnen und Patienten ein größtmöglich selbst bestimmtes Leben in gewohnter Umgebung zu erhalten. Ambulante Pflege wird häufig auch häusliche Pflege oder mobile Pflege genannt. Bei der ambulanten Pflege geht es um die Betreuung pflegebedürftiger Menschen in ihrem häuslichen Umfeld durch einen Pflegedienst,...

SportAnzeige
Muay Thai Training gibt es im City Gym auch für Kids von 6 bis 14 Jahren. Und auch für Brazilian Jiu Jitsu gibt es eine Kindergruppe, die Rolling Monkeys, für Kids von 6 bis 14 Jahren.

Kampfsport für Kinder
Disziplin und Durchhaltevermögen lernen

Speyer. Wer möchte, dass sein Kind Disziplin, Durchhaltevermögen und Konzentration lernt, dabei körperlich fit wird und richtig viel Spaß hat, der sollte sein Kind ins Kindertraining des City Gym Speyer schicken. Für Kids bieten Joachim Deeken und sein Team Kick/Thaiboxen und Brazilian Jiu Jitsu an. Fallschule und das Erlernen von Grundtechniken gehören bei beidem zu jeder Trainingseinheit. Dank unterschiedlichster Trainingsmethoden kommt beim Nachwuchs garantiert keine Langeweile auf. Das...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Mensch steht beim Familienunternehmen Bödeker aus Speyer an erster Stelle. Und direkt dahinter kommt der Spaß, den die 190 Mitarbeitenden an ihrer Arbeit haben.
3 Bilder

Arbeiten in Speyer - nur bei Bödeker
Der Mensch steht im Mittelpunkt

Arbeiten in Speyer/Neustadt/Weinstraße. In einem guten Team Spaß an der Arbeit haben - das können Modeberaterinnen und Verkäufer bei Bödeker. Wir sind das Team des familiengeführten Unternehmens Bödeker aus Speyer. Unsere Aufgabe ist es, täglich Kunden in unseren Filialen mit dem guten Gefühl zu versorgen, moderne Schuhe und Kleidung zu tragen. Wohlfühlen garantiert! Wir sind der Schuh- und Modehandel vor der Haustür. Bei uns gibt es viele Ausbildungsstellen und Jobs in unterschiedlichen...

LokalesAnzeige
Für die Hinterbliebenen ist es wichtig, ein Beerdigungsinstitut zu finden, bei dem sie sich gut aufgehoben fühlen
5 Bilder

Beerdigung in Speyer: Was tun, wenn ein Mensch stirbt?

Speyer. Was tun, wenn ein Mensch stirbt? Oft bleibt den Hinterbliebenen erstmal keine Zeit, um Abschied zu nehmen und zu trauern, denn es wartet jede Menge Bürokratie darauf, erledigt zu werden. Formulare wollen ausgefüllt, Entscheidungen gefällt, Abläufe und Trauerfeier besprochen werden. Welche Unterlagen braucht man, um die Beerdigung zu organisieren? Hat der Verstorbene seinen Willen in Vertragsform festgehalten? Gibt es Regelungen in einem Testament, einen Vorsorgevertrag bei einem...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen