Nicht jeder Corona-Fall wird kontaktiert
Gesundheitsamt Germersheim bittet erneut um Mithilfe

Corona-Quarantäne
  • Corona-Quarantäne
  • Foto: congerdesign auf Pixabay
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Landkreis Germersheim. „Die Mitarbeitenden des Germersheimer Gesundheitsamtes arbeiten seit Wochen schon am Limit - und in vielen Fällen auch weit darüber hinaus -, um Menschen mit positivem Corona-Befund zu kontaktieren. Schon vor einigen Tagen wurde darauf hingewiesen, dass die Lage kaum mehr beherrschbar ist. Darum bitten wir heute erneut die Bevölkerung um ihre Mithilfe“. Landrat Dr. Fritz Brechtel wirbt um Verständnis, dass sich die Abläufe derzeit nicht so gestalten lassen, wie es sich alle Beteiligten wünschen würden; und dass eine Einzelbetreuung bei den aktuellen Fallzahlen derzeit nicht mehr darstellbar ist.

Eine kleine Verbesserung konnte in diesen Tagen bereits umgesetzt werden: Um möglichst viele Menschen mit einem positiven PCR-Befund erreichen zu können, bedienen sich die Mitarbeitenden des Gesundheitsamtes eines neuen SMS-Informationssystems. Damit ist es möglich den positiv getesteten Personen erste Informationen sowie einen Link zu einem Kontaktformular zukommen zu lassen. Damit das Verfahren funktionieren kann, bitten die Mitarbeitenden des Gesundheitsamtes darum, dass die Kontaktdaten, die beim Testen angegeben werden korrekt und vor allen Dingen lesbar eingetragen werden. Das gilt insbesondere für die Mobilfunknummer. Trotz dieser Neuerung ist das Gesundheitsamt aufgrund der aktuellen Lage weiterhin außer Stande, alle Menschen mit positivem PCR-Test zeitnah persönlich zu informieren.

Was genau zu tun ist und wie sich Menschen verhalten sollen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden - und welche Auswirkungen das auf enge Kontakte hat (Personen, die länger als 15 Minuten in weniger als 1,5 Meter Abstand zur Indexperson in ungelüftetem Raum zusammen waren; und dies innerhalb eines Zeitraums von bis zu zwei Tagen vor dem positiven Testergebnis oder Symptombeginn) - darüber informiert die Kreisverwaltung auch auf Ihrer Homepage, unter www.kreis-germersheim.de/coronavirus.

Die wichtigsten Verhaltensweisen für Menschen mit positivem Coronatest

Auf einen positiven Schnelltest, der zum Beispiel in Eigenregie zu Hause durchgeführt wurde, muss stets der Besuch einer zertifizierten Teststelle erfolgen. Dort wird ein so genannter PoC-Test durchgeführt. Ist dieser ebenfalls positiv, kommen für die Testperson (Indexfall) folgende Punkte zum Tragen:
1. Sofortige Quarantänepflicht
2. Bestätigung des Ergebnisses durch eine PCR-Testung (Hausarzt oder Termin durch das Gesundheitsamt)
3. Information an enge Kontakte, die ebenfalls in Quarantäne müssen, sofern keine Immunisierung (geimpft oder genesen) vorliegt; wenn innerhalb von zehn Tagen Symptome auftauchen, muss auch hier ein PCR-Test erfolgen
4. Der Indexfall selbst und auch enge Kontakte müssen ein Kontaktformular ausfüllen und dem Gesundheitsamt zukommen lassen (www.kreis-germersheim.de/kontaktformular)
5. Kinder im Hausstand eines möglicherweise erkrankten Familienmitglieds (oder nach Kontakt im privaten Umfeld), welche die Kita oder die Schule besuchen, müssen bereits ab dem positiven Selbst- oder PoC-Test zu Hause bleiben, bis das Ergebnis des PCR-Tests vorliegt. Ist das Ergebnis positiv, gehen die Kinder ebenfalls in Quarantäne. Die Eltern sind angehalten umgehend die Schule oder die Kita über den Vorfall zu informieren (gilt nicht für geimpfte oder genesene Kinder, sofern diese ohne Symptome sind)
6. Zur Beendigung der Quarantäne nach 14 Tagen ist ein negativer PoC-Test notwendig

Die Kreisverwaltung weist darauf hin, dass selbstverantwortliches Handeln auch ohne Anweisungen des Gesundheitsamtes gesetzlich verpflichtend ist. Besonderes Gefährdungspotenzial besteht überall dort, wo Aerosole in die Raumluft gelangen und sich entweder viele Menschen diesen Raum teilen oder dessen Volumen sehr gering ist. Das gilt beispielsweise für sanitäre Einrichtungen oder öffentliche Verkehrsmittel aber auch bei Fahrgemeinschaften oder in engen Büros.

„Wir kommen besser durch diese Zeit, wenn wir freiwillig und freundlich gegenseitig aufeinander aufpassen. Deshalb bitte ich Sie alle darum die AHA-Regeln einzuhalten und insbesondere bei Menschenansammlungen, zum Beispiel an Bushaltestellen oder der Verkaufstheke im Supermarkt, verstärkt auf die Einhaltung von Abständen zu achten“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. Menschen, die sich in Quarantäne begeben mussten, erhalten auf Anfrage am Ende der Quarantäne vom Gesundheitsamt eine Quarantänebescheinigung für den Arbeitgeber. Allerdings haben Menschen, die keine Impfung haben, trotz Quarantänebescheinigung kein Anrecht mehr auf Lohnerstattung. ps

Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

63 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bei der Trauerfeier haben alle die Gelegenheit, dem Toten die letzte Ehre zu erweisen.
5 Bilder

Trauerfeier: Das muss man bei der Planung berücksichtigen

Trauerfeier. Wer einen geliebten Menschen verliert, sieht sich vor großen Herausforderungen. Es gibt viele Entscheidungen zu treffen - vor allem dann, wenn der Verstorbene nicht selbst für die Zeit unmittelbar nach seinem Tod vorgesorgt und mit einem Bestattungsunternehmen seiner Wahl die Details seines Abschieds von der Welt besprochen hat. Hier gibt Tobias Göck, der die Trauerhilfe Göck in Speyer leitet, Tipps für die Planung der Trauerfeier. ???: Welche Bedeutung kommt der Trauerfeier Ihrer...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beate Tzoutzomitros bietet neben klassischen Massagen auch die Hot Stone Massage in ihrem Wellness-Programm an
4 Bilder

Wellness-Massagen in Speyer: Höchste Zeit, sich etwas Gutes zu tun

Wellness Massage in Speyer. Wenn beruflicher oder privater Stress zu Verspannungen führt, ist es Zeit, sich etwas Gutes zu tun. Eine Wellness Massage dient in erster Linie der allgemeinen Entspannung des Körpers und verbessert die Durchblutung von Muskeln und Haut, löst Muskelverhärtungen und Verspannungen. Bei regelmäßiger Anwendung wirkt sie sich aber auch positiv auf Geist und Seele aus und sorgt fürs persönliche Wohlbefinden. Auch bei Beate Tzoutzomitros in der Praxis für Physiotherapie in...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Rollladen und Markisen ist die Piller GmbH in Speyer
3 Bilder

Rollladen nach Maß in Speyer: Schutz, Komfort und Behaglichkeit

Rollladen Speyer. Ein Rollladen kann weit mehr als das herkömmliche Rauf und Runter. Rollladen von heute sind intelligente, auf Wunsch vollautomatisierte Systeme zum Sonnenschutz, zum Schutz vor Sommerhitze, Lärm, unerwünschten Einblicken, Wärmeverlust und vor Insekten. Sie werten Fenster und Fassaden optisch auf und bieten wirkungsvollen Schutz vor Wetterkapriolen. Sie verändern Atmosphäre und Lichtstimmung eines Raumes. Mit dem richtigen Rolladen vorm Fenster spart man Energie ein und schützt...

Wirtschaft & HandelAnzeige
In der dritten Generation führt Peter Klauß das erfolgreiche Handwerksunternehmen in Waldsee
3 Bilder

Schreinerei Klauß in Waldsee
"Wir machen alles, was mit Holz zu tun hat"

Waldsee. Das Schreiner-Handwerk liegt Peter Klauß im Blut. In der dritten Generation führt er das erfolgreiche Handwerksunternehmen in Waldsee. Sein Großvater, Willi Klauß hat den Betrieb im April 1962 gegründet. Zu dem Zeitpunkt hatte gerade Gerhard Klauß, Sohn von Willi Klauß und Vater von Peter Klauß, eine Schreinerlehre bei seinem Vater begonnen. Damals wie heute werden in der Werkstatt der Schreinerei Klauß Werkteile und Elemente, Möbel, Küchen, Fenster, Zimmer- sowie Haustüren, Decken und...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen